Jaguar
Jaguar:

Bremsscheiben kaufempfehlung

Jaguar

Bremsscheiben kaufempfehlung

bei meinem 08er XF 2.7 haben die Bremsscheiben die Verschleissgrenze erreicht.

 

Auf eBay habe ich

http://www.ebay.de/itm/110950447745?...

gefunden, und würde gerne wissen, ob diese Scheiben/Belegekombination OK und empfehlenswert ist, oder ob es bessere gibt.


Hallo

 

Vom Preis ist nichts einzuwenden, aber

 

Die Mintex Beläge sind ok, die Scheiben ... habe ich noch nie gehört, kenne ich nicht.

 

Ich würde für die Scheiben nach PAGID, JURID, oder MINTEX suchen auch in UK. ohne Löcher und Rillen ich denke das ist 99,5% Schow. An den Löchern bilden sich lediglich gerne Risse. Zimmermann eher nicht, die sind auch ungelocht rissanfällig.

 

Dagegen, wenn man die Bewertungen anschaut 100% positiv.... Bei diesem Preis, :rolleyes: ist es schon zu überlegen.

 

Sicher gibt es Besseres aber nicht zu solch einen Preis eher das fünffache.

 

Kaufen, einbauen und hier berichten. Wenn Du ungelocht bestellen kannst würde ich ungelocht nehmen. (Siehe oben)

 

Timmi


Hallo

 

Wie hast Du Dich entschieden?

 

Timmi


saxandl saxandl

CC9
Themenstarter

ich bin noch in der "entscheidungs-phase" ;-) ich hab noch diese hier gefunden

 

http://www.ebay.at/itm/160603112244

 

und die werde ich wahrscheinlich nehmen. Die Kommunikation ist bei beiden etwas

mühsam (Reaktionszeiten > 2 Tage), ich stehe angenehmer Weise nicht unter Zeitdruck.

 

Werde nach dem Einbau hier berichten.

 

 

Alex


Nach oben geholt.

 

Zitat:

Hallo

 

Wie hast Du Dich entschieden?

 

Timmi


saxandl saxandl

CC9
Themenstarter

Bremsscheiben kaufempfehlung

Hallo Timmi!

 

ja, ich habe die Scheiben und Belege verbaut und kann nichts negatives berichten. Habe mich für die Ausführung "Dimpled and Grooved" (Bohrung angedeutet, Rille) entschieden, auch, weil ich Selina Felgen montiert habe - bzw. im Frühjahr montieren werde.

Die Belege sind übrigens "MINTEX" - die Scheiben haben keine Herstellerbezeichnung.

 

Es bremst gut - rumpelt oder schlägt nicht - so, wie es sein soll. Ergänzen möchte ich, dass ich eher zu den entspannten Fahrern zähle, also keine harten Bremsmanöver oder ähnliches ;-)

 

lg, Alex


Danke für Deine schnelle Antwort.

 

Stimmt, auf den Scheiben steht sehr selten der Hersteller, MINTEX ist OK.

 

Ich wünsche Dir "Gute Fahrt" und dass Du lange mit den Bremsen zufrieden bist.

 

Timmi


Ich hole den mal nach oben.

 

@ Alex

 

Nach einem halben Jahr, was macht die Bremse?

 

Immer noch zufrieden?

 

Grüße von Timmi


saxandl saxandl

CC9
Themenstarter

Hallo Timmi!

 

Alles perfekt - keine Probleme mit den Bremsen. In der Zwischenzeit hab ich auf vo 255 und hi 285 auf 20 zöllern selena aufgerüstet und diese noch mit Spurverbreiterungen vo10mm hi 15mm hinterlegt.

 

... mir gefällts ;-)


Danke für die Auskunft.

 

Ich wünsch Dir weiterhin Freude mit dem XF.

 

Grüße von Timmi


Bremsscheiben kaufempfehlung

Hallo Alex,

wollte an meinem XF 3.0 S, auf dem ich die Gleichen Felgen u. Reifen fahre wie du, auch hinten 15 mm Distanzringe von H & R anbauen lassen. Aber der TÜV-Mann hatte was dagegen. Er sagte, dafür müssten die Kotflügel "hochgebogen" werden, weil sonst unter Vollast die Reifen die Karosserie berühren. Was musstest du an deinem Auto verändern? Oder sind die Distanzringe noch nicht eingetragen ;-) ??

 

Viele Grüße

Holger

 

 

Hallo Timmi!

 

Alles perfekt - keine Probleme mit den Bremsen. In der Zwischenzeit hab ich auf vo 255 und hi 285 auf 20 zöllern selena aufgerüstet und diese noch mit Spurverbreiterungen vo10mm hi 15mm hinterlegt.

 

... mir gefällts ;-)


Deine Antwort auf "Bremsscheiben kaufempfehlung"

zum erweiterten Editor
Jaguar: Bremsscheiben kaufempfehlung

Ähnliche Themen zu: Bremsscheiben kaufempfehlung

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen