• Online: 27.459

F
Opel Astra F:

Gelber Öl Deckel

Gelber Öl Deckel

Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

Hi , habe vorgestern gesehen das mein Öl Deckel etwas gelbes dran war , nichts weiter gedacht (sauber gemacht) . Heute gucke ich noch mal und sehe das es wieder so gelb (schleim) ist (siehe Foto ) . Was ist das , und ist das schliem ??

 

PS: sorry wegen etwas schlechtem Foto .

 

Danke im Vorraus .

 

Aso vieleicht noch zu erwähnen , das meine MotorTemperatur heute immer zwischen 80 und 90 hin und her schwankt , mann kann sehen wie das hoch und runter geht ... 5-7mal in der minute !! keine ahnung ob es damit was zu tun hatt ?!?!



LEDevil LEDevil

Audi

Fährst Du viel Kurzstrecke?

 

Gruß Ulf


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

ja fast nur ! selten das ich mal mehr als 20 km fahre am Stück .


LEDevil LEDevil

Audi

Dann geh mal auf die Bahn und lass ihn ein paar mehr Kilometer laufen,

dann ist der"gelbe Schleim" weg.

 

Gruß Ulf


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

Passt ja wie nen Faust aufs Auge , wollte in ca. ne Stunde Richtung Hamburg fahren Treffe mich mit meiner mutter , die kommt vom Urlaub wieder , dann geb ich ihn mal die Sporren . Danke .

 

Und hatt das auch was mit der Motor Temperatur zu tun das der immer hin und her Schwanckt ??


Habichnet Habichnet

Weltenbummler

Audi

Gelber Öl Deckel

der "Schleim" ist Kondenswasser welches sich am kältesten Punkt des Ölkreislaufes - dem Öleinfülldeckel - sammelt und kondensiert.


LEDevil LEDevil

Audi

Du hast das glück bei deinem auto zu sehen wie das Thermostat arbeitet.


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

Zum glück also nichts schliemes , hatte schon gedacht das wasser im motorraum kommt oder so , oder ZKD kapput .


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von LEDevil

Du hast das glück bei deinem auto zu sehen wie das Thermostat arbeitet.

wieso habe ich glück , sonst ist er eigentlich immer konstant bei ca. 90-92 grad .


LEDevil LEDevil

Audi

Bei der kälte kühlt er aber doch viel schneller wieder runter.

Der große Kreislauf geht zu , er erwärmt sich wieder. Grßer Kreislauf geht auf. usw usw


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

Gelber Öl Deckel

aso ok danke


pc-bastler1 pc-bastler1

mein tehrmostat arbeitet auch fleisig, wenn ich bei 90°c die heizung an mache geht es kurz bis in den blauen bereich und geht dann wieder hoch


Steven_Astra_F Steven_Astra_F

* MIEP MIEP *

Opel
Themenstarter

genau wie bei mir , nur das es die ganze zeit hoch und runter geht . Gestern auf der autobahn konstant 120 blieb er fast die ganze zeit auf 87- 92 °c ich denke das ist noch normal . Bin e der meinung mein Astra fährt im winter schlechter (komischer) als im sommer . Bremsen , Kuplung , Motor .... geht alles irgendwie schwerrer .


daniel29091986 daniel29091986

hast du keinen kühlwasser verlust? wen ja könnte es doch die zkd sein.


Semboy Semboy

> .... Bin e der meinung mein Astra fährt im winter schlechter (komischer) als

> im sommer . Bremsen , Kuplung , Motor .... geht alles irgendwie schwerrer .....

 

Du hast doch bei den Temperaturen auch kleine Einschränkungen in Deiner Leistungsfähigkeit. Oder nicht? ;-)))))))))))

 

Bremsen, Kupplung und Motor brauchen eine gewisse Temperatur um ideal zu funktionieren. Bei Kurzstrecke reicht das eben nicht.

Ich habe 9 und 4 km zur Arbeit, hin und wieder mal 19Km. Bei mir ist es genau so.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Gelber Öl Deckel gibt es 16 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 9. Januar 2009 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Gelber Öl Deckel"

Opel Astra F: Gelber Öl Deckel
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
banner ad teaser button resource