B7 (8E)
Audi A4 B6 & B7:

Funkuhr funkt nicht :-(

Mage010168 Mage010168

Schatzimausihasiöhrli

Funkuhr funkt nicht :-(

So, hatte das Auto am 26.05 wegen dem fehlendem Funkturm beim :).

Beim abholen sagte er mir, das man die Funkuhr nur nochmal per Software aktivieren musste und schon war alles wieder in Butter.

Stimmte auch, Sommerzeit war eingestell und das Türmchen war an.

 

Ab nach Hause in die Garage und (weil ich den Audi nicht brauchte) erst am Mittwoch wegen Pollenfilterwechsel wieder rausgeholt.

Was musste ich feststellen: Der Funkturm war wieder aus:mad:

 

Wollte aber bevor ich wieder bei meinem :) Alarm schlage noch das Kommende Wochenende (fahre da zum tanken nach Belgien) abwarten.

 

Habe mein Baby zum Waschen heute aus der Garage geholt und nach dem waschen (etwa 3h später) war der Funkturm wider da.

 

Schätze, dass ich in der Garage keinen Empfang habe und sich das Empfangsignal nach einer gewissen Zeit einfach abschaltet und sich wenn wieder Empfang vorhanden ist einschaltet.


killernuss killernuss

Fününününüh / Quertreiber

:D :D

 

@mage

Fährt zum tanken von Bochum nach Belgien. Ist ja sehr auf sparen bedacht.

 

Meiner steht auch schon fast drei Wochen in der Garage, aber der Turm ist immer noch da.

 

 

killernuss


Mage010168 Mage010168

Schatzimausihasiöhrli

Zitat:

Original geschrieben von killernuss

:D :D

 

@mage

Fährt zum tanken von Bochum nach Belgien. Ist ja sehr auf sparen bedacht.

 

Meiner steht auch schon fast drei Wochen in der Garage, aber der Turm ist immer noch da.

 

 

killernuss

Vielleicht ist meine Garage mehr "abgeschottet"

 

Meine irgendwo hier mal gelesen zu haben,dass Leute die ihr Auto in einer Tiefgarage haben auch Probs mit der Funkuhr hatten


Bei mir war vor 2 Wochen das Türmchen für ein oder zwei Tage mal wieder da. Allerdings hatte ich davor gut einen Monat keinen Empfang und seit dem Empfang von vor 2 Wochen ist wieder Sense. Mein Auto steht übrigens immer draußen.

Ein bisschen nervt mich das Ding ja schon. Nur wenn der Empfang ab und zu da ist, kann es ja bald nur ein Kontaktproblem sein.

 

Gruß

PowerMike


bei mir wurde beim a4 der funkempfänger unter der hinteren stoßstange vor 2 monaten gewechselt.

 

nach 6 wochen schon wieder kein empfang mehr.

 

dann habe ich mal den stecker vom funkempfänger abgemacht und mit kontaktspray eingesprüht. dann ein paar mal an und ausgesteckt und siehe da die funkuhr funktioniert wieder.

 

also gibt es kontaktprobleme mit dem stecker.

 

gruß bebberl


Mage010168 Mage010168

Schatzimausihasiöhrli

Funkuhr funkt nicht :-(

Zitat:

Original geschrieben von bebberl

bei mir wurde beim a4 der funkempfänger unter der hinteren stoßstange vor 2 monaten gewechselt.

 

nach 6 wochen schon wieder kein empfang mehr.

 

dann habe ich mal den stecker vom funkempfänger abgemacht und mit kontaktspray eingesprüht. dann ein paar mal an und ausgesteckt und siehe da die funkuhr funktioniert wieder.

 

also gibt es kontaktprobleme mit dem stecker.

 

gruß bebberl

Sag mal,wo ist denn der Stecker ?


Meinst du den 32poligen am Kombiinstrument oder den direkt am DCF-Modul?

 

Gruß

PowerMike


ich meine natürlích den stecker am funkempfänger unter der hinteren stoßstange.

 

gruß bebberl


Mage010168 Mage010168

Schatzimausihasiöhrli

Zitat:

Original geschrieben von bebberl

ich meine natürlích den stecker am funkempfänger unter der hinteren stoßstange.

 

gruß bebberl

Wie bist du denn daran gekommen.

Wo genau sitzt der Empfänger?

 

 

Mach doch mal Photos


Zitat:

Original geschrieben von Mage010168

 

Wie bist du denn daran gekommen.

Wo genau sitzt der Empfänger?

 

 

Mach doch mal Photos

Der Empfänger ist hinten rechts unter der Stoßstange. Ist an dem Prallträger geschraubt.


Funkuhr funkt nicht :-(

Funkuhr steigt aus

 

Bei meinem alten A6 stieg die Funkuhr immer wieder aus, möglicherweise nach Zeitwechsel (sommer/winter), bin aber da nicht ganz sicher. Auf jeden Fall konnte ich die Uhr immer wieder auf Funkt aktivieren, indem ich die dazugehörige Sicherung für 15 Minunten herauszog und so anscheinend die Uhr dann wieder neu den Funk zu suchen begann! Es hat immer geklappt.

Leider klappt es jetzt bei meinem neuen S6 Model 2002 nicht mehr. Auch bei diesem (habe ihn seit 1 Monat) ist jetzt die Funkuhr ausgefallen (ich glaube es war beim Zeitwechsel). Das Problem ist aber, dass die Funkuhr wahrscheinlich über mehrere Sicherungen läuft. Habs bisher noch nicht geschafft.


Hallo Audianer!

 

 

 

Habe auch Probleme mit der Funkuhr aber nicht wie hier beschrieben!

 

Und zwar habe ich seit Freitag eine Gasanlage bei meinem Audi drin!Als ich ihn abgeholt habe ist mir bei der Fahrt nach Hause aufgefallen das die Uhr auf 10:00 Uhr stand es war aber schon 20:30 Uhr und das Datum war auf dem 20.02.2002.Ich gehe mal davon aus das sich die Zeit zurückgestellt hat weil die Batterie abgeklemmt wurde leider erscheint der Funkturm auch nach einem Tag warten nicht mehr und ich mute die Uhr per Hand einstellen.Was mir noch aufgefallen ist das ich bei meinem FIS nur noch eine Ebene auswählen kann und zwar nur noch die gefahren Gesamtstrecke nicht mehr die Ebene mit der gerade gefahrenen Strecke.

 

 

Ich fahre eine A4 8E Avant mit FIS in Farbe.

 

 

Vielleicht kann mir jemand helfen und mir eine Tipp geben was das ein könnte!

 

 

 

Danke schon mal im voraus

 

 

Bobo


Keiner ne Idee?


Habe leider keine Ahnung, weil ich kein Gasauto hab.

 

Aber seit etwa 2,5 Wochen seh ich auch kein Turm mehr. Mein Auto steht zwar auch in der Tiefgarage, bis vor 2,5 Wochen war aber immer ein Turm da. Auch die letzte Zeitumstellung hat in der Tiefgarage geklappt (was mich ein wenig wunderte).

 

Der Freundliche hat gesagt, dass ich einen Termin machen soll, damit die mit ihrem Diagnosegerät drüber schauen kann (geht angeblich nicht auf miene Gebrauchtwagengarantie??!??). Als ich ihn dann fragte, was das dann kosten wird, meinte er, dass das bestimmt zumindest ne halbe Arbeitsstunde wird (vorausgesetzt es ist nicht kaputt). Ich meinte: Also etwa 40-50 Euro? Er nickte. Naja, für den Preis kauf ich mir 5 Funkuhren und kleb die überall aufs Armaturenbrett. Muss mal meine Garantie nochmal durchlesen.

 

Ist die Sicherung auch für andere Sachen zuständig oder kann ich die bedenkenlos raus tun?

 

Ist vermutlich im Sicherungskasten im Motorraum oder?

 

Gibt wohl auch keine andere Möglichkeit die wieder zu aktivieren?!


Hi ein netter Member hier im Forum hat mir dazu diesen Tipp gegeben guck mal hier vielleicht solltest du wenn dein Freundlicher nicht so kulant ist mal zu einer freien Werkstatt fahren die können sone Sachen in den meisten fällen auch auslesen.Und ich kann mir nicht vorstellen das das ne halbe Stunde dauern sollen im höchstfall 5-10 min (es sei denn es ich nichts kaputt und man muß die Uhr nur noch mal aktivieren)ich finde dafür ist denn ein 5 er in die Kaffeekasse völlig gerechtfertig!

 

 

Einfach mal Rumfragen so werde ich es jeden Fall die ganze Sache angehen!

 

MfG Bobo

 

 

 

Ach so es liegt auch nicht daran das ich ein Gasauto fahre sondern der Fehler trat auf als die Batterie abgeklemmt wurde!


Deine Antwort auf "Funkuhr funkt nicht :-("

zum erweiterten Editor
Audi A4 B6 & B7: Funkuhr funkt nicht :-(

Ähnliche Themen zu: Funkuhr funkt nicht :-(

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen