MINI
Mini:

Der MINI - ein KULTauto? Umfrage

MINI

Der MINI - ein KULTauto? Umfrage

Hallo liebe MINI-Freunde!

 

Mein Name ist Jessy und dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, das sich ausschließlich mit dem, meiner Meinung nach, tollsten Auto befasst - dem MINI. Ich selbst fahre auch einen roten MINI Cooper S (174PS) mit schwarzem Dach und bin schon lange ein riesen Fan dieser tollen Flitzer!

Genau aus diesem Grund habe ich meine Leidenschaft für MINI mit meiner Arbeit an der Uni verbunden und schreibe nun meine Projektarbeit darüber. Teil dieser Arbeit ist unter anderem auch eine Umfrage zum Thema MINI und da dachte ich mir, dass diese Platform wohl der perfekte Ort für meine Umfrage ist. Es wäre also wirklich toll, wenn mir alle MINI-Fans in diesem Forum helfen mein MINI-Projekt mit wertvollen Antworten zu bereichern!

 

Hier ist der Link für die Umfrage: https://docs.google.com/.../viewform?...

 

Schon mal vielen Dank im Voraus an alle MINI-Fans, die mir helfen!


Hi Jessy,

ich denke, als erstes musst Du mal fein unterscheiden zwischen Mini Classic und New (BMW)-Mini.

Da gibt es nur eine mögliche Antwort zum Thema Kult:

Mini Classic : JA

New Mini: NEIN

Ich will jetzt hier keine Grundsatzdiskussion losbrechen, aber zum Kult gehört eine einzigartige und lange Vergangenheit bzw. Historie und unverwechselbare und eben auch einzigartige Merkmale, die der Classic sicher hat (Bauart, Form, Rallye-Historie etc.), der BMW-Mini aber nicht haben kann, der er ein modernes Auto ist, welches die von BMW gekaufte Marke Mini übergestülpt bekommen hat. Nicht mehr und nicht weniger.

BMW versucht lediglich mit dem "Kult Mini" Stückzahlen zu verkaufen, da diese Marke eben weltbekannt ist. So leid es mir für Deine Umfrage tut, aber der "Kult Mini" hat mit dem letzten Mini Classic in 1999 sein Ende gefunden bzw. lebt weiter, aber das Kultauto Mini wird nicht mehr gebaut, nur noch ein BMW mit den Mini-Schwingen drauf !


f456 f456

FORZA!

Hi,

 

ich finde den alten Mini kult und frech wie ich bin - den Neuen auch; warum? Weil der Neue sich (zu Recht) der Tradition des Alten bedient; so wie der Fiat 500 auch; darüber hinaus ebenso über eine feste Fangemeinde verfügt und eben kein ödes Auto ist, sondern im Design (ob es gefällt oder nicht) eigene Wege geht und ihn das so angenehm von der Alltagsgleichmacherei anderer Hersteller abhebt.

 

Das damit letztlich Geld verdient wird, ist ja wohl eher ein Muss und Normal...

 

Ben


Zitat:

Original geschrieben von f456

Hi,

 

ich finde den alten Mini kult und frech wie ich bin - den Neuen auch; warum? Weil der Neue sich (zu Recht) der Tradition des Alten bedient; so wie der Fiat 500 auch; darüber hinaus ebenso über eine feste Fangemeinde verfügt und eben kein ödes Auto ist, sondern im Design (ob es gefällt oder nicht) eigene Wege geht und ihn das so angenehm von der Alltagsgleichmacherei anderer Hersteller abhebt.

 

Das damit letztlich Geld verdient wird, ist ja wohl eher ein Muss und Normal...

 

Ben

Sehr schön auf den Punkt gebracht, ich bin da voll bei Dir!

 

Gruß David

 

P.S. @lunacy91: Umfrage habe ich ausgefüllt, es gibt ja auch die Unterteilung in Mini-Fahrer und diejenigen, die es (noch) nicht sind.


Wenn Massenware Kult ist, dann stimmt was mit dem Begriff Kult nicht.


Der MINI - ein KULTauto? Umfrage

Wenn Threads nach einem Jahr wiederbelebt werden nur um einen dummen kommentar abzugeben, stimmt noch was ganz anderes nicht


Jeder sollte seine Meinung äußern können, auch wenn andere die nicht teilen.

Bei solchen Kommentaren, die andere angreifen, ist klar das bei dir noch viel mehr nicht stimmt.;)

 

Davon abgesehen:

Kult ist eigentlich Götterverehrung.

Kult sind Gebete, Opfer, Rituale, Mahlzeiten, Beten, Fasten, usw.

Dementsprechend haben z. B. irgendwelche Götter Kultstatus.

 

Es gibt auch noch eine andere Bedeutung, übertriebene und unverhältnismäßige Verehrung einer Sache oder einer Person.

 

Mit dem Begriff Kult stimmt alles, den im Zusammenhang mit einem Auto, einem Film oder einem iphone zu verwenden, ist heutzutage scheinbar normal.

Auch ein Film der "Kultstatus" hat, ist Massenware, denn den hat doch fast jeder gesehen.

Und wie man hier im Forum sieht, gibt es genügend "Minijünger", die alles schön reden und auch auf jedes schlechte Wort oder jeden negativen Kommentar sofort hochgehen.

Da ein Jünger auch seinen Gott oder seinen Glauben verteidigt, wäre das beim Mini auch schon gegeben.:D

 

Beim Mini stellt sich auch die Frage was denn "Kult" ist? Ein bestimmtes Modell oder die ganze Marke? Mittlerweile gibt es vom aktuellen Mini doch schon mehr Modelle, Varianten und technische Änderunmgen als beim alten Mini in seinen 41 Produktionsjahren.

Und wenn Mini Kult ist, dann doch auch BMW, Ford, VW usw. Denn auch die haben ihre "Jünger", die sich immer ein Auto ihrer Marke kaufen und eine "Markenbrille" aufhaben.

 

Davon abgesehen hat der aktuelle Mini mit dem alten nur noch den Namen und eine gewisse Ähnlichkeit gemeinsam. Sind beides völlig verschiedene Autos und Konzepte. Aber das ist auch gut so.


Deine Antwort auf "Der MINI - ein KULTauto? Umfrage"

zum erweiterten Editor
Mini: Der MINI - ein KULTauto? Umfrage

Ähnliche Themen zu: Der MINI - ein KULTauto? Umfrage

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen