CC
VW Passat B7 & CC :

black oak brown metallic - bilder?!

  • VW CC Panorama
  • VW Passat B7 & CC  Forum
  • VW CC Blogs
  • VW CC FAQ
  • VW CC Tests
  • VW CC Marktplatz
  • Exklusiv
VW Passat 3C(B7)

black oak brown metallic - bilder?!

Hallo zusammen,

 

ich bin mir total unschlüssig bzgl. der Farbe. Die Bestellung steht unmittelbar bevor, ich kann mich nicht entscheiden. (black oak brown oder doch das perleffekt schwarz)

 

hat irgendwer bereits die "neue" farbe und hat aussagekräftige bilder, außer den 2-3 die bereits im forum existieren?

 

vielen dank!


Meinst du mit den 2-3 bisher existierenden Bilder zufällig meine? Falls nicht, kann ich dir ein paar Bilder bei Sonnenschein bieten und dir meine Begeisterung aufgrund meiner richtigen Farbwahl kundtun.


Themenstarter

weiß ich grad gar nicht mehr, finde sie auch auf die schnelle nicht.

 

kannst du sie vielleicht hier nochmal hochladen? überzeugungsarbeit wäre wichtig :)

 

danke!


@Themenstarter: Mach ich doch gern. Der Suchhinweis vom Chef ist nicht wirklich ergiebig, führt er doch zu Bildern, die über 2000 mal angeklickt wurden, in dem Glauben, es sei Black Oak Brown Metallic, was sich später als Trugschluß herausstellte. Es handelte sich um das bis KW. 45 erhältliche Mocca Anthrazit Perleffekt.

 

Überzeugungsmodus ein. Die Farbe ist wunderschön und ich habe es bislang keinen einzigen Tag bereut, dass ich mich nicht für eine der gefühlten 10 Grautöne oder Schwarz entschieden habe. Je nach Lichteinfall wirkt das Braun heller oder dunkler. Bei richtigem Sonnenschein zeigt es sich von seiner besten Seite. Habe bei mir in der Umgebung bislang keinen zweiten Passat in der Farbe gesehen und bin da auch richtig stolz drauf. Würde die Farbe wieder nehmen. Das Braun gefällt mir und meiner Frau auch noch in 5 Jahren!!! Überzeugungsmodus aus. Reicht das?



black oak brown metallic - bilder?!

Hallo, würde die Bestellung einfach mal aufgeben. Die Farbe kannst Du bis ein paar Wochen vor Produktionsdatum ändern. Habe sie selbst auch 2x ändern lassen.


Hab mir die Verschiedenen Farben angesehen.

 

Und kann nur sagen "Black Oak Brown Metallic" ist (für mich) mit Abstand die schönste Lackfarbe.

 

Leider kann ich Dir nur dazu raten, einen Wagen in Natura zu betrachten.

Fotos lügen vom Farbton wie "gedruckt". Speziell bei Metallic-Lacken siehts bei 20 verschiedenen Lichtverhältnissen so aus, als wenn es 20 total verschiedene Farben wären :)

 

Ich hatte das selbe Problem, und bin extra zu AVG in Altötting gefahren, wo ein CC genau in dieser Farbe im Showroom zu begutachten ist.

Auch die Innenausstattung mit dem Beige/Schwarzem Bicolor-Leder (ebenfalls zu betrachen bei AVG in Altötting) sieht in Natura anders (besser) aus, als im Konfigurator.

Als Intarsien kommen nur das dunkel gebürstete Aluminium in Frage - ausser man vermisst den 60er Jahre-Look seines Klavierlackwohnzimmerschranks.

 

Gruß vom noch 3COwner und baldigem (je nach Lieferzeit) CCOwner


Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Die Farbe ist wunderschön und ich habe es bislang keinen einzigen Tag bereut, dass ich mich nicht für eine der gefühlten 10 Grautöne oder Schwarz entschieden habe. Je nach Lichteinfall wirkt das Braun heller oder dunkler. Bei richtigem Sonnenschein zeigt es sich von seiner besten Seite.

Das ist ein Highline, oder? Ich frage wegen den Felgen, ich schaue gelegentlich nach dem B6 und deine Felgen sehe ich dort nur in der Kombination mit der Highline-Ausstattung? Gefallen mir extrem gut. :)


Danke für das Kompliment :)

Den V6 gibts nur in Highline Ausstattung. Die Felgen stammen vom Scirocco und nennen sich Interlagos; Größe 8J x 18 ET 41 mit 235/40er Bereifung.


Danke Halb-Marathoner für die Bilders.

So VW will, habe ich ab Mai auch einen in Black Oak Brown. Gefällt mir auch super. In Natura sieht man noch nicht allzu viele davon rumfahren.


black oak brown metallic - bilder?!

Zitat:

Original geschrieben von Halb-Marathon-Man

Die Felgen stammen vom Scirocco und nennen sich Interlagos; Größe 8J x 18 ET 41 mit 235/40er Bereifung.

Hi, danke für den Hint. Wenn mein nächstes Auto nochmal ein VW wird, kommen die definitiv drauf.

Allerdings sehe ich die Interlagos recht oft auf dem Passat B6. Waren die auch mal standardmässig montiert?

Evl. weisst du darüber ja mehr als ich. Mein Traum-B6 (wenns ein Diesel werden sollte) wäre der hier, nur mit weniger KM auf der Uhr und die Lederfarbe sollte unbedingt was dunkles sein.


@dOne:

Schön, dass du dich für ältere Autos interessierst, allerdings möchte ich dich dezent darauf hinweisen, dass du dich im Passat B7-Forum befindest.


gehört zwar nicht zum eigentlichen Thema aber ....

 

ich hab die Original 17 Zöller (Phönix) drauf gelassen, da sie mehrere Vorteile haben:

- kein Aufpreis

- 18" und 19" bringen in Kurven auch keine 5kmh mehr (wem das wichtig sein sollte, fällt sowieso aus der eigentlichen Zielgruppe des Herstellers)

- die Wirbelsäule (auch von Frau und Kindern) wirds danken, da auch das adaptive Fahrwerk nicht zaubern kann

- Fahrkonfort und nochmal Fahrkonfort

 

Den eigentlichen Ausschlag keine St. Louis und Co dazuzubestellen gab jedoch aus, dass beim Testwagen eben solche drauf waren, und der direkte Blick auf kleinen rostigen Bremsscheibendinger den ansonsten ästhetischen Eindruck total ruinierten.

Die Interlagos decken zwar augenscheinlich etwas besser ab, sind aber auch nochmal um einiges teurer.

 

Die freiwerdenden Euronen sind besser für ein DSG, ne beheizbare Frontscheibe, das adaptive Fahrwerk oder das elektrische Heckrollo ausgegeben.

Das elektrische Heckrollo ist übrigens mein Bestelltipp ... hatte es 6 Jahre auch nachts immer oben, da es der denkbar beste Schutz gegen Blender von hinten ist. Ästhetisch bringts auch was, weil die Heckscheibe von aussen richtig schwarz (also cool^^) aussieht.

 

MfG vom noch 3COwner und baldigem CCOwner


Wenn ich momentan bei bester Frühjahrsonne so aus dem Fenster Richtung Passat schaue, gerate ich ins Schwärmen. Die Lackierung erstrahlt in einem warmen und kräftigem Braun-Metallic, eine Optik, die ich so in den zurückliegenden drei Monaten witterungsbedingt nicht wahrnehmen durfte, mit Ausnahme an dem Tag im Dezember, als ich die ersten zwei Bilder weiter oben gemacht hatte.

 

Ohne zu überteiben, aber bei der Farbe verhält es sich wie mit den Sommerrädern - es ist eine komplett andere Optik. Ich würde fast von einer Sommer- bzw. Winterlackierung sprechen. Werde nächste Woche nochmal ein paar Bilder mit 19 Zoll Sommerpuschen und "Sommerlackierung" hier einstellen.

 

Was ich gestern Nachmittag sehr schön fand, war, als meine Frau nach dem gemeinsamen Einkaufen auf meine Wagenfarbe zeigte und unaufgefordert zu mir sagte: "Jetzt wenn die Sonne scheint, leuchtet dein Braun richtig schön." Da wusste ich, dass es die richtige Entscheidung war und wir uns noch lange an der Lackierung erfreuen werden.


Hallo,

 

wenn es klappt kommt meiner Mitte Mai!

Auch in Black-Oak Braun.

Ich konnte mir die Farbe auch nur sehr schlecht vorstellen, aber ich hatte das Glück eine Probefahrt in einem Black-Oak farbenen Passat machen zu dürfen.

Ich habe sogar die Innenausstattung in Nappa-Leder "Naturbraun" gewählt, die Dekorleisten in Edelholz Zebrano.

 

Eine Braune Innenaustattung war für mich ein "No go", aber nach der Probefahrt und das ganze dann "in natura" sehen, hat mich vollkommen überzeugt.

Wenn dann noch die 19" Luganos darauf montiert werden.

Oh Herr, lass es endlich Mai werden.

 

 

Grüße Olli


Hinweis: In diesem Thema Black oak brown metallic - bilder?! gibt es 37 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 30. August 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "black oak brown metallic - bilder?!"

zum erweiterten Editor
VW Passat B7 & CC : black oak brown metallic - bilder?!

Ähnliche Themen zu: Black oak brown metallic - bilder?!

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen