D
Opel Corsa D:

Gaspedal defekt - Motor-Notbetrieb

Opel Corsa D

Gaspedal defekt - Motor-Notbetrieb

So meiner hat dann mal schon den ersten Defekt. Gleich bei der ersten Fahrt ging die Motorkontrollleuchte an und der Motor lief dann nur noch in diesem Notsparprogramm. Angeblich soll das elektronische Gaspedal spinnen. Ab und an ruckelt es auch gewaltig beim Gas geben!!!

 

Hatte jemand schon den gleichen Defekt???


Hi

 

Ich fahre zwar einen Astra aber das E-Gas ist ja das gleiche. Ich hatte das Problem. Bei mir war es so, dass das Auto in den Notbetrieb geschaltet hat und einen Fehler gespeichert hat. Im Fehler wurde vermerkt, dass die Werte der beiden Potentiometer im E-Gas unterschiedliche Werte aufweisen. Die Ursache von dem Ganzen war Feuchtigkeit / Nässe in mehreren Steckverbindungen die zu den verschiedenen Steuergeräten führen.

 

Grüsse


Und was genau wurde dagegen unternommen? Wo ich das lese habe ich so langsam aber sicher keine Lust mir noch nen Opel mit E-Gas zu kaufen. Beim meinem Corsa C habe ich diese Probleme auch schon.


Ks_969 Ks_969

Themenstarter

War jetzt eigentlich alles halb so wild, das Kabel samt Stecker vom Gaspedal wurde getauscht. Jetzt läuft er endlich rund der kleine!

Feuchtigkeit würd ich bei mir mal ausschließen, das wetter war eher trocken. Denke das Kabel oder der Stecker war schon zu beginn defekt. Der Fehler trat schon am ersten Tag auf!!


Deine Antwort auf "Gaspedal defekt - Motor-Notbetrieb"

zum erweiterten Editor
Opel Corsa D: Gaspedal defekt - Motor-Notbetrieb

Ähnliche Themen zu: Gaspedal defekt - Motor-Notbetrieb

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen