5 (1K1/2/3)
VW Golf 5:

Drehmomentschlüssel

Drehmomentschlüssel

Hi Leute,

 

die Suche half mir leider auch nicht weiter deswegen mal einen neuen Post mit Infos die auch anderen Leute weiterhelfen könnten.

 

Es geht darum, dass ich mir beim A*U einen Drehmomomentschlüssel gekauft habe. Eigentlich ganz simpel denkt man, ich das Ding nach Hause gebracht und ausgepackt.

Im Karton war auch ein Heftchen aber da hört es dann auch schon auf. Also was ich sagen will ist, in diesem Heftchen stehen nur Zahlen...

 

NICHT:

 

VW Golf Stahlfelge xxx Nm

VW Golf Alufelge xxx Nm

Audi A3 Stahlfelge xxx Nm

.

.

.

 

 

Und hier ist auch das Problem das ich habe, ich weiß nicht auf wieviel Nm ich den Drehmoment einstellen muss??

 

Also zu den Daten mich interresiert das Drehmonent für Sommer Alufelgen

und

Winter Stahlfelgen.

 

An einem Golf V...

 

Kann mir da einer weiter helfen??

 

Wäre auch wiklich sehr dankbar.


Hallo,

 

ich ziehe meine Alufelgen immer mit 120 Nm an. Bei den Sommerflegen (BBS) steht das so in der ABE und die originalen Winterräder (Zandvoort) haben sich auch noch nicht beklagt.

 

Gruß Mike


170HP 170HP

Zweitmotor-Fahrer

Ich hätte in dem Zusammenhang eine Frage an diejenigen, die ein bisschen Ahnung von Werkzeug haben:

 

Wieviel sollte man in einen vernünftigen Drehmomentschlüssel investieren? In diversen Stammtischdiskussionen ist ja doch hin und wieder zu hören, dass ein Billigteil vom Baumarkt nach 3mal benutzen seine Eingeweide auspuckt, oder dass das Drehmoment dann eher ungenau sein soll.

 

Wollt mir so ein Ding schon öfter mal kaufen aber ehrlich gesagt sind mir 150 EUR zu teuer dafür dass ich ihn 2mal jährlich brauche und 15 EUR für einen der nix taugt sind mir ebenfalls zu schade.


Ich habe glaube ich ~80 Euro für einen Vernünftigen bezahlt.

Dafür, dass man den immer mal wieder braucht, lohnt sich die Anschaffung für mich auf jeden Fall.

 

[Edit: es ist ein Gedore/Rahsol TORCOFLEX K in 1/2 Zoll]


Hallo,

 

ich habe meinen Drehmomentschlüssel damals bei Lidl für unter 20,-€ gekauft. Bis jetzt sind keine Unterschiede zum erheblich teurerem Modell meines Nachbarn (HAZET) feststellbar. Ich hab letzte Woche meiner Sommerräder drangemacht und dann testweise mal mit meinem unda dann mit dem anderen Schlüssel angezogen. Bei den besagten 120 Nm knacken beide Schlüssel gleich.

Ich brauch das Ding allerdings auch nur 2 Mal im Jahr und drehe ihn nach Gebrauch ganz runter.

Bei den Felgen wird es aber auf 2 -3 Nm wohl eher nicht ankommen. für mich reicht das Billigteil.

 

Gruß Mike


Rolling Thunder Rolling Thunder

Silber ist keine Farbe

Drehmomentschlüssel

Mein 20€ (damals 39DM)-Schlüssel verrichten jetzt schon seit rund 15 jahren problemlos seine Arbeit. Ein teurer Schlüssel lohnt sich in meinen Augen nur dann, wenn Du sehr exakte Drehmomentwerte haben willst. Einem Fahrzeiugrad dürfte es dagegen recht egal sein, ob die Schraube mit 115, 120 oder 125NM angezogen ist. Wäre dies nicht der Fall, dürften die Hersteller auch nicht nur einfache Schlüssel mitgeben sondern müssten jedem Auto einen Drehmomentschlüssel spendieren.

 

Zum benötigten Drehmoment: schau einfach in die Bedienungsanleitung des Fahrzeugs. Steht mit Sicherheit unter Reifenwechsel drin.


Golf V 120 Nm, egal ob Stahl- oder Alufelge


genauso hab ich die Räder auch immer angezogen und noch nie Probleme gehabt (seitdem ich den Drehmomentschlüssel habe), selbst beim Nachziehen war nichts mehr nötig

 

Ich hab nen 15€ Schlüssel von A*U und bin absolut zufrieden damit. Wenn ich ihn 2 mal im Jahr nutze, reicht mir das Ding völlig aus. Schraube ihn auch jedesmal nach Benutzung wieder zurück, funktioniert tadellos.


ERIBE ERIBE

********

Drehmoment - 120 N

 

Zitat:

Original geschrieben von 170HP

Ich hätte in dem Zusammenhang eine Frage an diejenigen, die ein bisschen Ahnung von Werkzeug haben:

 

Wieviel sollte man in einen vernünftigen Drehmomentschlüssel investieren? In diversen Stammtischdiskussionen ist ja doch hin und wieder zu hören, dass ein Billigteil vom Baumarkt nach 3mal benutzen seine Eingeweide auspuckt, oder dass das Drehmoment dann eher ungenau sein soll.

 

Wollt mir so ein Ding schon öfter mal kaufen aber ehrlich gesagt sind mir 150 EUR zu teuer dafür dass ich ihn 2mal jährlich brauche und 15 EUR für einen der nix taugt sind mir ebenfalls zu schade.

Benütze auch einen Günstigen um die 35.- EUR.

Die Werkstätten müssen/sollten Ihre Teile in einem festgelegten

Zeitraum eichen lassen.

Das kann man halt mit einem Schnäppchen nicht.

Ein Profiteil beginnt bei 150.- EUR.

Meine Räder haben sich trotz 'Billigteil' noch nie beschwert.

Bei Versagen hat man nach Jahren das passende Drehmoment im Oberarm. :D

 

E.


Hi,

 

benutzen bei unseren 5 Autos auch ein billigteil das mein

Dad mal vor 10 Jahren oder so gekauft hat, ebenfalls Baumarkt.

Das teil hält ziemlich gut. Abweichung der Scala bzw der Feder ist nur gering.

 

Dreh meine Sommer und Winterreifen auf Stahl und Alu ebenfalls je mit 120Nm an.


super_GTI super_GTI

Golf Fahrer a. D.

Drehmomentschlüssel

Ich hatte auch schon mal einen billigen Dremo aus dem Baumarkt. Als dieser mir infolge Nichtauslösens eine M8 12.9 Schraube abgedreht hat habe ich mir einen Rahsohl Drehmomentschlüssel für 87€ gekauft. Beim Rahsohl war auch ein Kalibrierschein dabei.

 

Mfg.


GuenterS GuenterS

Österreicher

Zitat:

Original geschrieben von super_GTI

Ich hatte auch schon mal einen billigen Dremo aus dem Baumarkt. Als dieser mir infolge Nichtauslösens eine M8 12.9 Schraube abgedreht hat habe ich mir einen Rahsohl Drehmomentschlüssel für 87€ gekauft. Beim Rahsohl war auch ein Kalibrierschein dabei.

 

Mfg.

und wieso hast Du nicht einfach aufgehört zu drehen, wenn des ding schon nicht auslöst?

 

Denke eher da hatte auch deine M8 schon en Schaden.


Mal ne Frage welche Nussgrösse am braucht man am Drehmomentschlüssel bei beim Golf5 Stahlfelge, und beim Corsa C Stahlfelge.


Müsste beim Golf V eine 17er sein


Ja.. Danke 17 hat bei beiden gepasst.

:-)


Deine Antwort auf "Drehmomentschlüssel"

zum erweiterten Editor
VW Golf 5: Drehmomentschlüssel

Ähnliche Themen zu: Drehmomentschlüssel

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests