Auris
Toyota Corolla, Auris, Verso:

CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

So es gibt schon einige Threads über Tagfahrlicht beim Verso.....nur sind immer nur runde oder ovale die neben den Nebelscheinwerfern montiert werden.

 

Habe mir sehr helle LED-Tagfahrleuchten besorgt > ähnlich wie diese > http://www.jom.de/.../...echts-LED-Tagfahrleuchten-Klarglas-Chrom.html

 

Es gibt beim CV leider nur die Möglichkeit sie sauber bei den Nebelscheinwerfern zu verbauen.

 

Problem ist aber das die Nebelscheinwerfer im Weg sind da das LED-TFL zu breit ist von den Maßen her.

 

D.h. ich würde gerne die Nebler rausschmeißen und dafür das LED-TFL einbauen.

Brauche aber danach eine passende Blende ohne Loch (für Nebler) die ich dann passend ausschneiden und das TFL sauber integrieren kann.

 

Gibts solche Blenden ohne Loch ? Oder haben alle CV´s Nebelscheinwerfer standartmäßig verbaut ??

 

Über Tipps und Vorschläge würde ich mich sehr freuen ;-)

 

thx



Tipps oder Vorschläge kann ich dir keine geben, allerdings wollte ich gesagt haben, dass es Blenden ohne "Loch" gibt. Nicht jeder CV hat Nebelscheinwerfer, zumindest war das vor dem Facelift so.

 

Wie diese genau aussehen will mir gerade aber nicht einfallen, es wäre möglich dass sie genau so aussehen wie die mit "Loch".

in dem Fall wäre das ein Problem für deine TFl`s tipp ich, denn dann wäre es mit passgenau ausschneiden etwas problematischer. außerdem wäre die Optik dann sehr fraglich ... verstehst du wie ich das meine? :confused:

 

ich hatte die letzten 2 Tage unseren alten CV ohne Nebler geliehen, ich mein die Blenden wären durchgehend ohne Loch an der Stelle, sicher kann ich das nicht sagen. in dem Fall kann ich mir gut vorstellen, dass es passt. ;)

 

aufs Ergebnis schon sehr gespannt, ich als Jugendlicher bin auch Fan dieser TFL`s :D


Themenstarter

Muss ich mal die Woche schaun was es für "passende" Blenden gibt.

 

Optik muss zu 100% passen.

Möcht mich ned zu denen dazugesellen die die TFL mit 2 Spax einfach irgendwie unter die Stoßstange schrauben ;-(

 

Hab die Teile zwar gebraucht gekauft...sind aber noch top und sauhell. Allerdings sind keine Kabel dabei, sprich ich brauch passende Kabel + Stecker ! Siehe Bilder !

Wo bekomm ich die her ???

 

 

Leute wenn ihr sonst noch was wisst, postet es !!!



Bezüglich der Blenden würde ich bei einer Toyotawerkstatt nachfragen. Hier können auch gleich Preise genannt werden.

 

Zum TFL:

Du benötigst ein Relais, welches das TFL beim Einschalten des Abblendlicht ausschaltet (fehlt auf deinem Bild). Darüber hinaus sollte das TFL extra abgesichert sein. Aber als erstes solltest Du prüfen, ob dein TFL zugelassen ist (L und RL Zulassung). Bedenke, der nächste TÜV kommt bestimmt.

 

Gruß

 

egis-verso


Themenstarter

Is klar, frag in der Toyotawerkstatt nach !

 

 

Zum TFL:

 

Relais ist angeblich schon in den "Scheinwerfern" integiert.

Hat eine RL87 (?) Zulassung....also zugelassen und TÜV-frei. War mir wichtig.

 

Mal schaun wie ich des extra absicherung soll.....hab irgendwo mal was gelesen das man eine Diode nehmen kann oder so.....

 

Bin da leider ned so vom Fach.

 

LG


CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

Hallo,

 

ich habe mir ein Modul eingebaut, dieses geht über die Hauptscheinwerfer. Man kann die Helligkeit selbst einstellen 20, 60, 80 oder 100%. Die Rückleuchten bleiben aus. Die Scheinwerfer gehen nach dem starten des Motors an und beim abstellen wieder aus. Auffindbeleuchtung und Nachleuchtzeit kann man auch einstellen.

Der Vorteil ist, dass man keine zusätzlichen Scheinwerfer installieren muss wo ja beim Verso das Problem auftaucht, wohin damit?

 

Hier ist der Link dazu: www.daylightrunning.de

 

Hab es jetzt seit knapp einem Jahr und bin sehr zufrieden. Was dieses Modul auch unterbindet ist, dass wenn man Tagsüber das Abblendlicht einschaltet, dimmt sich automatisch auch der Bildschirm für die Rückfahrkamera runter sodass man bei Sonnenschein nicht mehr viel beim Rückwärts einparken sieht. Durch das Modul muss man nicht mehr das Licht zum einparken ausschalten damit man was sieht.

 

Dirk


Mir war nicht bewußt, dass es eine Nachfrage bei Toyota, ob es die Blenden auch ohne Beleuchtung bzw. Rundkreis gibt, so schlimm ist. Wo willst Du sie den sonst her beziehen?

 

Egal, bei meinem TFL war alles komplett. Das RL Zeichen ist gut, es bedeutet, dass deine Leuchten als Tagfahrlicht zugelassen sind. Da freut sich auch der TÜV. Bei mir war hinter dem Relais eine extra Sicherung (15A) verbaut. Durch meine Toyotawerkstatt wurde das TFL eingebaut. Es wurde an Klemme 15 (ich bin mir aber nicht sicher), soll heißen, das TFL ist nicht am Steuergerät angeschlossen. Das soll verhindern, dass sich die Batterie ungewollt entleert.

 

Für mein TFL inkl Einbau habe ich 159,46 € bezahlt. Die Leuchten haben 90,80 € gekostet, siehe

 

http://www.motor-talk.de/.../...schuerze-demontieren-t2406693.html?...

 

Trotzdem gutes gelingen beim Einbau. Häng doch später ein paar Bilder an.

 

Gruß

 

egsi-verso


Ich habs mit Tagfahrleuchten von Phillips gemacht:



Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von installateur

Ich habs mit Tagfahrleuchten von Phillips gemacht:

Sieht zwar cool aus, ist aber nicht legal ! bzw. unzulässig da du den Mindestabstand zwischen beiden Leuchten von 60 cm unterschritten hast !!! ... .somit erlischt auch dein Versicherungsschutz !

 

........mal ganz abgesehen davon was die Rennleitung noch sagt, also Vorsicht !


jap, allerdings gibt es auch keinen Grund diesen Ort beizubehalten. ich finde, dass es wirklich grauenvoll an dieser Stelle aussieht, sorry. ;)

das gibt auch vom Lichtbild her einen eher verwirrenden Eindruck, nochmal neu platzieren. auch wegen der Rennleitung ...


Themenstarter

CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

NEUE INFOs:

 

- Also die Blenden ohne Loch gibts ! < hab ich jetz

 

- Umbau startet heute !!!

 

- Bilder folgen !


dat is doch joot! ;)


Themenstarter

hier schonmal das erste Foto.....

 

Leider is mir mein Mini-Fräser bei der 2.Blende zum ausschneiden verreckt....kann im Moment noch nix machen, deswegen Foto noch ohne Blenden.

 

Wenn gewünscht gibts einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos.



gefällt mir gut, aber diese Chrom-Zierleiste und die Rallye-Streifen? naya ;)


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von diesel-cat

gefällt mir gut, aber diese Chrom-Zierleiste und die Rallye-Streifen? naya ;)

muss so sein, sonst sieht er ja so langweilig aus wie die anderen ;-)

gleich kommen noch paar Fotos....mein Nachbar war so nett mir seinen Fräser zu leihen.


Hinweis: In diesem Thema CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten gibt es 20 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 28. März 2011 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten"

zum erweiterten Editor
Toyota Corolla, Auris, Verso: CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

Ähnliche Themen zu: CV: LED-Tagfahrlicht nachrüsten

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen