Mk3
Ford Fiesta Mk1, Mk2 & Mk3:

Bremsschlauch wechseln ?

Bremsschlauch wechseln ?

Hallo,

 

muss hinten fürn Tüv die Bremschläcuhe wechseln .. soll ich die einfach abziehen und die neue einsetzten oder muss entlüftet werden?


Zitat:

Original geschrieben von Kawasaki2008heizer

Hallo,

 

muss hinten fürn Tüv die Bremschläcuhe wechseln .. soll ich die einfach abziehen und die neue einsetzten oder muss entlüftet werden?

entlüften?????

 

wasn dasn????? :confused:

 

wie kommst du darauf dass man eine bremse entlütften tut???? :D

 

 

nee, aber jetzt mal im ernst. natürlich mußt du entlüften wenn du nicht willsr dass dir dein pedal durchfällt und deine bremswirkung in richtung null sinkt. ich persönlich würde das gleich mit nem bremsflüssigkeitswechsel verbinden, also allle 4 räder entlüften bis neue saubere flüßigkeit erscheint.


Themenstarter

ALso aufem Tüv bericht steht bremschlauch mitte und rechts hinten pörös . Welche Bremsschlauch ist in der mitte ?

 

Eig reicht es ja wenn ich den Bremschlauch wechsel , dann solang pumpe bis keine Luft mehr kommt und während man pumpt auch bremsflüssikeit vorne innen Behälter kippt. Weil kompletter Wechsel ist sinnlos , da die Flüssikeit erst vor einem Jahr gemacht wurde.


In der Mitte sind doch nur Metallleitungen. :confused:

 

Ich würde definitiv komplett entlüften.

Sicher ist Sicher.


Themenstarter

Hey aufem Tüv berciht steht :

 

Bremsleitung mitte und hinten Rechts Porös... .. was meinen die mit Mitte ?

 

Komplette Bremsanlage wird entlüftet indem ich bei der am weitesten vom Augleichsbehälter entfernte bremse anfang , d,h hinten rechts.. dann hinten links ..dann vorne links und vorne rechts soweit richtig ?

 

Und während man entlüftet pumpt ein anderes das Pedal bis zum boden durch , in der Zeit ist die Entlüftungsschraube auf , geht er zurück mim pedal macht ich es dann zu damit keine Luft mehr eindringt und dann immer wieder vorne flüssikkeit innen Behälter füllen .

 

Ist das so richtig?


Bremsschlauch wechseln ?

Genau.

 

Einer drückt das Pedal durch. Du machst auf und dann wieder zu.

Danach kann der andere das Pedal wiederloslassen bzw. nach oben ziehen.


Ja, das geht schon so mit dem Entlüften.

 

Ich hab grad gestern an einem Golf 2 die hinteren Bremsschläuche erneuert.

 

Das größte Problem waren die Schrauben zu lösen, die die Leitungen mit den Bremsschläuchen verbindet.

 

Weil ich manche nicht aufgekriegt habe, habe ich die Bremsschläuche weggeflext und teilweise die Bremsleitungen mit erneuert.

 

Das Entlüften geht, wenn auch etwas länger, auch alleine.

 

Zuerst einige mal pumpen und wenn die Flüssigkeit kommt warten bis halt keine Blasen mehr kommen. Es dauert halt länger. Aber da der Hauptbremszylinder höher liegt, läuft es alleine.


Deine Antwort auf "Bremsschlauch wechseln ?"

zum erweiterten Editor
Ford Fiesta Mk1, Mk2 & Mk3: Bremsschlauch wechseln ?

Ähnliche Themen zu: Bremsschlauch wechseln?

schliessen zu