Mk1
Ford Focus Mk1:

Fernlicht Glühbirne

Fernlicht Glühbirne

Hallo zusammen!

 

Zu aller erst einmal, ich habe einen Ford Focus, 100 PS, Baujahr 2002, Benziner:

 

ich habe ein ganz lästiges Problem und wollte mal wissen, wie es hier dem einen oder anderen dazu geht. Ich muss fast 3-4 mal jährlich beide Fernlicht Glühbirnen vorne wechseln - mein Focushändler wusste angeblich auch keinen Rat dazu. Das Problem dabei ist ja auch, dass man im Focus an die Birnen vorne links nur sehr schlecht ran kommt - was einen dann schon manchmal nervt.

 

Ich habe mir vor anderthalb Monaten einen neuen Ford Focus Style bestellt und hoffe nur, dass dort dieses Problem nicht so oft auftaucht und es vieleicht nur eine Macke des Models aus dem Jahr 2002 oder so war.

 

Wenn ich schon mal bei einem Vergleich Focus Baujahr 2002 und Baujahr 2008 bin, wie ist es denn bei dem neuen Focus Style mit der Scheibenwischer Nachwischfunktion, kann man die dort mittlerweile abstellen, oder wischt der Scheibenwischer immer noch unaufhaltsam am Ende über die saubere Scheibe und macht dann wieder Streifen rein. Naja, dass hat mich beim alten Focus so genervt, dass ich mir fast keinen neuen mehr gekauft habe, habe es aber dann doch getan.

 

Ich freue mich über jede Antwort zu diesen beiden kleinen Problemen.

 

Viele Grüße Pharlap


So oft benutze ich mein Fernlicht nicht, dass es dauernd kaputt geht. Die Wechselschwierigkeiten hat man aber bei fast jedem modernen Auto! Und wg. dem Rest frag mal lieber im Focus 2 /Mk2 Forum hier...


Deine Antwort auf "Fernlicht Glühbirne"

zum erweiterten Editor
Ford Focus Mk1: Fernlicht Glühbirne

Ähnliche Themen zu: Fernlicht Glühbirne

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen