W211
Mercedes E-Klasse W211:

Bremsflüssigkeit - Werkstatt aussuchen

Bremsflüssigkeit - Werkstatt aussuchen

mliljest mliljest

Themenstarter

Hallo,

 

seit einige Tagen kommt die Fehlermeldung im Anhang auf den Schirm wenn die Außentemperatur über etwa 25°C ist oder wenn ich das Auto im prallen Sonnenlicht für ein Paar Stunden lasse (schon Mal merkwürdig). Während kälteren Tagen kriege ich keine Fehlermeldungen. Nach einen kurzen Test habe ich festgestellt, dass ich doch genug Bremsflüssigkeit habe, genauer gesagt beim Max. Laut Bedienungsanleitung bedeutet dies allerdings, dass zu wenig Bremsflüssigkeit vorhanden ist?? Flüssigkeit selber ist etwa vor 1 Jahr gewechselt worden.

 

Ich konnte die Fehlermeldung auch beim abschließen den Sensor von Flüssigkeitsbehälter simulieren. Konnte der Defekt sein? Kann jemand mir helfen?

 

Gruß,

Markku



Gnarf Gnarf

211er Liebhaber

Eine Mutmassung:):

 

Wenn der BFStand stimmt, könnte vielleicht der Geber oder der Kontakt zum Geber ein Problem haben. Wasser eingedrungen, Streusalz, Korrosion usw.

 

Ich würde an Deiner Stelle wirklich die Werkstatt aufsuchen:)

 

Sicher ist sicher...

 

Grüsse

 

Daniel


db-fuchs db-fuchs

evt die Betriebszeit der SBC abgelaufen; Werkstatt!(aber nicht ATU)


ekdahl ekdahl

DAS oder Xentry Lisa

Wenn im Display ein rotes Symbol leuchtet , sollte sofort die Werkstatt aufgesucht werden .

Mutmassungen oder andere Deutungen werden das Problem sicher nicht beseitigen , bzw. lösen .

Sicher wird Dir nur die Werkstatt weiter helfen können und das solltest du sofort tun , ohne Umwege und auf dem direktem Wege .

Wer weiss was passiert wenn die Bremsen versagen!

 

 

Lisa


Deine Antwort auf "Bremsflüssigkeit - Werkstatt aussuchen"

Mercedes E-Klasse W211: Bremsflüssigkeit - Werkstatt aussuchen

Ähnliche Themen zu: Bremsflüssigkeit - Werkstatt aussuchen

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen