Skoda
Skoda:

Felicia BJ98 Zündschloss Klemme Starter

  • Skoda Panorama
  • Skoda Forum
  • Skoda Blogs
  • Skoda FAQ
  • Skoda Tests
  • Skoda Marktplatz
Skoda

Felicia BJ98 Zündschloss Klemme Starter

Hallo, liebe Gemeinde

 

Der feine Felicia meines Vaters macht Probleme:

 

Das Zündschloss gibt plötzlich keine 12V mehr auf Klemme 50 (die mit den gelben Kabeln zum Starter). Der Schlüssel lässt sich nicht mehr weit genug herum drehen. Wenn ich nun das Kontaktteil vom Zündschloss löse und mit dem Schraubenzieher drehe, funktioniert alles, aber eben nicht mit dem Schlüssel. Es fehlt anscheinend nur ein mm oder so. Warum auch immer... :confused:

 

Naja... Nun möchten wir nicht mehr allzu viel in den Wagen investieren und das ganze ohne Ausgaben lösen.

Mein Vorschlag wäre: Die gelben Kabel von Klemme am Zündschloss auf Klemme 16 rücken. Ich habe nachgemessen: Klemme 16 (wo zwei weisse Kabel sitzen) bekommt gleichzeitig mit Klemme 50 12V (also nur beim Starten) , und die funktioniert noch.

Kann ich die einfach rüber rücken? Ich meine: Es muss ja einen Grund geben, weshalb es zwei Klemmen gibt, die gleichzeitig 12V abbekommen. Die Strommenge (= Belastung des Kontaktes im Zündschloss) vielleicht?

Das wäre natürlicg die einfachste Lösung :D

 

Alternativ würden wir einfach einen Startknopf einbauen und gelbe + weisse Kabel dort anschliessen. Startvorgang also: Schlüssel rein, Zündung an, Startknopf drücken.

 

Hat jemand von Euch eine Ahnung was das beste wäre?

Ich habe das Kontaktteil übrigens auseinander gehabt und gereinigt, hat nicht geholfen.

Den Zylinder bekomme ich nicht geöffnet (oder??)

 

Gruss Jakob :-)


die bessere Lösung ist die mit dem extra Starterknopf, es besteht bei den anderen Klemmen die Gefahr, dass sie festbrennen und das wäre nicht gut für den Freilauf im Anlasser. Ausserdem kommt das den modernen Autos näher. Der Taster muss aber für 6 oder 10 Ampere ausgelegt sein.

Viel Spass beim Basteln


Morgen,

du wirst um den Ersatz des Schlosses nicht herumkommen. Die neuere Generation des Felicia sind mit einem Innenbahnschlüssel ausgestattet.Diese Zündschlösser machen Probleme. Nicht selten verklemmt sich ein Schloss so, das überhaubt nichts mehr geht. Dann hilft nur noch aufladen (ADAC usw.)Der eigentliche Schalter (gibt es auch einzeln und kostet nicht viel)sollte auch ersetzt werden, da die Kontaktflächen nicht besonders langlebig sind.Wenn ich mich recht erinnere, sind sie sowieso Bestandteil bei einem neuen Schloss. Also am besten zum freundl... und ein neues Schloss passend zum vorhandenen Schließsysthem bestellen, ansonsten muss noch der Schlüssel zur Wegfahrsperre angepasst werden.


Themenstarter

Es funktioniert fein, wenn ich die Zündung einschalte und dann den Starter mit einem Kabel direkt von der Batterie aktiviere. Der Motor startet :)

 

Ich werde also einen Startknopf einbauen - wenn das Wetter wieder mitspielt. Der Wagen steht am

Strassenrand vorm Haus...

 

Gruss Jakob :-)


Deine Antwort auf "Felicia BJ98 Zündschloss Klemme Starter"

zum erweiterten Editor
Skoda: Felicia BJ98 Zündschloss Klemme Starter
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen