W202
Mercedes C-Klasse W202:

C180 springt um unter 8 Grad nicht an.

  • Mercedes C-Klasse W202 Panorama
  • Mercedes C-Klasse W202 Forum
  • Mercedes C-Klasse W202 Blogs
  • Mercedes C-Klasse W202 FAQ
  • Mercedes C-Klasse W202 Tests
  • Mercedes C-Klasse W202 Marktplatz
  • Exklusiv

C180 springt um unter 8 Grad nicht an.

Hallo erstmal.

Mal echt ein feines Forum hier.

 

So zum Problem, mein c180 springt bei ca. 8 Grad oder drunter nicht mehr an. Bei 10 Grad läuft der, als währ nichts gewesen. Wenn ich bei Kälteren Temperaturen mit den Fön den Kühlmitteltemperaturgeber erwärme, springt der an.

 

Ich hab eine Autogasanlage von KME verbaut. Kann die ne Ursache des Problems sein? Obwohl die erst beim warmen Motor ihre arbeit macht.

 

Geber hab ich getauscht.

Die Kabel vom Kühlmitteltemperaturgeber sind porös, wurden aber soweit wieder isoliert.

 

Ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt. gruß ralf


Owlmirror Owlmirror

Mich laust der Aff'

Doofe Frage: Benzintank leer? Ein Gasfahrzeug braucht zum Starten erst mal Benzin... Wäre auch möglich, daß die Umschaltung zwischen Benzin und Gas nicht sauber funktioniert.


Themenstarter

Tank ist natürlich voll.

Wenn ich vom Geber, bei 8 Grad den Stecker abziehe und starte.Dann läuft er zwar sehr schlecht, aber während der wärmer wird besser.

 

Kann sonst noch einer helfen.


LPG-Gas?

Dann wird das Fahrzeug erst mit Benzin gestartet um auf Temperatur zu kommen.

Dann wird der Verdampfer, oder so warm, der das Gas zu dem macht wie es heißt.

Erst dann wird dann auf Gasbetrieb umgeschaltet.

Vielleicht liegt im Ablauf irgendwo das Problem.


Zitat:

Original geschrieben von amderbsten

 

Hallo erstmal.

Mal echt ein feines Forum hier.

 

So zum Problem, mein c180 springt bei ca. 8 Grad oder drunter nicht mehr an. Bei 10 Grad läuft der, als währ nichts gewesen. Wenn ich bei Kälteren Temperaturen mit den Fön den Kühlmitteltemperaturgeber erwärme, springt der an.

 

Ich hab eine Autogasanlage von KME verbaut. Kann die ne Ursache des Problems sein? Obwohl die erst beim warmen Motor ihre arbeit macht.

 

Geber hab ich getauscht.

Die Kabel vom Kühlmitteltemperaturgeber sind porös, wurden aber soweit wieder isoliert.

 

Ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt. gruß ralf

Hallo,

 

ich vermute mal die Ursacht ist die:

 

Du stellst den Wagen auf Gas ab --> Folglich befindet sich noch gas im motor wenn du das nächste mal startest.

Bei 8° direkt auf Gas zu starten schaffen zwar einige ;-) .. aber nicht alle. und sobald es noch kälter wird hast du

nätürlich gar keine chance mehr

 

Lösung: Ab zum Umrüster.

Ich weiß von meiner Anlage das es da einen Faktor zum einstellen gibt in der software, der dafür sorgt das der

restliche gasdruck schneller abgebaut wird (oder ähnliches ;-) )

 

Gruß,

Dragon


Themenstarter

C180 springt um unter 8 Grad nicht an.

Hallo

Danke. Ich werde morgen mal was in die Wege leiten.

Gruß Ralf


Deine Antwort auf "C180 springt um unter 8 Grad nicht an."

zum erweiterten Editor
Mercedes C-Klasse W202: C180 springt um unter 8 Grad nicht an.

Ähnliche Themen zu: C180 springt um unter 8 Grad nicht an.

 
schliessen zu