Touran
VW Touran:

Einbauanleitung Fahrwerksfedern??

Einbauanleitung Fahrwerksfedern??

Hallo zusammen,

 

irgendwo in den Weiten des I-Nets habe ich mal eine nette Einbauanleitung "mit" Bilder für den Touran gesehen.

 

Da ich diese meinem Touri auch gönnen möchte, würde mich interessieren, ob jemand diesen Einbau schon gemacht hat, bzw. ob es ne bebilderte Einbauanleitung hierfür gibt.

 

Mfg

Chris


afralu afralu

Vorsprung durch Technik

Re: Einbauanleitung Fahrwerksfedern??

 

Zitat:

Original geschrieben von Frankenchris

Da ich diese meinem Touri auch gönnen möchte, würde mich interessieren, ob jemand diesen Einbau schon gemacht hat, bzw. ob es ne bebilderte Einbauanleitung hierfür gibt

Deiner Fragestellung glaube ich zu entnehmen, dass du keinen Plan hast wie man sowas macht ?! Sollte es so sein, würde ich dir empfehlen den Einbau machen zu lassen. Muß ja nicht der :D mit seinen hohen Preisen sein.

 

Gruß

 

Afralu


Re: Einbauanleitung Fahrwerksfedern??

 

Zitat:

Original geschrieben von Frankenchris

Hallo zusammen,

 

irgendwo in den Weiten des I-Nets habe ich mal eine nette Einbauanleitung "mit" Bilder für den Touran gesehen.

 

Da ich diese meinem Touri auch gönnen möchte, würde mich interessieren, ob jemand diesen Einbau schon gemacht hat, bzw. ob es ne bebilderte Einbauanleitung hierfür gibt.

 

Mfg

Chris

Wenn ich das richtig verstanden haben, willst du andere Federn in dein Fahrwerk einbauen. Hast du das noch nie gemacht, dass die Finger davon !!!

 

In meiner Bastelzeit habe ich das früher in der Autowerkstatt meines Onkels selbst gemacht. Du benötigst dafür u.a. Federspanner, was ohne Kenntnisse nicht ganz ungefährlich ist. Eine abrutschende Feder "reißt dir den Kopf weg". Außerdem muß die Fahrwerksgeometrie danach neu eingestellt werden. Das ist von einem Laien nicht zu bewerkstelligen.

 

 

 

Gruß, Jochen


Alpen-Touraner Alpen-Touraner

jetzt AlpinisTT

Zumindest die hinteren kannst du leicht selbst machen, aber spar dir das Gefummel mit dem Federspanner (hab ich 1 h erfolglos probiert). Schraub gleich den ganzen Achsschenkel ab (18er Schraube), Bretter drunter legen, dann Brett für Brett rausziehen, dann fällt die Feder schon raus. Dauert 5 min. ...


Frankenchris Frankenchris

Chris

Themenstarter

Hallo zusammen und danke für die Antworten,

 

naja als ehemaliger gelernter Kfz´ler habe ich dass schon das eine oder andere Mal gemacht :)

 

Allerdings hätte mich eine genaue Anleitung mit Bildern gefreut, so dass ich nicht alles erstmal auf gut Glück zerlegen muß.

 

Die Grundsätzlichen Dinge sind mir ja klar, aber die Details wären nett gewesen...

 

Mfg

Chris


Deine Antwort auf "Einbauanleitung Fahrwerksfedern??"

zum erweiterten Editor
VW Touran: Einbauanleitung Fahrwerksfedern??

Ähnliche Themen zu: Einbauanleitung Fahrwerksfedern?

schliessen zu
Fahrzeug Tests