3C (B6)
VW Passat B6:

elektronische parkbremse

  • VW Passat 3C (B6) Panorama
  • VW Passat B6 Forum
  • VW Passat 3C (B6) Blogs
  • VW Passat 3C (B6) FAQ
  • VW Passat 3C (B6) Tests
  • VW Passat 3C (B6) Marktplatz
  • Exklusiv
VW Passat 3C (B6)

elektronische parkbremse

hallo leute, heute wollte ich rückwerts fahren und habe vergessen das ich die elektronische parkbremse bei mir an war bei meinem passat 3c baujahr 2010,

Kann da sich was verstellen, oder kaput gehen, wenn man versucht los zu fahren, oder eventuell nicht mehr richtig greifen?

und wie kann man das dann einstellen, falls es der fahl dann ist?

danke im vorraus!


Gegenfrage: Ist denn "früher" bei der handelsüblichen Handbremse etwas zu Schaden gekommen, wenn du mal mit derer angezogen durch die Gegend gefahren bist?... ;)

 

Da die EPB (elektronische Parkbremse) eh so stark zugreift, dass sich nichts mehr bewegen kann, nimmt nichts an der Bremse schaden. Die Achse greift die gesamte Energie auf und zwingt den "Po" in die Knie oder treibt ihn in die Höhe (Rückwärtsfahrt). Da das normale Vorgänge sind, die auch beim Ein- oder Ausfedern im normalen Straßenverkehr passieren, nimmt es diese Kräfte auf. Das einzige, was dadurch kurzzeitig sehr stark beansprucht wird ist die Kupplung. Die greift ordentlich, merkt dann aber bald "Oh, da geht nichts vorwärts"... oder aber der Reifenhändler freut sich extrem, wenn du mit wickelnden Rädern dastehst... ;)


swp2000 swp2000

VCDS-User

Zitat:

Original geschrieben von wappen200

hallo leute, heute wollte ich rückwerts fahren und habe vergessen das ich die elektronische parkbremse bei mir an war bei meinem passat 3c baujahr 2010,

Kann da sich was verstellen, oder kaput gehen, wenn man versucht los zu fahren, oder eventuell nicht mehr richtig greifen?

und wie kann man das dann einstellen, falls es der fahl dann ist?

danke im vorraus!

Die löst doch sowie dann automatisch, was soll da also passieren.


Themenstarter

nein so viel gas habe ich gar nicht gegeben, ich habe nur die kupplung los gelassen und ein bisschen gas halt wie man es bei rückwertsfahren halt so mache, also sagst du da passiert nix ne?

kann man die auch irgendwie nach stellen, fals irgendwas ist?


Themenstarter

nein bei mir hat sie nicht gelöst , weil ich auto hold aus hatte

 

nein so viel gas habe ich gar nicht gegeben, ich habe nur die kupplung los gelassen und ein bisschen gas halt wie man es bei rückwertsfahren halt so macht, also sagst du da passiert nix ne?

kann man die auch irgendwie nach stellen, fals irgendwas ist?


elektronische parkbremse

die Bremse stellt sich theoretisch von alleine nach... Musste nicht mitm 10er Maulschlüssel hinter den Taster das Kabel nachspannen... ;) ^^

 

Und nochmal: Ja, da passiert nix... Was soll passieren?... die Bremse bremst und fertig ist... Schließlich sollte diese Parkbremse dein stehendes Auto selbst bei 10% Gefälle vorwärts wie auch rückwärts festhalten können... Da muss die Handbremse die 1,8 Tonnen (wie viel auch immer, ist egal) auch stoppen können... Selbst wenn du dann noch mit Manneskraft schieben würdest, bleibt der stehen wo er ist (zB Sturm, Windböen)!


Themenstarter

achso, danke schön, hätte ich nicht gedacht, dass es sich selber nachstellt!


Zitat:

Original geschrieben von wappen200

nein bei mir hat sie nicht gelöst , weil ich auto hold aus hatte

Die löst sich übrigens beim Anfahren auch ohne Auto-Hold von allein, allerdings muss man dazu (wie auch beim Auto-Hold) angeschnallt sein...


Zitat:

Original geschrieben von zemus

 

Die löst sich übrigens beim Anfahren auch ohne Auto-Hold von allein, allerdings muss man dazu (wie auch beim Auto-Hold) angeschnallt sein...

Ich möchte diese These wirklich nur ungern kommentieren. Aber gerade im Werkstattbetrieb kommt es extremst selten vor, dass man sich in ein Kundenauto setzt und erst anschnallt, bevor man losfährt. So habe ich es bereits oft erlebt, dass die Parkbremse auch ohne den Anschnallvorgang sich von alleine gelöst hat (vor- und auch rückwärts aus der Lücke heraus). Deshalb bin ich mir da nicht sicher, ob diese Bedingung wirklich vorgegeben ist.


Ohne zu weit vom Thema abschweifen zu wollen, aber ja, diese Bedingung ist vorgegeben. Wie bei AH auch müssen Türen geschlossen und man(n) muss angeschnallt sein. Nachzulesen auch in der Betriebsanleitung.

 

Sollte es auch ohne Anschnallen funktionieren, ist der Schalter im Gurtschloß defekt, was beim Passat recht häufig passiert. In diesem Fall leuchtet auch keine Anschnallerkennung im KI. Einfach mal drauf achten ;-)


__NEO__ __NEO__

* SCHWABE *

elektronische parkbremse

Also unangeschnallt mit EPB losfahren zu wollen fühlt sich so an, als hätte man 'nen Anker geworfen...


Themenstarter

neo hast du es ausprobiert?


__NEO__ __NEO__

* SCHWABE *

Ja... Da rührt sich nix.

 

Auto geht bloss hinten leicht in die Federn (bei Sportline nicht so bedeutend).

 

Passiert mir manchmal, wenn ich mal kurz in der Garage oder Parkplatz rangieren will und mich (noch) nicht angeschnallt hatte. Normalerweise ist das aber eher selten.


Themenstarter

passiert aber nix ne?


Kann mal jemand anders es ihm auch nochmal verklickern?... :confused: :rolleyes:

 

Es passiert NIX, wenn du versehentlich die Parkbremse noch geschlossen hast und versuchst loszufahren... Weder beim Vorwärtsfahren, noch beim Rückwärtsfahren!

 

Das einzige, was dir dadurch irgendwann mal passiert: Der Motor wird abgewürgt!...

 

Vor allem passiert dann nix, wenn man es versehentlich nur ein einziges mal gemacht hat...

Schaden macht zB ein Vorschlaghammer... oder eine unsachgemäße Nutzung der Leitplanke oder eine Wand aus Beton, oder oder oder... Aber das Auto kann sich nicht selbst zerstören durch seine Handbremse... o.O


Hinweis: In diesem Thema Elektronische parkbremse gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 18. Mai 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "elektronische parkbremse"

VW Passat B6: elektronische parkbremse
MOTOR-TALK Ticker Bleib immer auf dem Laufenden! Alle neuen Ereignisse zu VW Passat B6:
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen