Hybrid &  Elektro
Hybrid & Elektro Forum

Chinesen übernehmen A123

Chinesen übernehmen A123

http://online.wsj.com/.../...872396390443991704577576881949308486.html

 

Mit einem grossen Geldgeber im Rücken sieht das ja nun schon wieder besser aus, wäre ja schade um die A123 Technologie gewesen.


Freut vor allem die amerikanischen Steuerzahler, die der 123 noch Geld nachgeworfen haben, bevor die Firma samt Arbeitsplätzen nach China verkauft wurde :mad:


Themenstarter

Naja es hindert ja niemand die USA oder jeden dort und sogar weltweit A123 selber zu kaufen? - Die US Regierung müsste ja nur ein paar Hundert Mio zusätzlich drucken, dann gäbe es das sogar umsonst :D

 

Ist doch positiv, wenn China Technologie weltweit kauft, anstatt dass diese einfach verschwindet - die haben halt nunmal fast als einzige das Geld für diese Groß-Investitionen.


Drahkke Drahkke

Master

Eben. Wenn die Amerikaner das nicht selbst gebacken bekommen haben, brauchen sie sich anschließend auch nicht zu beschweren.


Reachstacker Reachstacker

Optimist

Chinesische Firma Wanxiang ersteigert den bankrotten Batterie Hersteller A123 auf Auktion. (english text)

 

 

Gruss, Pete


Reachstacker Reachstacker

Optimist

Chinesen übernehmen A123

Neuer Name: B456 (english text)

 

Sehr einfallsreich...


Zitat:

We're not sure if anyone at A123 realized the irony – B456 is also the model number for a fire extinguisher made by Amerex that happens to be good for "energized electrical equipment."

:D Geil !

 

 

Gruß SRAM


Drahkke Drahkke

Master

Ob dieser Umstand bei der Umbenennung bekannt war...? :D :D :D


@reachstacker

 

Vielleicht sollte man sich den Namen C789 weltweit reservieren lassen:D

MfG RKM


Deine Antwort auf "Chinesen übernehmen A123"

zum erweiterten Editor
Hybrid & Elektro: Chinesen übernehmen A123

Ähnliche Themen zu: Chinesen übernehmen A123

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen