G
Opel Astra G & Coupé:

Bosch oder Lukas Bremsen

Opel Astra G

Bosch oder Lukas Bremsen

Hallo

 

brauche neue bremsbeläge und habe jetzt gehört das es zwei Arten gibt einmal von Bosch oder von Lukas....habe mirgekriegt das ab bj 08.2002 Lukas bremsen verbaut wurden....meiner ist von 09.2002 i9st ein 1,8er

 

kann ich mir die dann beruhigt von lukas holen?


-=TbMoD=- -=TbMoD=-

1337 Crew

Lucas ja ist richtig


ich habe einen Opel Astra G CC 1.6 16V mit erstzulassung von 04.1999

 

müsste dann also BOSCH sein?

ich hab zwar opel schon angeschrieben aber noch keine antwort bekommen.


-=TbMoD=- -=TbMoD=-

1337 Crew

warum nicht einfach schnell nachsehen Leute is doch nur ein Blick


Bei meinem 1,6er 16V Bj.98 ist vorne im Motorraum ein Lukas Aufkleber.

da wo der pott mit der Bremsflüssigkeit ist.

Da ich der 2 Besitzer bin gehe ich mal davon aus das es Umgerüstet wurde irgendwann mal.


Bosch oder Lukas Bremsen

ich war vorhin am auto und hab mal mit einem taschentuch den bremssattel von außen gereinigt und siehe da:

 

BOSCH :-)

 

ich hab es für komplizierter gehalten


Zitat:

Original geschrieben von -=TbMoD=-

warum nicht einfach schnell nachsehen Leute is doch nur ein Blick

Motorhaube auf und am Bremskraftverstärker steht drauf Bosch oder Lucas.


Und nun meine Frage dazu , welche ist die bessere ??? Bosch oder Lukas , würde mich mal interessieren !!!


lukas sind unanfälliger


-=TbMoD=- -=TbMoD=-

1337 Crew

warum sollte Opel umstellen auf ein "schlechteres" Produkt ?


Bosch oder Lukas Bremsen

Zitat:

Original geschrieben von -=TbMoD=-

warum sollte Opel umstellen auf ein "schlechteres" Produkt ?

Da haben sie mehr Gewinn.


Zitat:

Original geschrieben von Aliauto

Bei meinem 1,6er 16V Bj.98 ist vorne im Motorraum ein Lukas Aufkleber.

da wo der pott mit der Bremsflüssigkeit ist.

Da ich der 2 Besitzer bin gehe ich mal davon aus das es Umgerüstet wurde irgendwann mal.

Umrüstung hat da, denke ich, keine statt gefunden.

Ich selber hatte nen Astra G 2.0 16V Benziner, der hatte nen Lukas Bremskraftverstärker, ATE an der Vorder-Achse und Bosch an der Hinter-Achse, das alles ORIGINAL ab Werk!


-=TbMoD=- -=TbMoD=-

1337 Crew

ja ist ja auch richtig so


also dann kann man wenn im Motorraum ein LUKAS-Aufleber ist nicht unbedingt davon ausgehen das auch vo. und hi. Lucas-Sättel verbaut sind????


Deine Antwort auf "Bosch oder Lukas Bremsen"

zum erweiterten Editor
Opel Astra G & Coupé: Bosch oder Lukas Bremsen

Ähnliche Themen zu: Bosch oder Lukas Bremsen

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen