SsangYong
SsangYong :

Bremsklötzer

SsangYong Rexton RJN

Bremsklötzer

Hallo liebe Rexton Fahrer,

 

ich bin seit heute neu hier eingestiegen, da ich doch ein kleines Problem mit der Ersatzteilbeschaffung für meinen Rexton habe und hoffe, das mir hier jemand vielleicht dabei helfen kann.

Ich hatte mir 2007 einen Rexton 270xdi neu gekauft. Nun müssen die Bremsscheiben und Klötzer (normaler Verschleiss nach über 100.000 km) erneuert werden. Die Preise die die Fachwerkstatt allerdings aufruft, würden mich zum Teilhaber der Bude machen. Alleine die Materialkosten liegen bei 1000 Euro.

Ich weiss, ich weiss ...Finger weg von "Do it yourself" wenn es um die Bremsen geht.

Das habe ich aber auch schon an anderen Modellen gemacht und bekomme auch noch Hilfe vom Fachmann. Nun meine Frage ...

Bei diversen Internetseiten bekommt diese Materialien alles in allem für knappe 350 Euro. Sind zum Teil sogar Markentypen dabei. Also alles in allem ein satter Aufschlag der "Freundlichen" wie ich hier aus den Beiträgen gelernt habe sie zu nennen.

Allerdings ... und nun kommt mein Problem, gibt es da mindestens 5 verschiedene Maße und somit unterschiedliche Beläge ... allesamt für meinen Rexton und trotz Typennummern Angabe. Man könnte ja messen und die Dinger ausbauen und dann bestellen. Das dauert mir aber alles etwas zu lang und der TÜV ruft bereits.

Kann mir hier einer einen Tipp geben oder kennt einen Trick wie man auch ohne "selber messen" an die richtigen Beläge kommt ???

Wie gesagt ... Erstzulassung ist März 2007.

Ich danke Euch allen vorab und wünsche noch einen schönen Sonntag Abend.

 

Liebe Grüße

Sternchen0603


Deine Antwort auf "Bremsklötzer"

zum erweiterten Editor
SsangYong : Bremsklötzer
schliessen zu