156
Alfa Romeo 155, 156, 159, 164, 166, Brera:

bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

Alfa Romeo 159 939

bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

hallo habe einen 159 3.2 und seit ein paar tagen leuchtet die motorkontrollleuchte auf und er sagt mir natürlich auch motor kontrollieren lassen .

eine fehler auslese ergab p0017 nockenwellensensor bezugs fehler !

den sensor hat mein vater ( mechaniker der alten schule 57 jahre und seit 10 jahren bei keiner richtigen werkstadt mehr gearbeitet nur mehr zuhause in der garage ist nicht am aktuellen stand aber hat halt noch einiges drauf ) getauscht es der fehler lässt sich löschen aber ist am nächten tag wieder da .

bitte um hilfe hat jemand erfahrung ?

bitte danke


Dann wird es wohl nicht der Sensor allein sein...

 

Schon mal die Kabel Sensor <-> Steuergerät überprüft?

Sicher, dass der Sensor korrekt eingebaut ist? Hall-Sensoren sind etwas kleinlich, was den Abstand zum Ton-Rad angeht...


Themenstarter

naja wie kan ich die kabel bzw steuergerät überprüfen !? glaubst kann es auch was mit der steuerkette zu tun haben den die bei genauem hin hören rasselt die etwas ?


In dem man die Kabel auf Innenwiderstand durchmisst? Geht mit jedem 3,- Multimeter aus der Krabbelkiste. Man muss halt ggf. die Messtrippen mit >1qmm-Kabel verlängern. Und natürlich an beide Stecker rankommen...

 

Wär nicht der erste Sensor, welcher an einer weggammelnden/zerbissenen Kabelverbindung krankt.

 

Steuerkette? Lass sie rasseln. Wa soll sie denn anderes tun? Sie ist schließlich aus Metall...


Themenstarter

steuerkette desswegen weil wir beim freundlichen wahren und der uns gesagt hat das die kleineren benziner probleme damit haben und weil sie uns etwas lauter vorkommt dachten wir eventuell das die leicht gedehnt ist und desshalb der sensor spinnt

bitte danke


Themenstarter

bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

fehlercode p 0017

(( kurbelwellenstellung/nockenwellenstellung zylinder reihe 1 sensor b bezugsfehler

 

oder kann mir mal jemand sagen welcher oder

wo der sensor genau ist zylinderreihe 1 sensor b

vielleicht hantieren wir am falschen herum wir hatten zwar versucht es herauszufinden mittels jeden einzelnen ab stecken aber da kommt wieder ein komplett anderer code :(

( diese codes sin genormt oder passt dass eh alles


Längung der Steuerkette ist gut möglich. Da die Motoren von Opel übetnommen wurden und der Fehler dort öfters vorkommt ist es gar nicht so verkehrt mal dort zu schauen. Meistens trifft es die 1.9 und 2.2 Motoren, erscheint dort der Fehler P0016 ist es meist die Steuerkette. Der 3.2 wurde selten verkauft, daher hört man das dort nicht so häufig. In Märkten mit grösserem 3.2 Anteil kommt es Ab und an vor.

 

ZB: http://www.alfisti.net/alfa-forum/1062210322-post7.html


..stimme hier Gunny zu, wenn Sensore getauscht und Fehler widerkommt, dann wird wohl die Steuerkette sich gelängt haben..

 

Ergo, Steuerkette wechseln lassen.. :(


Themenstarter

kann mir jemand sagen wo Zylinder Reihe 1 und Sensor b genau ist den das Kabel würde ich gerne noch kontrollieren bevor es zum schlimmsten kommt ?

weiß noch jemand zufällig was die ketten kosten ?


Zitat:

Original geschrieben von 330e46d

weiß noch jemand zufällig was die ketten kosten ?

Das komplette Set beim 2.2 liegt bei 700€ http://ricambi.alfisti.net/product_info.php?... Der 3.2 hat 2, also wird das sicher über 1000€ liegen.

 

Hier hat jemand mit dem Schwestermotor für den Wechsel in der Werkstatt 2300€ bezahlt: http://www.motor-talk.de/.../...defekter-steuerkette-t3701979.html?...


bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

@ TE: Du willst das Auto jetzt verkaufen? Wenn du die Steuerkette tauschst ist doch alles wieder in Ordnung. Mit defekter Kette wird man das Auto kaum verkaufen können bzw nur mit grossem Verlust. Und wer das verschweigt begeht arglistige Täuschung.


Themenstarter

ich wollte das Auto sowieso verkaufen mit oder ohne defekt

aber ich sags natürlich auch dazu !

davon abgesehen das sowieso die motorkontrollleuchte leuchtet

würde natürlich mit dem preis entgegen kommen ;-)


Zitat:

Original geschrieben von Guzzi97

..stimme hier Gunny zu, wenn Sensore getauscht und Fehler widerkommt, dann wird wohl die Steuerkette sich gelängt haben..

 

Ergo, Steuerkette wechseln lassen.. :(

hallo.. hast du betreffend der steuerkette noch was rausgefunden? war sie wirklich gelängt? so wie ich im net lese, gabs das auf genau dem motor noch nie.. oder kann mich jemand des bessere belehren?

war es nach der steuerkette ersetzen okay? reparatur preis?


Zitat:

Original geschrieben von lapavoni

hallo.. hast du betreffend der steuerkette noch was rausgefunden? war sie wirklich gelängt? so wie ich im net lese, gabs das auf genau dem motor noch nie.. oder kann mich jemand des bessere belehren?

http://www.alfisti.net/alfa-forum/1062209935-post5.html

In dem Thread bestaetigt auch ein Vertrauter mit der Materie das es diese Probleme bei den Opel Motoren gibt.

Da der Motor sehr sehr ähnlich zum Alfa-GM V6 im 159 ist kann man diesem Thread auch als Anhaltspunkt nehmen: http://www.motor-talk.de/.../...defekter-steuerkette-t3701979.html?...


[http://www.alfisti.net/alfa-forum/1062209935-post5.html

In dem Thread bestaetigt auch ein Vertrauter mit der Materie das es diese Probleme bei den Opel Motoren gibt.

Da der Motor sehr sehr ähnlich zum Alfa-GM V6 im 159 ist kann man diesem Thread auch als Anhaltspunkt nehmen: http://www.motor-talk.de/.../...defekter-steuerkette-t3701979.html?...

ciao,danke für die links.die hab ich alles schon durchgelesen.. beim 2.2er ist es bekannt und kommt am laufmeter vor mit der steuerkette, ist auch nicht eine riiiiesige reparatur.. jedoch auf dem alfa 3.2 hab ich es noch niergens konkret gelesen, dass eine kette ersetzt wurde und zu welchem preis. darum suche ich genau den vergleich, da man nicht steuerkettenmotor mit stuerkettenmotor vergleichen kann...! WENN es beim 3.2 er, egl ob brera oder 159er, soweit kommt, dann ist es was anders als beim 2.2er, da der 3.2er allrad hat und v6 (weniger platz)..

danke für konrete beispiele oder infos..

P.S.: wir haben einen 159er 3.2er Q4, 170000km und läuft wie ein "örgeli" :-)


Deine Antwort auf "bitte um hilfe bei meinem 159 3.2"

zum erweiterten Editor
Alfa Romeo 155, 156, 159, 164, 166, Brera: bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

Ähnliche Themen zu: Bitte um hilfe bei meinem 159 3.2

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests