Suzuki
Suzuki:

Fußmatten velour? Oder Nadelfilz?

  • Suzuki Panorama
  • Suzuki Forum
  • Suzuki Blogs
  • Suzuki FAQ
  • Suzuki Tests
  • Suzuki Marktplatz
Suzuki

Fußmatten velour? Oder Nadelfilz?

Welche sind die besten, soll ich lieber Nadelfilz oder Velours nehmen? Habe einen Automatik Splash, wer kann mir bitte was raten. Hatte in meinem BMW auch schon alles mögliche, Haltbarkeit und verrutschen war so eine Sache, würde mich über einen konkreten Tipp sehr freuen, besten Dank in voraus......


Velours ist in meinen Augen schöner, Nadelfilz robuster.

 

MfG

 

andreasb


Zitat:

Original geschrieben von BMW-Verehrer

Welche sind die besten, soll ich lieber Nadelfilz oder Velours nehmen? Habe einen Automatik Splash, wer kann mir bitte was raten. Hatte in meinem BMW auch schon alles mögliche, Haltbarkeit und verrutschen war so eine Sache, würde mich über einen konkreten Tipp sehr freuen, besten Dank in voraus......

Moin,

 

ich bin für edle Gummimatten, alles andere versift mit der Zeit,

wird unansehlich und läßt sich nur noch schwer reinigen.

 

schönen Gruß


Kruegerl Kruegerl

extra flauschig

Auf alle Fälle Velour!

 

Ist zwar empfindlicher gegen Abrieb, fühlt sich jedoch um einiges hochwertiger an (und sieht auch so aus). Hinzu kommt, dass es sogar einfacher zu reinigen ist, als Nadelfilz! Kleine Steinchen, Blätter und Sandpartikel bleiben im Nadelfilz beim Saugen viel hartnäckiger hängen, als beim kurzfasrigen Velour.

 

Der einzige Vorteil von Nadelfilz ist seine Robustheit. Hier wirst du auch nach vielen Jahren noch kaum Abnutzungsspuren erkennen können (bei einer gewissen Grundpflege). Es sieht jedoch meiner Meinung nach einfach billig aus. Passt höchstens in einen Lada Niva oder Dacia... :p

 

Mein Tipp daher:

 

--> Frühling/Sommer Velour

--> Herbst/Winter Gummi

 

;)


Cleandevil Cleandevil

Wasn mit eischlos?

Kann ich nur zustimmen!

 

Nadelfilz hält den Dreck richtig schön fest. Hab ich selbst schon schlechte Erfahrung mit gemacht.

Gerade Tannennadeln oder Hundehaare bekommst nie mehr 100% aus dem Zeug raus.


Fußmatten velour? Oder Nadelfilz?

Ich kann mich den anderen nur anschließen.

Ich selbst habe zwar Nadelfilz, würde aber nur noch Velour nehmen. Habs leider bei meiner Bestellung falsch angegeben, da ich nur zwischen Gummi und Textil unterschieden habe und dann vergessen habe das man ja auch noch zwischen Velour und Nadelfilz wählen kann.

Velour sieht wirklich um längen besser aus. Und wenn man drauf aufpasst verschleißen die auch nicht so schnell. Auch wenn Nadelfilz robuster ist.


Themenstarter

Ersteinmal l vielen, vielen Dank, kann mir jemand eine gute Adresse für Velours geben? Es geht mir auch um den Ablagepunkt für die Füße bei Automatik, also so eine Art Gummiviereck. Vielen Dank! Und eine gute Adresse für Gummimatten. Habe noch alte Matten aus einem Mazda 323 aus den 90igern, sind unverwüstlich. Habe letztens Gummimatten gesehen, die waren hauchdünn wie ein Präservativ, kann das gut sein? Viele Grüße und vielen Dank!


Kruegerl Kruegerl

extra flauschig

Wieso nicht direkt beim Händler fragen? Original ist eben original - und 100% passgenau. Sind mit Sicherheit auch günstiger, als eine Maßanfertigung eines Drittanbieters. Für den Splash gibt es sicher Velourmatten von Suzuki. Alternativ würden auch die vom Opel Agila passen.

 

Bezüglich Ablagefläche für den linken Fuß:

Ich kenne den Splash jetzt nicht auswendig, aber zumindest bei Swift habe ich auf der linken Seite im Teppich eine Plastikfläche eingearbeitet.

 

Alternativ wäre soetwas hier etwas für dich. So sieht es bei mir aus. Ich fahre zwar einen Schalter, aber auf der Autobahn kann ich auch so den linken Fuß... stilecht auf SPARCO platzieren. :D

Die Montage ist im Grunde ganz einfach. Zuerst mit doppelseitigem Klebeband ausrichten und zentrieren und dann mit etwas Ellenbogenschmalz ein paar Spitzschrauben reindrehen.


Hi,

 

haste jetzt schon welche?

 

Zu deiner Frage, wenn dann bitte nur Velours (ist auch robuster als einfaches Nadelf. ;) )

 

Habe auch nen BMW jetzt fahr ich noch einen Suzuki Swift ( beide mit Velours Fußmatten und Gummi-Fußmatten für den Winter, bei den Gummifussmatten gibt es auch welche mit einer Textileinlage als Trittschutz, ist einfach nur gut da man so mit den feuchten Schuhen nicht auf dem Gummi umher rutscht :) )

 

Gruß


Themenstarter

Dann bitte ich um einen Anbieter für die rutschfesten Gummimatten, habe noch keine "Normalen" gekauft, bin mir noch zu unsicher, meine jetzigen sind "runter", verrutschen aber nicht. Bin für jeden Tipp dankbar. In meinen anderen Autos haben die Matten länger gehalten.......soll aber keine Kritik sein....Matten waren beim Kauf eine Zugabe.......


Deine Antwort auf "Fußmatten velour? Oder Nadelfilz?"

zum erweiterten Editor
Suzuki: Fußmatten velour? Oder Nadelfilz?
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests