F30
BMW 3er F30, F31 & F34:

Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?

  • BMW 3er F30 Panorama
  • BMW 3er F30, F31 & F34 Forum
  • BMW 3er F30 Blogs
  • BMW 3er F30 FAQ
  • BMW 3er F30 Tests
  • BMW 3er F30 Marktplatz
  • Exklusiv

Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?

Leider habe ich die Probefahrt mit dem 170 PS Diesel gemacht und der " kratzt " bei weitem nicht so wie der Benziner. Zudem bietet Audi in dieser Version keinen reinen Frontantrieb mehr an - warum wohl....

OK, " festhalten " muß ( sollte ) man das Lenkrad natürlich auch im BMW, aber beim Audi mußt Du beim Überholen " kräftig zupacken ", was ich als sehr unangenehm empfinde..

Gruß Uwe

Zitat:

Original geschrieben von Third Life

Zitat:

Original geschrieben von Krolock100

Außer der Optik, hat der Audi für mich keine Vorteile - im Gegenteil, dieser Frontkratzer ist unmöglich ! Bei noch keinem Auto mußte ich beim Beschleunigen das Lenkrad so festhalten wie beim Audi !!!!

Gruß Uwe

Was man ja im Voraus unmöglich hätte erahnen können :D

 

Wenn Audi, dann Quattro. Ansonsten kann man auch gleich Passat oder Golf fahren.

 

 

PS: Ich halte das Lenkrad eigentlich immer fest. Auch in BMWs.


anbei mal eine neue Info zum Thema

 

http://www.autobild.de/artikel/bmw-3er-gt-vorschau-3402938.html

 

Grüße


Zitat:

Original geschrieben von Krolock100

Leider habe ich die Probefahrt mit dem 170 PS Diesel gemacht und der " kratzt " bei weitem nicht so wie der Benziner. Zudem bietet Audi in dieser Version keinen reinen Frontantrieb mehr an - warum wohl....

OK, " festhalten " muß ( sollte ) man das Lenkrad natürlich auch im BMW, aber beim Audi mußt Du beim Überholen " kräftig zupacken ", was ich als sehr unangenehm empfinde..

Gruß Uwe

Dicke Autos fahren aber dünne Ärmel haben. :rolleyes:


Kann mich den beiden enttäuschten Audi Fahrern nur anschließen. Die Motorenpalette (im Vergleich zu BMW) ist eine reine Enttäuschung. Und das meine ich vom A3 1.2 bis hin zum RS Modell. Audi hat IMMER das nachsehen. Die Antriebstechnik ist langweilig. Frontantrieb ist nervig, der Quattro öde ohne Emotion. Freue mich schon auf mein nächsten Dienstwagen. Mal schauen ob 3er GT oder Touring. Aufjedenfall kein Audi. Auch wenn ich vom Design, Verarbeitung und Zuverlässigkeit sehr zufrieden bin.


Zitat:

Original geschrieben von saschaef

anbei mal eine neue Info zum Thema

 

http://www.autobild.de/artikel/bmw-3er-gt-vorschau-3402938.html

 

Grüße

cool, der X2 ist schon mal als Nachfolger für unseren Golf gebucht...


pfirschau pfirschau

Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?

Zitat:

Original geschrieben von AdlerA5

 

Wenn da nicht der Ölverbrauch des 1,8 TFSI 180 PS wäre (1 l auf 2,7 Tkm) und das "rubbeln" der Lenkung beim anfahren, wenn der Straßenbelag links/rechts unterschiedlich oder naß ist. Vielleicht hängt´s auch mit dem Vorderradantrieb und den 180 PS zusammen. Ich denke 150 PS sollten dafür eine Obergrenze sein.

ach es geht schon auch ein bischen größer ;-)

 

http://www.autobild.de/.../oldsmobile-toronado-1552968.html

 

bloß VAG bekommt den Frontantrieb nicht hin.....

 

lg

Peter


anbei ein foto der karosserie des kommenden BMW 3er GT ... bin gespannt wie man den hofmeister knick umsetzen wird - auf dem foto kann man davon nicht viel erkennen

 

BMW 3er GT Spy Pic


Deine Antwort auf "Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?"

zum erweiterten Editor
BMW 3er F30, F31 & F34: Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?

Ähnliche Themen zu: Der neue 3er GT Gibt es mehr Informationen?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests