Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

Hallo Pflegespezialisten!

 

Ich bin auf verzweifelter Suche nach einer guten Waschanlage in Frankfurt am Main. Ich habe einen 3 Tage alten BMW F11 in Uni Schwarz. Handwäsche kommt aus zeitlichen Gründen nicht in Frage.

Ich brauche es schnell und gut! :D

 

Habe schon mehrfach von der Best Carwash in Frankfurt gehört. Hat jemand aus dem Forum hier Erfahrungen sammeln können? Oder evtl. einen Alternative die sehr lackschonend arbeitet?

 

Im Frühjahr möchte ich den Wagen gerne nochmal zum Polieren und Schützen (Versiegeln?) wegbringen. Habt ihr hier auch Empfehlungen?

 

Besten Dank für Tips und Ratschläge


Mr. Moe Mr. Moe

Mazda

Die Begriffe Uni-schwarz, lackschonend und Waschanlage schließen sich aus. Punkt, Aus, Ende!


Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

Die Begriffe Uni-schwarz, lackschonend und Waschanlage schließen sich aus. Punkt, Aus, Ende!

Wieso?


pepe125 pepe125

VW

Es passt einfach nicht zusammen.

 

Du fährst in eine Waschanlage und dein Auto ist sauber.

Leider aber auch völlig übersät mit kleinen Lack defekten.

 

Du wäscht dein Auto mit der hier beschriebenen Methode via Hand.

Du hast ein sauberes Auto und die Lack defekte sind geringer.

 

Du pflegst dein Auto nach den hier beschrieben Angaben.

Du hast ein Auto welches wunderbar aussieht.


Best Carwash ist sehr gut...ich kenne keine bessere Waschanlage....

 

Sunshine-autopflege soll sehr gut sein...

 

https://www.google.de/search?...

 

 

Feinste Kratzer habe ich auf meinem schwarzen Lack allerdings nach der Handwäsche (vorher abgestrahlt )

, als auch nach der Textilen Waschanlage mit Microlappen statt rotierenden Bürsten festgestellt...das läßt sich meiner Meinung nach nie vermeiden, höchstens reduzieren...


Mr. Moe Mr. Moe

Mazda

Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Wieso?

OK, hast mich erwischt. Im Grunde schließen sich die Begriffe nicht aus. Es geht Uni-schwarz+Waschanlage oder Uni-Schwarz und lackschonend. Nur Waschanlage und lackschonend schließen sich aus. Das Unischwarz machts bloß auffälliger.


Tete86 Tete86

O3C5E + Caddyfreund

Skoda

Jap gut sind sie, kann ich bestätigen, auch wenn ich demnächst auf Handwäsche umsteigen werde....

allerdings hat man auf der Quittung (zumindest bei uns) den netten Hinweis "aufgrund des günstigen Preises können wir keine Schäden übernehmen".... :confused:


v77100 v77100

Audi

Ich denke, all diese Anlagen nehmen sich nicht viel...also nimm sie und werde ... zufrieden. Für Otto-Normalo reicht es - Otto-Normalo wird dein sauberes Auto bewundern, wir Pflege-Enthusiasten werden dein Auto aber selbst unmittelbar nach einem Anlagenbesuch als "intensiv-aufbereitungsbedürftig" ansehen.

 

Natürlich hast du recht: Die Waschanlage ist zeitschonender. Allein wenn ich daran denke, wie viel Zeit ich damit verbracht habe, die richtigen Pflegemittel zu suchen...

 

...aber: Fahre dein Auto 2 Jahre lang alle 3 Wochen in die Anlage. Mit der Zeit hast du die Wahl:

1) Entweder du hast viel Geld und kaufst dir dann ein neues Auto, oder aber

2) dein Anspruch, ein sauberes, gepflegtes Auto zu fahren, wird stetig geringer (und es macht dir nichts mehr aus, ein "altes dreckiges Auto" zu fahren - ist ja nur ein Gebrauchtsgegenstand, für den du 8 Jahre gearbeitet hast), oder aber,

3) falls dein Anspruch gleich bleibt, musst du immer öfter in die Waschanlage (ich war damals jeden dritten Tag in der Anlage!), womit du immer mehr Zeit und Geld verbrauchst.

 

Alternative: Handwäsche und das ganze aussenrum. Wenn du das durchziehst, merkst du recht schnell, wie lange ein gepflegter Lack sauber bleibt (trotz Eis, Salz etc. auf den Strassen derzeit).

 

Obwohl ich mein Auto 3 Wochen nicht gewaschen habe, ist es glänzender (nicht sauberer - das scheint nur so wegen dem Glanz) als jedes andere Auto in der Firmentiefgarage. Selbst die Autos, die Waschanlagen-"sauber" sind: Man sieht sofort, daß das Edel-Auto erst gestern in IHR war, weil sich in all den tausenden Waschanlagenkratzern rund um den Wagen in den ersten Kilometern nach der Anlage gleich wieder der Schmutz festgesetzt hat, so daß es nicht mehr vergleichbar glänzt.

 

Aber damit muß ich leben - und mit den seltsamen Kommentaren der anderen, ob ich das Auto jeden Tag durch die Anlage fahre (da sage ich nichts dazu - reden ist silber, schreiben ist gold).

 

Am Anfang gewinnst du, am Ende verlierst du.

 

vg,

v77100


Pate1410 Pate1410

The Godfather

Themenstarter

Ich hatte ja bereits geschrieben, dass eine Handwäsche nicht in Frage kommt und meine Frage explizit auf Erfahrungen mit guten Waschstraßen, die schonender arbeiten als Andere, ausgelegt.

 

Alle Aussagen hinsichtlich Handwäsche sollten sich doch somit von anfangan erübrigt haben!?

 

Hat jemand gute Erfahrungen mit einer ANLAGE in Frankfurt gemacht und kann davon berichten?


Liest du weiter oben: Best Carwash ist gut......:D

 

 

Die hier ist auch okay....


Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

Zitat:

Original geschrieben von v77100

Obwohl ich mein Auto 3 Wochen nicht gewaschen habe, ist es glänzender (nicht sauberer - das scheint nur so wegen dem Glanz) als jedes andere Auto in der Firmentiefgarage.

Nach einem Tag Schnee und Eis sieht jede Karre wie Sau aus.

 

Egal ob Hand oder Maschinenwäsche. Mein Passat Lack sah nach 200 Maschinenwäsche top aus.

 

Die feinen Swirls hat jedes Auto. Fertig war mein Lack nicht. Mein Händler hätte jede Möglichkeit genutzt um den Preis zu drücken.

 

Das Ferrari Enzo Beispiel ( wo der Kollegen gefühlte 24 h das Auto massiert und poliert) ist nicht repräsentativ. Ein Auto was im Jahr 200 km bewegt wird ist kein Auto sondern eher ein Kunstwerk.


DiSchu DiSchu

THE FALL OF MUD

Mercedes

Das hatten wir nun auch schon gefühlte 100x ....

 

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Egal ob Hand oder Maschinenwäsche. Mein Passat Lack sah nach 200 Maschinenwäsche top aus.

NIEMALS !! ..... oder Du definierst "top" aber ganz anders als ich.

 

Gruss DiSchu


Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Das hatten wir nun auch schon gefühlte 100x ....

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Egal ob Hand oder Maschinenwäsche. Mein Passat Lack sah nach 200 Maschinenwäsche top aus.

NIEMALS !! ..... oder Du definierst "top" aber ganz anders als ich.

 

Gruss DiSchu

Du betrachtest ja auch die Autopflege als Leidenschaft. Das ist ja auch OK.

 

Unser Themenstarter will aber nicht den kompletten Samstag damit vertun den Wagen zu waschen, polieren, massieren. Um Sonntag früh aus der Garage zu fahren und eine Stunde später ist der Wagen wieder dreckig.

 

Du hättest wahrscheinlich Spaß daran und würdest Deinen Wagen gleich am Montag noch mal waschen.

 

Ich glaube dieses Hobby hat unser Themenstarter nicht!


v77100 v77100

Audi

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Das hatten wir nun auch schon gefühlte 100x ....

Zitat:

Original geschrieben von DiSchu

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Egal ob Hand oder Maschinenwäsche. Mein Passat Lack sah nach 200 Maschinenwäsche top aus.

NIEMALS !! ..... oder Du definierst "top" aber ganz anders als ich.

 

Gruss DiSchu

Na, welches Statement erwartest du denn von jemandem, der mit seinem Auto immer in der Waschanlage war? Und wie sein Lack ausgesehen hätte, wenn er immer schnell per Hand gewaschen hätte, weiß er ja gar nicht.

 

Wenn ich in einer fremden Küche koche und die Person dann meint, sie habe extra davor gaaanz sauber gemacht, sagt das manchmal erschreckend wenig aus :rolleyes: Mal kurz mit dem alten Schwamm über die Oberfläche gefahren, abgetrocknet, der Fettfilm ist noch drauf, abgewischt, Restekrümel setzen sich an den Rändern unterm Silikon fest, fertig, sauber und *top*.

 

Man sollte hier mal einen sticky Thread oben machen: Wenn es nur um Waschanlagen geht, dann suche man sich halt eine x-beliebige halbwegs sauber aussehende Textilanlage - der Personenkreis merkt den Unterschied eh nicht: Sauber machen sie ja alle.


DiSchu DiSchu

THE FALL OF MUD

Mercedes

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Du betrachtest ja auch die Autopflege als Leidenschaft. Das ist ja auch OK.

Auch das hatten wir bereits mehrfach. Ich schreibe niemandem vor, wie er sein Auto zu waschen hat. Ist man mit der Waschstrasse zufrieden, dann ist das gut so. Leben und leben lassen. In einem Fahrzeugpflegeforum muss es ja nicht nur um Irre gehen, die den ganzen Tag mit Wachsdose und Lupe ums Auto schleichen. Hier darf sehr gerne auch über bessere oder schlechtere Waschstrassen diskutiert werden. Da halte ich mich dann auch raus.

 

Aber ...

 

Zitat:

Original geschrieben von freehold01

Egal ob Hand oder Maschinenwäsche. Mein Passat Lack sah nach 200 Maschinenwäsche top aus.

... heisst im Umkehrschluss: "Nach 200 Maschinenwäschen sieht mein Lack genauso aus, als hätte ich ihn von Hand gepflegt."

Das ist einfach nicht richtig. Und auf nichts anderes wollte ich aufmerksam machen.

 

Gruss DiSchu


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen gibt es 19 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 15. Februar 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

Ähnliche Themen zu: Best Carwash Frankfurt am Main oder Alternativen

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen