Skoda
Skoda:

Felicia Diesel startet schlecht

Skoda

Felicia Diesel startet schlecht

Hallo, folgendes Problem:

Auto Felicia Diesel 6U5 64 Ps Bj. 2000

Das Zündschloss hat eine Macke:

Wenn ich den Motor starten will, warte ich bis die Vorglühanzeige aus ist und starte den Wagen. Nach dem Start bleibt der Schlüssel stehen und der Anlasser kreischt weiter.

Mittlerweile startet der Motor nur ganz kurz und dann dreht sofort der Anlasser durch, lässt sich sehr schwer starten.

Wenn ich den Zündschlüssel zurücksetzte , manuell, leuchtet die ABS und Airbaglampe auf.

Drehe ich den Schlüssel sehr vorsichtig ganz nach links, gehen beide Lämpchen aus und das Auto fährt ganz normal.

Kann mir jemand aus der Krise raushelfen. ???

 

Gruss juergen


skodabauer skodabauer

Krawallbruder

Audi

Das E-Teil am Ende des Schliesszylinders tauschen. Wird auch Zündanlassschalter genannt.


Deine Antwort auf "Felicia Diesel startet schlecht"

zum erweiterten Editor
Skoda: Felicia Diesel startet schlecht

Ähnliche Themen zu: Felicia Diesel startet schlecht

schliessen zu