Oldtimer
Oldtimer Forum

Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

Hallo,

ich hoffe mal es kennt sich hier jemand aus, denn das Ganze Thema stinkt meines Erachtens gewaltig zum Himmel.

Wir haben im November 2012 bei der Fa. Del Priore verschiedene Ersatzteile für unseren 124er bestellt. Die Ware kam sehr schnell, allerdings total verratzt, ausgeblichen, falsche Farbe und nicht vollständig. Der Warenwert lag bei knappen 900 Euro.

Wir haben sofort reklamiert und uns wurde gesagt, daß ein Fehler passiert sei und unser Paket nach Portugal geschickt wurde und wir die Ware vom Empfänger in Portugal bekommen haben.

Herr Del Priore versicherte uns, die richtige Ware zu beschaffen, solange sollten wir auch keine Rücksendung vornehmen. Ende Dez. wurde uns mitgeteilt, daß die Ware nicht beschafft werden kann und wir sollen das Paket zurück schicken. Hat uns dann immerhin 17 Euronen gekostet.

Nun kommt die Gutschrift abzgl. 15% Einlagerungskosten hier immerhin ca. 140 Euronen, somit bleiben wir insgesamt auf ca. 157 Euro sitzen, da der VK ja normalerweise auch die Rücksendung zu bezahlen hat, oder sehe ich das falsch?

Haben wir eine Chance das Geld wiederzusehen?

Gruß

Trixi


Was dieser Typ sich da erlaubt, ist eine absolute Frechheit. Er hätte eigentlich auch für die Kosten der Rücksendung aufkommen müssen. Die Einlagerungskosten sind einfach nur dreist.

Gruss


Zitat:

Original geschrieben von Trixiane

 

Haben wir eine Chance das Geld wiederzusehen?

Wenn der Geschäftssitz in Deutschland ist ja, sofern es über eine RS läuft.

 

Ohne RS-Versicherung lohnt es nicht.

 

Dazu wäre ein Besuch beim RA angebracht, der die Erfolgsaussichten besser beurteilen kann. Ein Versuch ist es allerdings wert, denn die Schuld liegt eindeutig auf Seiten des Lieferanten.

 

Geschäftssitz im Ausland... verbuche es unter Erfahrung.

 

Hast du mal beim Verkäufer angefragt, inwieweit er an einem Rechtsstreit interessiert ist? Evtl. lässt es sich mit leisen Tönen lösen....


flatfour flatfour

gaskranker Tuningfritze

Das grosse Problem ist der relativ geringe, aber trotzdem schmerzhafte und ärgerliche Betrag um den es geht. Gehste zum RA bist schon fast den Betrag los um den es geht, nur weil er einen Brief schreibt.

Eigenhändig schriftlich anmahmen mit Androhung eines Gerichtsverfahrens und hoffen, das wäre mein Rat.

Alternativ einen Mahnbescheid erwirken. Kostet nicht so viel wie ein RA.


Themenstarter

Hallo,

danke schon mal.

Also Fa. sitzt in Deutschland. Hab mal die AGB angeschaut, da steht eindeutig, daß die die Rücksendungskosten übernehmen müssen und die 15% Einlagerungskosten fällig werden, wenn die Warenrückgabe nicht auf einem Lieferfehler beruht.

Aber wenn das kein Lieferfehler war, was ist dann einer???????????????????

Werde mal in Ruhe ein Schreiben aufsetzen, denn RV haben wir zwar, aber mit SB, aber lieber zahl ich das denen als diesem.....(ich weiß nicht wie ich den nennen soll).

LG

Trixi


Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

Der Typ kann in seinen AGB schreiben was er will. Wenn es gegen geltendes Recht verstösst, ist das Null und Nichtig, was in den AGB steht.

 

Versuche es erst einmal auf die höfliche Art bei dem Typ.

Wenn nichts hilft, lasse ihm von einem RA den Arsch aufreißen.

 

Übrigens: Du bist nicht die/der einzige, der mit ihm Probleme hat:

http://www.italo-youngtimer.de/showthread.php?...

 

Vielleicht solltest du den Thread in dem Italo-Forum mal wieder aktualisieren :-)


Themenstarter

Hey,

jepp das hab ich auch schon gelesen, is auch der Hammer. Ich hatte von Anfang an kein gutes Gefühl, aber so isses wenn Männe es besser weiß. Fakt ist, ich werde im Leben nichts mehr hochpreisiges per Vorauskasse bezahlen. Man lernt doch immer wieder dazu.

Heut abend geht ne E-Mail an den raus, ich meld mich wenn er antwortet.

LG

Trixi


Mimro Mimro

Kia

Hilft jetzt im Nachhinein zwar nicht viel, aber ich bestelle immer hier und habe bisher sehr gute Erfahrungen gemacht...


Themenstarter

Hey,

danke für den Tipp.

E-Mail ist gestern abend noch raus gegangen, bin gespannt.

LG

Trixi


Zitat:

Original geschrieben von Trixiane

Hey,

danke für den Tipp.

E-Mail ist gestern abend noch raus gegangen, bin gespannt.

LG

Trixi

E-Mail..... ich denke mal es wird keine Antwort kommen, weil er diese nicht (vorgibt) erhalten hat....

 

Das geht nur mittels Einschreiben m. Rückschein, Porto erhälst du dann über deinen RA zurück oder du überlässt ihm gleich das Feld.


Themenstarter

Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

Morgen,

hier der neueste Stand.

Klar, der gute Herr hat auf die E-Mails nicht reagiert. Auf des Einschreiben mit RS allerdings auch nicht. Habe ihn hier in Verzug gesetzt, nachdem ich das telefonisch mit meiner RÄ`n so abgesprochen hatte. Ich werde jetzt einen Mahnbescheid erwirken.

Hoffentlich lesen das hier ganz viele und überlegen sich, ob sie bei dieser sauberen Firma noch was bestellen, wir jedenfalls nicht mehr.

Gruß

Trixi


Denke an das Italo-Forum!


ich haette einfach mal angerufen und dumm gefragt, wieso 15% fuer Einlagerung abgezogen wurden und ob man das nicht als Gutschrift fuer einen naechsten Einkauf verbuchen kann...manche Geschaeftsleute sind eben keine :). Ich zock meinem Kunden doch kein Geld fuer nichts ab; der kauft doch nie wieder was bei mir.


Themenstarter

Hey,

Wir haben jetzt über die Rechtschutzversicherung einen Mediator eingeschaltet. Mal sehen ob der telefonisch durchkommt. Wir haben das aufgegeben.

Ehrlich gesagt möchte ich auch keine Gutschrift für die 15%, weil bei dem kaufen wir sowieso nix mehr. Ware total verdreckt, verratzt, einfach nur ekelig.

Gruß

Trixi


Deine Antwort auf "Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten"

zum erweiterten Editor
Oldtimer: Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

Ähnliche Themen zu: Fiat 124 Teile falsch geliefert VK verlangt Einlagerungskosten

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen