E36
BMW 3er E36:

Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt

Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt

Hallo

An meinen Compact 316 i ist der elektrische Fensterheber an der Fahrertür defekt(Geht nicht mehr rauf und nicht mehr runter,hat sich irgenwie ausgehängt)Ich weis das man es auch selber reparieren kann.Traue es mir aber nicht zu es selber zu machen.Wegen dem Seitenairback und den elektrischen verstellbaren Seitenspiegel.Hat jemandt eine Ahnung was für kosten da auf mich zukommen,wenn ich es in der Werkstatt machen lasse.

 

Danke schon mal im voraus für eure Antworten

 

Nok


Hi,

beim :) kannst Du mit einem Stundenlohn von ca. 100€ rechnen.

Falls dann doch etwas kaputt ist und nicht nur ausgehängt, wie Du schreibst, dann kommt das Material noch dazu.

Da kann schon ein nettes Sümmchen zusammenkommen, wenn z.B. auch der Fensterhebermotor hinüber ist.

Bei freien Werkstätten kannst Du natürlich mit weniger Kosten rechnen. Genau Sätze würde ich per Telefon erfragen.

 

Gruß

OrigIS


manu2k1 manu2k1

lang dabei...

Vielleicht ist auch nur der Schalter. Und den kann man ganz leicht selber wechseln.


Nok Nok

Themenstarter

Hallo

 

Also Schalter und Motor sind nicht kaputt,Motor läuft wenn ich auf den Schalter drücke.Die Scheibe ist einfach nach unten geruscht.Und da ich Strassenparker bin,mußte die Scheibe mit etwas gewalt nach oben schieben damit das Fenster dicht ist.


hallo,

 

das gleiche problem hatte ich vergangenenes wochenende auch. ich hatte die bmw pannenhotline angerufen, die kamen nach nur einer viertel stunde und hatten die scheibe wieder eingesetzt. ein typisches e36 problem, wie der mechaniker meinte. der hammer war, dies war ein kostenloser service! der mitarbeiter meinte, egal wie alt ein bmw isrt, die instandsetzung des fahrzeuges ist immer kostenlos.

 

lg


Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt

@elbfeuer

falsch nicht die instandsetzung ist kostenlos, sondern der einsatz des servicemobils.

aber auch nur wenn man nett und freundlich ist, ist nämlich die sache des fahrers ob er was in rechnung stellt oder nicht. Normalerweise wie in deinem fall nicht, ist aber jemand patzig bzw unfreundlich, kann das auch um die 50 euro anfahrgebühr kommen!

 

Fensterheber ist kein grosser akt zu ersetzen, solang es nicht noch der 1. ist. Der ist nämlich bei manchen noch genietet!

Dann musste die nieten rausbohren und schraube + mutter benutzen um den neuen zu befestigen ;)

 

Grüsse


Das ist ein Typisches Problem mit den Gleitern.

Wenn du die einfach wieder einsetzt (ohne Neuteile) fällt die immer wieder raus.

Die Teile kosten ca. 2€/Stk. (2 Stück pro Tür). Dann braucht man noch Butylband (20€ bei BMW für 10m)

Die Arbeitszeit ist jedoch mit ca. 2 Std. pro Tür recht lang. Da wirst Du bei BMW ca. 250€ los sein.

Selbst machen ist mit etwas handwerklichen Geschick kein Problem.

Der Airbag muß nicht weg. Batterie kannst du auch nicht abklemmen, da du die Scheibe bewegen musst um überall ranzukommen.

 

Hier:

www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/topic.asp?TOPIC_ID=38840

 

 

Tipp: beim einklipsen der neuen Gleiter musst du wirklich sehr fest drücken (von hinten mit der Hand gegenhalten), bis es einmal leicht knallt.


Deine Antwort auf "Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E36: Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt

Ähnliche Themen zu: Elektrische Fensterheber Fahrertür defekt

 
schliessen zu