E36
BMW 3er E36:

BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

BMW 3er E36

BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

Hi,

 

ich habe einen BMW E36 318i (BJ 1992 - 113PS) mit Motorschaden und einen E36 316i Motor (BJ 1993 - PS weiß ich gerade nicht).

 

Kann ich den Motor bedenklos in den 318i einbauen? Oder geht dass nur wenn der 316i Motor auch vfl ist (ist er ja evtl auch, kann ich erst morgen nachschauen)?

 

 

Einbau wäre sonst kein Problem.

 

 

Vielen Dank :)

 

 

E: Hier auf den Bildern sieht man evtl. welcher Facelift bzw. nicht ist.

 

316i (das Bild ist vor dem Unfall, hiervon ist nurnoch der Motor übrig)

 

318i


Zitat:

Original geschrieben von mAco26

BJ 1993

Wann genau 93? im September 93 löste der M43 den M40 ab, ausserdem kam die erste werksseitige Wegfahrsperre im E36 zum Einsatz.

Umbau -wie auch immer geartet- geht immer, allerdings muß DME und idealerweise auch der LMM zum Motor passen.

Zitat:

[...] auch vfl ist (ist er ja evtl auch, kann ich erst morgen nachschauen)?

Vom Facelift sind beide Wagen noch ein paar Jahre entfernt ;)

Wichtiger ist das o.g. Datum und der daraus resultierende Motorcode.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Hobbyschrauba

Zitat:

Original geschrieben von mAco26

BJ 1993

Wann genau 93? im September 93 löste der M43 den M40 ab, ausserdem kam die erste werksseitige Wegfahrsperre im E36 zum Einsatz.

Umbau -wie auch immer geartet- geht immer, allerdings muß DME und idealerweise auch der LMM zum Motor passen.

wann genau weiß ich noch nicht, kann ich frühestens morgen nachschauen. hab aber oben noch Bilder hinzugefügt, wo man es evtl sieht?

was bedeutet DME und LMM?

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Hobbyschrauba

Vom Facelift sind beide Wagen noch ein paar Jahre entfernt ;)

Wichtiger ist das o.g. Datum und der daraus resultierende Motorcode.

oh, dachte das FL war 1993^^


wbf325i wbf325i

BMW-Fahrer

Zitat:

Original geschrieben von mAco26

...

was bedeutet DME und LMM?

Digitale Motor Elektronik und Luft Massen Messer


Themenstarter

und wie finde ich raus ob DME und LMM passen?

Das ist ja die eigentliche Frage

 

Also ich hab da nicht so die Ahnung, den Umbau macht mein Vater ;)


BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

Zitat:

Original geschrieben von mAco26

und wie finde ich raus ob DME und LMM passen?

Wenn man einen Motor ausbaut, dann baut man das Steuergerät und alle relevanten anderen Teile mit aus. Und baut es so wieder ein.

Nachträglich herausfinden ob ein bestimmtes SG zum Motor passt kann man über mehrere Wege, die Steuergerätenummer, die BMW Teilenummer oder die Fahrgestellnummer.


Themenstarter

okay vielen dank :)

 

dann sollte dass ja alles gehen


Bayernlover Bayernlover

Sexzylinder

Edit: ich sollte lesen lernen


Themenstarter

Also ich habe jetzt aktuell einen M40B18 mit Motorschaden und einen M43B16 der funktioniert.

 

Was muss ich jetzt nochmal alles beachten beim Umbau?

Dachte man kann einfach den Motor tauschen.


wbf325i wbf325i

BMW-Fahrer

:confused: Oben steht doch schon alles dazu, was es dabei zu beachten gilt!? :eek:


Themenstarter

BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

Ja hat sich sowieso erledigt da einige teile fehlen.

 

Ich bräuchte einen kompletten M40B18 Motor


Zitat:

Original geschrieben von mAco26

Ja hat sich sowieso erledigt da einige teile fehlen.

Was fehlt Dir denn, ich dachte Du hättest das gesamte Fahrzeug!?

Auch wenn in Deinem Fall der M43 200ccm Hubraum im Vergleich zum M40 weniger hat, ich würde ihn einbauen, der M43 ist mit Abstand der bessere Motor: Keine Nockenwellenprobleme, Steuerkette statt Zahnriemen, bessere Laufruhe, weniger Verbrauch... um nur die wichtigsten Vorteile zu nennen.


Themenstarter

Also das war so:

 

Letztes Jahr hatte ich mit dem 316i mit M43 Motor einen Unfall.

Der war danach ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Wir haben ihn dann an einen Bekannten verkauft als Teilespender

 

Seit dem fahre ich einen 3er Golf.

 

Da ich aber wieder BMW fahren will, habe ich mir vor zwei Wochen wieder einen e36 318i Bj 92 gekauft.

 

Der hat jedoch einen Motorschaden.

 

Der Bekannte hat von dem 316er so ziemlich alles verkauft und ihn uns wieder geschenkt. Allerdings ist alles (auch das Motorsteuergerät), bis auf die Karosserie und der Motor, verkauft.

Deshalb geht der Umbau doch nicht.

 

Deswegen brauche ich jetzt wieder einen M40B18 Motor.


He-Man42 He-Man42

echter Niederbayer

E36

Wegen dem SG würde ich mich nicht aufhalten lassen. Das bekommst recht günstig in der Bucht. Solche Probleme hast fast bei jedem Motortausch


chris230379 chris230379

BMW 316ti Compact

Oder einen M43 B18

 

wenn du den Umbau nicht scheust.


Hinweis: In diesem Thema BMW E36 316i Motor in 318i umbauen gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 13. Januar 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "BMW E36 316i Motor in 318i umbauen"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E36: BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

Ähnliche Themen zu: BMW E36 316i Motor in 318i umbauen

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests