Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Felgengewichte entfernen

Felgengewichte entfernen

Hallo Motor Talk Forum,

 

vorab mal eine kurze Vorstellung von mir. In meinem Kumpelkreis werde ich einfch kurz und knapp Schmidtchen gerufen, bin 45 Jahre alt, und seit über einem Vierteljahhundert begeisteter Fan des motorisierten Zweirades.

Und genau so gerne wie ich mit diesen Maschinen fahre, bastel ich auch an ihnen herum. Technisch bin ich einigermaßen gut aufgestellt, und habe schon diverse Raparturen und Restaurationen erfolgreich abgeschloßen. Aber es gibt immer wieder mal ein paar Situationen wo ich mich über Hilfe, Tipps und gute Ratschläge sehr freuen würde. Aus diesem Grund habe ich mich hier bei euch im Forum angemeldet.

 

Und natürlich habe ich auch schon eine erste Frage am Start, nichts dramatisches, aber ich suche halt nach einer praktikabelen Lösung.

 

Wie bekommt man im guten die Klebereste der Felgengewichte ab, die vom Reifenhändler beim auswuchten so gewissenhaft aufgeklebt werden?

 

Gruß Schmidtchen


cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

sprüh WD-40 drauf, da es den Kleber der Gewichte gut anlöst und danach kannst du mit dem Finger die Reste entfernen.

Funktioniert ganz gut


Themenstarter

@ cleanfreak,

 

vielen Dank für die prombte Antwort, aber diese Lösung wäre zu einfach.

Ich habe es bereits mit WD 40, Bremsenreiniger, Nitro, Feuerzeugbenzin, Heißluftfön... u.s.w. probiert.

Und ja, irgendwie geht es ja auch ab, aber wieviel Zeit dafür vergeht.

Die Klebereste sind so zäh, die rauben mir den letzten nerv. Ich hoffte auf eine Lösung, wie z.B., nehem das Sprühmittel XXX lasse es drei Minuten einziehen, abwischen, fertig, oder so ähnlich.

 

Weitere Frage, ist Aceton eine Möglichkeit, oder gibt dann der Lack auf?

 

Grüße


combatmiles combatmiles

Audi Nervensäge

Aceton wäre mir zu riskant, probier mal Schmutzradierer. Gibt´s ab und an bei Aldi...


cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

kann ich jetzt nicht nach vollziehen, da ich es so immer mit WD-40 angehe und das auch be älteren Felgen, wo die Klebereste Jahre alt sind.

Ansonsten nimm einem Kunststoffschaber und mache das große weg und anschließend das WD-40 einsetzen für die feinen reste.

 

Evtl. für den letzen Gang das ganze mit einer Lackknete (am besten Magicclean Rot) versuchen


Felgengewichte entfernen

Ich kann Dir Folienradierer für die Bohrmaschine/Akkuschrauber empfehlen, z.B. wie diese hier: KLICK. Google spuckt zum Folienradierer eine Unmenge von Seiten. :)


combatmiles combatmiles

Audi Nervensäge

Zitat:

Original geschrieben von MonaLisa_22

Ich kann Dir Folienradierer für die Bohrmaschine/Akkuschrauber empfehlen, z.B. wie diese hier: KLICK. Google spuckt zum Folienradierer eine Unmenge von Seiten. :)

und für diejenigen die ungeübt mit drehenden Arbeitsgeräten sind:



Hallo.

 

Benutz bitte mal die SuFu, denn es gab schonmal vor ein paar Wochen einen ausführlichen

Thread darüber.

Glaube hies so wie "Klebereste entfernen" oder so ähnlich.

 

 

Mfg


Orangenöl auftragen.


Themenstarter

Vielen Dank für Eure Antworten,

 

die Idee mit dem Folienradierer finde ich persöhnlich richtig gut.

Werde ich ausprobieren, die Variante für die Bohrmaschine.

Sobald ich Erfahrung gesammelt habe, werde ich berichten.

 

Grüße


Felgengewichte entfernen

Hallo,

wie sieht es aus mit Eisspray? Dann kann man die Reste vorsichtig abkratzen und dann mit Politur oder Scheuermilch die Felge reinigen.

 

Gruß


Zitat:

Original geschrieben von A8Raudi

Orangenöl auftragen.

...du meinst Klebemittellöser auf Terpenbasis aus Orangenölen (riecht auch so) ?!

 

und oder Butter (Vollfett) ein paar Stunden einwirken lassen abwaschen....und wenn es ganz hartnäckig ist: mit Trockeneis abstrahlen !


Rein zufällig hab ich mal beim Felgen versiegeln festgestellt, dass sich solche Kleberreste mit 1Z (Einszett) Hartglanz beseitigen lassen. Kurios, funktioniert aber bestens!


Hallo,

was ist das genau für ein Zeug?

Werd denn Kleberest bei meinen Felgen auch entfernen müssen.Weiß aber auch noch nicht genau wie und womit.Ist zwar die Innenseite aber ich will trotzdem nicht mit "Gewalt" ran und die Felgen verkratzen.

 

Gruß


Hallo

Ich nutze im Geschäft nurnoch die Folienradierer,funktoniert einwandfrei und ohne Kratzer.

 

Als Anfänger ev. vorher ertmal an nem alten Teil ausprobieren um ein Gefühl für Druck und Geschwindigkeit zu bekommen.

 

Gruß Matze


Hinweis: In diesem Thema Felgengewichte entfernen gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 10. März 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Felgengewichte entfernen"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Felgengewichte entfernen

Ähnliche Themen zu: Felgengewichte entfernen

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen