Volvo
Volvo:

gebrauchte Autos oft billig, aber warum

Volvo

gebrauchte Autos oft billig, aber warum

Hallo Leute,

 

ich habe im Internet bemerkt das Volos die 3000 Euro kostet locker das doppelte kosten müßten. Der Zustand scheint gut zu sein. Warum sind Volvos so billig? Will die keiner haben?


Seelze 01 Seelze 01

C30

Zitat:

Original geschrieben von logoft

Hallo Leute,

 

ich habe im Internet bemerkt das Volos die 3000 Euro kostet locker das doppelte kosten müßten. Der Zustand scheint gut zu sein. Warum sind Volvos so billig? Will die keiner haben?

Hallo,

Volvo ist leider nicht der typische Gebrauchtwagen den jeder haben will.

Die Volvogemeinde ist eine kleine Gemeinde.

Viele denken vielleicht auch das Volvo viel teurer im Unterhalt ist.

Bei den jungen Leuten steht als Beispiel der 3er von BMW hoch im Kurs

natürlich mit 6 Zylindern.

Ich kenne niemanden aus meinem Bekanntenkreis der einen Volvo fährt.

Seelze 01


boisbleu boisbleu

I. werd. k. Abk. benutz.

I (V)

Vielleicht weil die km-Stände oft hoch sind?

 

Gruß Tom


gseum gseum

Cave carne!

I (F)

... ich habe noch nie einen "Volo" für 3000 € gesehen. :D:D:D

 

Was ist das denn für eine Aussage im Eröffnungspost? Null - einfach nur so dahin vermutet... :o

 

Schönen Gruß

Jürgen


Volvoluder Volvoluder

II (S)

So einen Volvo, der eigentlich das doppelte seiner 3000 Euro wert sein müßte suche ich schon lange. Vielleicht habe ich was verpasst?

 

.... meint verwundet

Volvoluder


oli oli

König von Schokoladien

gebrauchte Autos oft billig, aber warum

Geht mir mit meiner Bank auch so. Mein Konto sollte das doppelte wert sein. Glaubt mir bloss keiner. ;)

 

Lieb Gruss

Oli, fährt was noch erschreckender billigeres.


Themenstarter

http://www.autoscout24.de/ListGN.aspx?...

 

200.000 km 12 Jahre alt 1000 Euro.

 

Ich denke mal 200.000 km ist für ein Volvo locker zu schaffen.

Und so gehts weiter wenn man mehre Tausender drauflegt.


Was möchtest du uns denn eigentlich mitteilen? Dass ein 14 Jahre alter Mits V40 mit 236.000 km und einem Motor mit Klappergeräuschen mit 1.000 Euro zu billig ist?

 

Gruß

Hagelschaden


VolV40 VolV40

Unter Folter, aber nur so, würde ich den Trend brechen und meinen V für 12000€ hergeben, aber in bar müßte das Geld schon beigebracht werden. Und mein V ist es mir wert, wirklich.


Hora12 Hora12

II (M)

Wenn man mal den Thread aufgreifen kann .. ich finde (glaube das hatte ich schomal wo gepostet) allerdings schon manche Volvos in den Gebrauchtwagenbörsen zu günstig. Bzw. den Wertverlust extrem ...

 

V60 oder S60 bekommt man schon als Jahreswagen für 23-26000 Euro ... mit guter Austattung (Winter Pro, Business Pro, ect.).

 

Das finde ich eigentlich unter Wert, aber selbst DAT zeigt mir dass die Preise wohl leider realistisch sind.

 

Schade eigentlich für Volvo, denn es sind ja wirklich keine schlechten Fahrzeuge.

 

mfG

Hora


pelzwurst77 pelzwurst77

I (F)

gebrauchte Autos oft billig, aber warum

Wenn ich mich so bei mobile.de oder autoscout24 umschaue bekommt man in der Preisklasse mittlerweile auch die anderen typischen Ladenhüter und Leasingrückläufer, wie Merceded C-Klasse, Audi A4 oder 3er BMW. Der grosse Boom (wenn er denn je da war) ist einfach vorbei, da müssen wohl auch die Premiummarkenhändler ihre Preise senken.


JürgenS60D5 JürgenS60D5

GnTM

I (F)

Zitat:

Original geschrieben von Hora12

 

V60 oder S60 bekommt man schon als Jahreswagen für 23-26000 Euro ... mit guter Austattung (Winter Pro, Business Pro, ect.).

 

Das finde ich eigentlich unter Wert, aber selbst DAT zeigt mir dass die Preise wohl leider realistisch sind.

 

Schade eigentlich für Volvo, denn es sind ja wirklich keine schlechten Fahrzeuge.

 

mfG

Hora

Nun ja, Ende 2011 gab es "massenweise" V60/S60 als vorkonfigurierte Fahrzeuge, D2, D3, mit ohne GT, meistens als momentum, mit Winterpaket für unter 30.000€. Dann sind 23.000-26.000 ein verdammt guter Erlös.


Themenstarter

Ich suche halt im Moment ein Auto. Ich suche ein Auto mit etwa 300 PS. Es sollte ein Auto sein das nicht rostet. Volvo zeigt das es alte Autos im guten Zustand gibt.

 

Volvo ist für mich bisher immer teuer gewesen. Aber um Erfahrung mit Volvo zu sammeln könnte es auch einer für -3000- Euro sein.

Ich war erstaunt das es "gute" billige gibt.

 

Mich interessierten die Gründe.


Deine Antwort auf "gebrauchte Autos oft billig, aber warum"

zum erweiterten Editor
Volvo: gebrauchte Autos oft billig, aber warum

Ähnliche Themen zu: Gebrauchte Autos oft billig, aber warum

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests