3 (6N & 6N2)
VW Polo 3:

Druckleitung der Servolenkung geplatzt

Druckleitung der Servolenkung geplatzt

Hallo ,ich brauch mal eure Hilfe und einen guten Tipp.

Mein Bekannter hat einen Polo 1,4 16 V und bei ihm ist die Druckleitung von der Servolenkung geplatzt und sie wird total heiß.

Neue Leitung aber das Problem ist das gleiche. Dann haben wir die Pumpe gewechselt aber es ist nicht besser geworden.

Ist die Lenkung an sich defekt oder wo liegt das Problem ?

Danke im Vorraus für eure Hilfe

LG

Cavalcone


Wie hört sich den die Servo-Lenkung an???

 

Ist die Servopumpe den schon mal leer gelaufen???

 

Und wie haste gemerkt dass die Druckleitung geplatzt ist! Der Fehler muss ja mmer dort gesucht werden wo er enstanden ist ;)


Themenstarter

Also die Lenkung hat ganz normal gearbeitet und keine Geräusche gemacht.

Ungefähr 5 min. Dann wird die Leitung total heiß und platzt dann.ich kann leider

nicht sagen ob die Pumpe mal leer gelaufen ist.


kleiner74 kleiner74

3 (6N &...

Also...im Grunde darf das Öl schon heiß (definiere bitte heiß) werden, da das Öl komprimiert und dabei eben auch erwärmt wird.

 

Die neue Leitung passt zum Druck der Servoanlage (>75 bar)?

Wird die Lenkung in diesen 5 Minuten bewegt?

 

Prinzipiell darf die Lenkung nicht längere Zeit am Anschlöag betrieben werden. Denn hier wird die Pumnpe extrem belastet und wird entsprechend auch in der Anleitung darauf hingewiesen.


Deine Antwort auf "Druckleitung der Servolenkung geplatzt"

zum erweiterten Editor
VW Polo 3: Druckleitung der Servolenkung geplatzt

Ähnliche Themen zu: Druckleitung der Servolenkung geplatzt

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen