Tigra
Opel Corsa B & Tigra:

Bremsbeläge tauschen

Bremsbeläge tauschen

Hello!

 

Wie manche viewleicht, aus einem früheren Beitrag, von mir wissen, sind meine vorderen Bremsbeläge ziemlich fertig.

Man hat sich jetzt geeinigt dass die Scheiben doch noch ned sooo schlimm ausschaun und ruhig noch ein paar km drinnbleiben können.

 

Wie wechselt man die Bremsbeläge? Grundsätzlich sollte das, was man so hört, keine große Hexerei sein.

 

thx & lg

Martin


stimmt wohl! bremssattel abschrauben, belege raus, kolben zurückdrücken, neue belege rein, sattel draufschrauben, druck aufbauen, fertig! brauchst allerdings nen 7 er inbuss dafür! sowas hat nich jeder!


MrStarDust MrStarDust

Hobbyschrauber

Astra
Themenstarter

Naja, den 7er Imbus kann man sich ja besorgen wenn mans weiß. ;)

 

Gibz sonst was zu beachten? Drehmomente beim zusammenbau?


nein! solltest an antiquietschpaste denken, aber bitte nicht auf dem belag, und die schrauben nur mit der hand festziehen! achte beim zurücksetzen der kolben bitte darauf das diese nicht verkanten! das wäre aber eigentlich schon alles!


ich wollte das auch mal irgendwann selber machen! ist das wirklich so easy? hab schon oft zugeguckt und das sah nicht so einfach aus. die Beläge sind doch irgendwie feste drin oder nicht?

 

und dann wollt ich noch wissen was hinten ist, wann sind die Trommelbeläge reif ungefähr? und wie merkt man das? ist das austauschen dort schwer?


Bremsbeläge tauschen

Avenga die Beläge liegen vorne nur im Sattel drin! der inner wird von einer Klammer gehalten aber den muss man nur aus dem koblen ziehen! Es ist so einfach wie es oben beschrieben ist! hinten sieht die sache anders aus wenn du trommel hast! die backen werden dort mit federn verbunden die einen zur weißgluht treiben können beim spannen! ausserdem ist es je nach roststand nicht so leicht die trommel hinten runter zu bekommen! dafür sollte man sich echt etwas zeit nehmen! ich schicke dir aber wenn du willst gerne eine schritt für schritt anleitung!


gut, aber das dauert hoffentlich noch, weiss du vielleicht wann die etwa fertig sind hinten?


Bei ner Trommel ist die darauf lastende bremskraft eh minimal! wenn die runter sind quietscht es hintenn ganz gewaltig weil ja stahl auf stahl reibt! solange die handbremse noch zieht geht es aber mehr wie 50tkm sollte man trotzdem nie machen und das ist schon spät! aber selbst bei meiner scheibe laufen die schon seit fast 40tkm und gehen immernoch! hab aber gestern trotzdem schonmal neue gekauft!


meiner hat 58tKm gelaufen und ich habe keine Ahnung ob die schon mal gemacht worden sind. Also du meinst nach 50tKm wechseln? meine Mama hat bei ihrem aber sogar vorne noch die 1. drauf und das bei 53tKm, ich dachte die hinteren bremsen eh minimal, und meinst du wenn die Handbremse nicht mehr zieht noch 50tKm? meine H.B. zieht wunderbar.


Gremlin Gremlin

Team Corsa - Unterfranken

also ich hab jetzt 110tkm drauf und hinten ist noch nie gewechselt worden. vorne hab ich selber 1x die vorbesitzerin 2x gewechselt


Carterarch Carterarch

Sapo-Oldtimerfan

B

Bremsbeläge tauschen

Bremsbackenwechsel hinten-wann?

 

Hi,

Kann mich den erfahrungen von Gremlin nur anschließen.

Der Corsa meiner frau(Corsa City 1,4i,Bj.1990)hat inzwischen etwa 120 000 km auf der uhr.VA = Bremsscheiben 1*neu, Bremssteine 2*neu.

HA = immer noch originalbacken.Natürlich habe ich während der zeit zum reinigen und nachschauen die trommeln 2 mal abgebaut (belagdicke war bei etwa 100000 noch ca. 3 mm)-also kein grund zur panik.

Übrigens,um einfach an den inneren bremsmechanismus zu kommen,ziehe ich gewöhnlich die trommel mitsamt der radlager ab und stelle danach die lager lieber wieder richtig ein.

Also folgendermaßen:

-Kappe in radmitte abhebeln

-Splint ziehen und kronenmutter und scheibe

entfernen

-trommel vorsichtig abziehen (geht sogar mit nicht

abgeschraubtem rad ganz prima)

-Zusammenbau : trommel mit äußerer lagerhälfte

aufschieben

-Scheibe und kronenmutter drauf

-Lagerspiel einstellen,NEUER splint,kappe drauf.....fertig.

Mit meinem GSI habe ich jetzt nun auch schon ziemlich 110 000 km runter,da sieht`s mit den immer noch originalen bremsbacken genauso aus - vorläufig kein handlungsbedarf

Gruß

Carterarch

btw

Wenn ich schon mal poste,dann ellenlang....lol....hoffe `s wird nicht langweilig.....


Deine Antwort auf "Bremsbeläge tauschen"

zum erweiterten Editor
Opel Corsa B & Tigra: Bremsbeläge tauschen

Ähnliche Themen zu: Bremsbeläge tauschen

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen