Clio
Renault Captur, Clio & Modus:

Clio IV Einparkhilfe vergessen?!!!

  • Renault Clio Panorama
  • Renault Captur, Clio & Modus Forum
  • Renault Clio Blogs
  • Renault Clio FAQ
  • Renault Clio Tests
  • Renault Clio Marktplatz
Renault Clio IV

Clio IV Einparkhilfe vergessen?!!!

nabend zusammen,

ich habe im januar meinen roten Clio IV bestellt mit Dynamique Ausstattung.

Geliefert wurde er erst letzte Woche , heute habe ich ihn beim händler abgeholt.

Soweit so gut, zuhause angekommen habe ich mich stolz wie Oskar in mein

neues Fahrzeug gesetzt und mithilfe des Handbuchs alle Funktionen ausprobiert.

Als ich beim Punkt "Einparkhilfe" angekommen war, musste ich stutzen. Der zugehörige

Schalter fehlt. Wenn ich rückwärts vor ein Hindernis fahre, kommt auch kein Signal...

Anscheinend hat der Händler tatsächlich die Einparkhilfe vergessen :-(

Mitbezahlt habe ich sie natürlich und im Bestellformular steht sie auch drin.

 

Jetzt meine Frage

Kann ich die Einparkhilfe + den Schalter selber nachrüsten?

 

Ich möchte mir die Fahrerei und den Stress ersparen das Fahrzeug nochmal zum

Händler bringen zu müssen.


Zitat:

Original geschrieben von clio4fahrer

nabend zusammen,

ich habe im januar meinen roten Clio IV bestellt mit Dynamique Ausstattung.

Geliefert wurde er erst letzte Woche , heute habe ich ihn beim händler abgeholt.

Soweit so gut, zuhause angekommen habe ich mich stolz wie Oskar in mein

neues Fahrzeug gesetzt und mithilfe des Handbuchs alle Funktionen ausprobiert.

Als ich beim Punkt "Einparkhilfe" angekommen war, musste ich stutzen. Der zugehörige

Schalter fehlt. Wenn ich rückwärts vor ein Hindernis fahre, kommt auch kein Signal...

Anscheinend hat der Händler tatsächlich die Einparkhilfe vergessen :-(

Mitbezahlt habe ich sie natürlich und im Bestellformular steht sie auch drin.

Musst du ja AFAIK nicht: http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__439.html

Wenn er keinen Bock auf die Transportkosten hat, kannst du ihm ja vorschlagen, dass er mit einem Vertragshändler in deiner Gegend verhandeln soll, wo du dann nur das Auto hinbringen und wieder abholen musst, sprich der Verkäufer beauftragt einen anderen Vertragshändler, damit du nicht noch deinem Geld hinterrennen musst, wenn du es selbst vorstreckst.

Ich würde mich hüten, selbst was an der Kiste zu machen, weil es sonst Probleme bei Gewährleistung/Garantie geben könnte, weil wenn der Verkäufer behauptet, dass du das Problem durch deinen Umbau verursacht hast. Und ich würde nicht 2x für den Kram zahlen wollen, d.h. ggf. entspr. Minderung verlangen.

 

Ich würde aber zuerst beim Verkäufer Nachbesserung verlangen.

 

notting


Themenstarter

nachbesserung verlangen werde ich machen,

allerdings ist ja morgen feiertag, also rufe ich freitag mal an und guck was die mir anbieten können.


Für den IVer Clio gibt es die hinteren, aktustischen Sensoren im Renault Zubehör, also kann man die auch nachträglich einbauen.

Der Händler muss das ohne wenn und aber machen, ich würde da keinen Kompromiss eingehen.


Zitat:

Original geschrieben von forsch

Für den IVer Clio gibt es die hinteren, aktustischen Sensoren im Renault Zubehör, also kann man die auch nachträglich einbauen.

Der Händler muss das ohne wenn und aber machen, ich würde da keinen Kompromiss eingehen.

Die akustische werksseitige Einparkhilfe für den "Dynamique" kostet lt. aktueller Preisliste 350,- €. Unter "Zubehör" taucht in der gleichen Preisliste ebenfalls die Option "Einparkhilfe" hinten als Nachrüstlösung für "nur" 239,- € auf. Die optische Einparkhilfe (Rückfahrkamera) gibt es, so wie ich die Aufpreisliste verstehe, erst ab "Luxe" im City-Paket (Außenspiegel el. anklappbar, Rückfahrkamera und elektrische Fensterheber hinten) für 590,- €. Lt. Fußnote in der Preisliste aber nur in Zwangskombination mit R-Link (plus weitere 590,- €).

 

Ich würde daher zur Nachrüstlösung tendieren, die ihren Zweck sicher erfüllen wird. Grundsätzlich ist die Aufpreispolitik von Renault hier reichlich unübersichtlich, wie ich finde... schon ein Unding, dass man ab "Luxe" zur teuersten Lösung gezwungen wird.

 

Um welchen Schalter geht es eigentlich? Ist die Einparkhilfe denn auch abschaltbar und wenn ja, warum eigentlich? Ich meine, wenn man eine hat, schaltet man diese doch nicht ab. Von daher ist ein Schalter doch eigentlich überflüssig oder sehe ich da was falsch? Ich war immer davon ausgegangen, dass die Einparkhilfe obligatorisch mit jedem Motorstart aktiv ist... - ohne Zusatzschalter!


Clio IV Einparkhilfe vergessen?!!!

Ich denke, dass es sich um eine simplere Version der akustischen Anzeige handelt, die per Schalter abgeschaltet werden kann, damit man beim Anhängerbetrieb kein Dauerpiepsen hat.

Die ab Werk eingebaute Version deaktiviert sich vermutlich automatisch wenn nicht der Retourgang drinnen ist (bei meinem Meg ist es jedenfalls so).


Das kommt (leider) vor, daß bei der Zusammenstellung im Werk eine Position nicht in den Rechner eingegeben wird. (Kaffepause, Telfon oder PP) und dann fehlt das eben in der Ausrüstung.

 

In einem mir bekannten Fall fehlte die bezahlte Sitzheizung. Das merkte die betreffende erst im Winter.

 

Ärgerlich ist das immer, denn für eine Nachrüstung ist unter Umständen der falsche Kabelbaum eingebaut. Dann muß gebastelt werden.

 

Aber das ist die Aufgabe DEINES Händlers, das zu regulieren.

Notfalls eine Mail nach Brühl. Da bekommt man dann keine vernünftige Antwort. Aber hinter den Kulissen wird das dann "unbürokratisch" geregelt.

 

schrauber


Themenstarter

ich habe den händler heute an der strippe gehabt.

ende mai wird mein fahrzeug abgeholt, ein ersatzfahrzeug dagelassen. am selben tag soll der Clio IV mit einparkhilfe dann zurückgetauscht werden, bin mal gespannt.

der schalter dient soweit ich das verstanden dazu, das piepen beim rückwärtsfahren abzuschalten, falls es mal stört.


Deine Antwort auf "Clio IV Einparkhilfe vergessen?!!!"

zum erweiterten Editor
Renault Captur, Clio & Modus: Clio IV Einparkhilfe vergessen?!!!

Ähnliche Themen zu: Clio IV Einparkhilfe vergessen?!

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests