Touran
VW Touran:

Cross 1,9 oder 2,0 TDI

  • VW Touran Panorama
  • VW Touran Forum
  • VW Touran Blogs
  • VW Touran FAQ
  • VW Touran Tests
  • VW Touran Marktplatz
  • Exklusiv

Cross 1,9 oder 2,0 TDI

Hallo.

wir spielen mit dem Gedanken einen CT zu kaufen. Es stellt sich nun die Frage ein 1,9 oder 2,0 TDI?

Ist der 1,9 er mit 105 PS zu schmach auf der Brust?

Ist der 2,0 TDI vom Motor her i.O? Gab wohl einige Probleme mit dem 2,0 der BJ bis 2005? Richtig?

Soll ein Gebrauchtwagen sein, ca. 15 Tkm / Jahr. Also Diesel steht fest, nur welche Maschine?

Mit den Winterreifen scheint ein Problem zu sein, kommt man mit den Original Felgen mit gleicher Winterreifen-Größe mit Schneeketten klar? Würde dann im Sommer entsprechend neue Alu`s mit Sommerreifen kaufen. Oder las ich die Original mit SR und kaufe neue WR mit ALU, nur welche Kombination, müssen keine 17" sein, sollte aber bei 6-700 € aufhören.

Wie sieht das mit der Orangenen Innenausstattung aus? Ist die was, oder erschlägt die einen.

Habt Ihr sonst Tipps für den Kauf für mich? Worauf sollte ich besonders beim CT achten?

 

Gruß Thomas


Servus,

 

das sind ja eine Menge Fragen...

 

Also ich kann den 2.0 mit 103 kW empfehlen - bin da sehr zufrieden mit (6 Monate, knapp 10Tkm inzwischen). Fahrleistung ist okay, mit dem Rest bin ich sehr zufrieden.

 

Wir haben eine orangene Innenausstattung zu einer schwarzen Karosse und ich finde es immer noch richtig klasse. Die anderen Wagen wirken dagegen immer recht trist, wenn man drinnen sitzt.

 

Das Du auf die Funplays Schneeketten ziehen kannst und vor allem darfst, bezweifel ich, bin da aber kein Experte. Wir haben andere Alus gekauft, aber die dürfen nicht mit Schneeketten gefahren werden. Ich denke, die Auswahl bei Schneeketten-zugelassenen wird eh nicht so groß sein, und bei schönen zugelassenen wird es vermutlich richtig eng. Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

700 Euro wird für sowohl Winter- als auch Sommerräder eh eng, wenn es größer als 15" werden soll. Aber auch da bin ich kein Profi.

 

Ich würde den CT jederzeit wieder kaufen, so wie er ist.

Richtig klasse wäre natürlich ein 4WD mit schönem Motor, aber den wird es wohl nie geben. Und bis dahin bleib ich halt bei meinem... :)


zu den Rädern...

 

Wollte keine 0815-Stahlfelgen im winter haben. Darum diese:

 

Tomason TN3-Black 7Jx16 ET37 mit 205/55R16 Continental TS830

 

 

Hab für den kompletten Satz incl. Montage und Versand, abzüglich Conti-Prämie 680,-€ gezahlt.

 

Für das Geld hätte ich woanders wirklich nur Stahlfelgen bekommen - ohne Radkappen!

 

 

 

Ich denke, sieht gar nicht soo übel aus. Der Winter ist einfach zu lang für häßliche Räder !!! ;-)

 

 

 

... paar Bilder zum Angucken...

 

 

 

 

 

Grüße. Twinpin



Zitat:

Original geschrieben von Dyna-Tom

Hallo.

wir spielen mit dem Gedanken einen CT zu kaufen. Es stellt sich nun die Frage ein 1,9 oder 2,0 TDI?

Ist der 1,9 er mit 105 PS zu schmach auf der Brust?

Ist der 2,0 TDI vom Motor her i.O? Gab wohl einige Probleme mit dem 2,0 der BJ bis 2005? Richtig?

Soll ein Gebrauchtwagen sein, ca. 15 Tkm / Jahr. Also Diesel steht fest, nur welche Maschine?

Mit den Winterreifen scheint ein Problem zu sein, kommt man mit den Original Felgen mit gleicher Winterreifen-Größe mit Schneeketten klar? Würde dann im Sommer entsprechend neue Alu`s mit Sommerreifen kaufen. Oder las ich die Original mit SR und kaufe neue WR mit ALU, nur welche Kombination, müssen keine 17" sein, sollte aber bei 6-700 € aufhören.

Wie sieht das mit der Orangenen Innenausstattung aus? Ist die was, oder erschlägt die einen.

Habt Ihr sonst Tipps für den Kauf für mich? Worauf sollte ich besonders beim CT achten?

 

Gruß Thomas

Zum Motor:

 

Da ich davon ausgehe, dass du einen DPF willst, sind beide Motoren konstruktiv ähnlich, sprich die 8Ventiler. Beide Motoren sind zuverlässig, solange du die Finger von Chiptuning lässt, auch wenn einzelne vielleicht etwas anderes behaupten. Probleme gabs anfangs mit dem 16 Ventiler 140 PSler und immer noch mit dem 16Ventiler 170 PSler. Deine engere Wahl ist also grundsätzlich gut.

 

Zur Leistung: 105 PS zieht in der Stadt fast noch besser unten raus als der 140er, da kleinerer Lader und kürzer übersetzt. Bis ca. 140 ein sich kräftig anfühlender Motor, doch dann wird es zäh. Grundsätzlich reicht er aus. Willst du allerdings mit der Familie mal vollgeladen in Urlaub zieht der 140er bei höheren Geschwindigkeiten einfach viel ruhiger, dynamischer und kraftvoller auch die Steigungen hoch. Der Motor eignet sich gut für Anhängerbetrieb und ist sicherlich für den Crossi die Idealmotorisierung.

 

Fazit: Der 105er reicht, ich würde allerdings den 140er nehmen. Du kommst, wenn du jetzt schon drüber grübelst, später nie nie nie auf den Gedanken, hätte ich doch den 2LIter genommen.

 

Schneeketten gehen mit den Originalen nicht.

Kauf ein paar 16 Zöller Alus im ebay, evtl. originale VW Alus. VW bietet übrigens gerade schöne Sima Winteralus mit Reifen zu guten Preisen an.

 

Orange innen ist schön, erschlagen tut´s einen nicht, ich habe mich aufgrund der Langzeitverträglichkeit meiner Geschmacksnerven trotzdem für das Latte M. entschieden.

 

Ansonsten ist der Cross sicherlich sexier als der normale Touran und seit dem Facelift 2007 hat auch die Qualität einen spürbaren Sprung gemacht. Ich würde an deiner Stelle nach einem Cross Jahreswagen Ausschau halten. Gibts ab ca. 23 TEuro.

 

 

Gruß, Jochen


HAllo,

 

also ich fahre den CT in Red Rock mit gleichfarbiger Innenaustattung und 1.9 TDI sein nun 77000 km. ich bereue es nicht mir die kleinere Maschine genommen zu haben obwohl ich jeden Tag über die AB zur Arbeit fahre.

 

Selbst in Urlaub mit 4 Personen plus 4 Räder ist der Wagen zügig unterwegs.

 

Hatte vorher nen 2.0 TDI mit 140 PS. WWas mir aufgefallen ist am Anfang war, daß wie bereits gesagt wurde, der Wagen untenrum besser kommt als der 2.0TDI.

 

Die Endgeschwindigkeit ist auch nicht ganz so hoch(laut Tacho 195 KM/h) aber völlig in Ordnung.

 

Und Öl verbrauch meiner zumindest keins.

 

Der 2.0 TDI den ich vorher hatte, hat ca 0,5 bis 1 Liter auf 6000, km verbraucht und mit dem !.9 TDI fahre ich von Inspektion zu Inspektion (ca.28000 km) ohne das sich am Ölstand was verändert.

 

Ich kann den 1.9 TDI empfehlen.

 

Gruß

 

Oliver


Themenstarter

Cross 1,9 oder 2,0 TDI

Danke euch für die Info`s, hilft mir schon weiter.

Habe nochmal mit meiner Frau gesprochen, die den CT überwiegend fahren wird, und sie kommt mit den 105 PS auch klar. Für unsere Fahrten in Ski-Urlaub müssen wir halt etwas gequälter über die Berge. So, aber gerade Skiurlaub setzt Schneeketten voraus. Würde schon gern 17" mit Schneeketten kombinieren können bzw. ist das überhaupt machbar? habt ihr da empfehlungen? Die dunkleren sind nicht so mein Ding, sollten schon schön blank sein. Habe hier im Forum schon einiges gelesen, habe aber noch keine richtige Lösung. Sollte schon optisch passen, evtl. mit Spurverbreiterung, die dann aber bei den Serien Felgen bleiben könnten. HAbt ihr da Tipps und evtl. Foto`s ?

 

Wir werden wohl So. den CT kaufen.

 

Gruß Thomas


Räder:

Zum Thema Cross mit WR und Schneeketten gibt's massig Beiträge. Nimm mal die Sufu zur Hilfe!

Mein Wissensstand ist, dass Schneeketten (wie beim normalen auch) nur auf 195er bei 15 Zoll oder 205er auf 16 Zoll zugelassen sind. Also 17 Zoll bzw. Originalräden nicht! Wir haben einfahce Alus von Enzo in 15 Zoll für ca. 500,- drauf. sieht besch... aus, fährt sich aber gut, auch bei Schnee.

Motor:

105 PS reichen aus, aber auch nur das. Ich rate ganz klar zu 140 PS, ein klasse Motor, ohne Probleme bei jetzt ca. 35.000 Km. Mehr brauchts aber auch nicht, finde ich.

 

Morgengrüße vom Ex...


Ich selber fahre neben dem Touran noch einen Golf Plus mit 2.0 TDI und 140 PS. Als Dienstwagen bin ich mit dem 1.9er unterwegs gewesen und ich würde dir daher auch zum 2.0 raten. Der 1.9er im Touri kam mir doch etwas "lahm" vor, muss ich schon sagen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich mich an die 140 PS gewöhnt habe. Man darf aber auch nicht vergessen, dass der Touran schon ein ganz schön hohes Leergewicht hat, da würde ich auch deshalb schon zum 2.0 TDI raten.


Deine Antwort auf "Cross 1,9 oder 2,0 TDI"

zum erweiterten Editor
VW Touran: Cross 1,9 oder 2,0 TDI

Ähnliche Themen zu: Cross 1,9 oder 2,0 TDI

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen