Caddy
VW Caddy:

Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

  • VW Caddy Panorama
  • VW Caddy Forum
  • VW Caddy Blogs
  • VW Caddy FAQ
  • VW Caddy Tests
  • VW Caddy Marktplatz
  • Exklusiv
VW Caddy 2K / 2C

Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

Hallo,

 

ich habe meinen Caddy (Trendline, schwarz) nun seit 1 Woche und habe nach 900 km und 68 Litern Benzin zum ersten mal einen Überblick zum Verbrauch, entspricht also 7,5 l/100km.

 

Fahrtstrecke meist Überland (zur Arbeit und zurück, pro Tag 100km ) und einmal Prag und zurück auf der Autobahn mit ca.130-140 km/h und Klimanalage zur Hälfte der Zeit an.

 

Ich bin erst mal positiv überrascht, habe mit mehr gerechnet, da ich nicht besonders sparsam bzw. langsam gefahren bin. Der Caddy wurde hauptsächlich aus praktischen Überlegungen gekauft, aber ich habe keineswegs das Gefühl untermotorisiert zu sein. Wer also nicht unbedingt in 9 Sekunden von Null auf hundert sein muss/will macht mit dem Motor nichts falsch.

 

Ich werde weitere Verbrauchsdaten hier zu gegebener Zeit auflisten.

 

VG, Bigguni


  • von 9
  • 9

Zitat:

Original geschrieben von bigguni

Wer also nicht unbedingt in 9 Sekunden von Null auf hundert sein muss/will ...

Das geht leider mit keiner Caddy-Version. Mein Wunsch wären ca. 8 Sekunden (Caddy R)! :D


Das ist doch ein sehr ordentlicher Wert, da kann man nicht meckern. Trage doch deine Tankungen bei spritmonitor.de ein, da hast du dann selbst immer einen Überblick und hilfst anderen damit. Je mehr Eintragungen für eine bestimmte Konstellation vorliegen, umso aussagekräftiger sind die Zahlen. Und diese sind allemal genauer als Werksangaben und Tests. Interessant ist auch immer der Unterschied im berechneten Wert und der Anzeige der MFA, die meist weniger anzeigt. Diese Werte kann man dort auch eingeben.

 

Viel Freude mit deinem Caddy wünscht dir noch

 

Uli


Caddy-vom-Daddy Caddy-vom-Daddy

Caddyfreund

Hallo bigguni,

 

ich fahre zwar den größeren TSI (77 kw / 105 PS), aber grundsätzlich decken sich die Erfahrungen. Allerdings muss ich ganz klar sagen, dass ein Verbrauch mit dauerhaft einer 7 vor dem Komma eigentlich nur dann möglich ist, wenn man vorwiegend Landstraße fährt. :cool:

 

Ich fahren vorwiegend Autobahn mit etwa Tempo 140, meist mit Tempomat. Dann liegt der Verbrauch im Schnitt bei 8,1 Litern. Habe ich bei einzelnen Tankfüllungen einen höheren Autobahnanteil, geht der Verbrauch (auf die Tankfüllung gesehen) auch mal auf 8,5 Liter hoch. ;)

 

Was den Verbrauch absolut in die Höhe treibt, sind Strecken mit recht großen Höhenunterschieden. Gestern bin ich z.B. vom Rhein-Main-Gebiet über die Hunsrückhöhenstraße nach Trier gefahren. Das sind etwa 130 km vorwiegend Landstraße, allerdings ständig bergauf und bergab, streckenweise sehr kurvenreich. Da lag der Verbrauch bei deutlich über 9 Litern... :(

 

Auf der Strecke habe ich aber auch deutlich die Grenzen des TSI gespürt. Auf den stärkeren Steigungsstrecken war selbst im dritten Gang bei 4.000 U/min keinerlei Beschleunigung mehr möglich. :eek:

 

Auf der Heimfahrt von Trier bin ich auf die A1 Richtung Saarbrücken aufgefahren. Die A1 führt mit etwa 5% Steigung aus dem Moseltal auf die Höhe des Hunsrücks. Hier gilt Tempo 130. Also habe ich den 5. Gang eingelegt und den Tempomat auf 135 km/h eingestellt. Als die Steigung kam, ging der Tacho immer weiter zurück, also habe ich bei 120 km/h in den 4. Gang zurückgeschaltet, aber selbst da war keine Beschleunigung mehr möglich, aber der TSI konnte dann wenigstens das Tempo halten. :eek:

 

Da kann ich nur hoffen, dass ich dort nie entlang fahren muss, wenn der Caddy mal vollgeladen ist bis unter das Dach. Dann muss man wahrscheinlich aussteigen und schieben, oder? :p

 

Viele Grüße


Themenstarter

noch zur weiteren Info,

 

ich fahre arbeitsmäßig jeden Tag aus dem Erzgebirge (ca. 850 Meter über NN) nach Dresden und natürlich auch wieder "hoch", also sehr flach ist es bei uns auch nicht. Allerdings bin ich auch sehr gespannt wie es wird wenn der Wagen mal beladen ist oder ich meinen Anhänger mit Holz vollgeladen habe. Das wird zwar auch nicht sehr oft sein, aber...

 

 

Mich interessiert aber noch was anderes, was ist denn der Unterschied zwischen dem TSI mit 86 oder 105 PS, ist der nur elektronisch oder sind motormäßig auch andere Baugruppen verbaut? Falls das nicht hier her passt würde ich auch einen neuen Beitrag beginnen. (die Suchfunktion gibt noch nichts her)

 

VG bigguni


Caddy-vom-Daddy Caddy-vom-Daddy

Caddyfreund

Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

Zitat:

Original geschrieben von bigguni

...

Mich interessiert aber noch was anderes, was ist denn der Unterschied zwischen dem TSI mit 86 oder 105 PS, ist der nur elektronisch oder sind motormäßig auch andere Baugruppen verbaut? Falls das nicht hier her passt würde ich auch einen neuen Beitrag beginnen. (die Suchfunktion gibt noch nichts her)

 

VG bigguni

Laut der Dokumentation von VW (SSP 443) sind die Motoren beide baugleich, nur die Motorsteuerung ist abweichend. :D

 

Viele Grüße

 

 

Thomas


...die Stelle das Moseltal hoch schaffe ich auch nur mit 90km/h ;-) allerdings mit 1400kg Wohni hinten drann.

 

Gruß René


Caddy-vom-Daddy Caddy-vom-Daddy

Caddyfreund

Vielleicht muss ich mich einfach daran gewöhnen. Das letzte Mal hatte ich auf dieser Strecke noch meinen guten alten 8-Zylinder (300 PS / 400 Nm), da hat man von der Steigung gar nichts gemerkt... :D:D:D

 

Nein, im Ernst, mir ist das vorher bei meinen Fahrzeugen nie so extrem aufgefallen. Vielleicht habe ich das aber auch einfach verdrängt. Obwohl, vielleicht liegt es aber auch an dem 4 + E-Gang Getriebe. Wahrscheinlich muss man da direkt im 4. Gang mit Anlauf hochbrettern, damit er vorher nicht die Geschwindigkeit verliert? :confused:


Themenstarter

nächster Tankstopp:

 

757 km gefahrene Kilometer

58 Liter getankt

(84 Euro bezahlt)

 

Verbrauch:

=7,66 l/100km


Bei dem Verbrauch sind die 1,2l Motoren gegenüber dem alten 1,4l ein echter Fortschritt! Glückwunsch!

Damit ist dann endlich mal ein Fahrzeug in der neuen Generation sparsamer statt schwerer, länger, breiter geworden :)

 

Mit Benzin hatte ich mit dem 1,4l Gewinner zwischen 9 und 10l, seit April 2010 läuft er auf LPG und da sind es 9,5 bis 10,5l bei flotter Fahrweise, je nach Gelände. Das ist aber wg. LPG immer noch billiger, kostet mich rund 7,50€ auf 100km ;)

 

Gruß, Bernhard


Caddy-vom-Daddy Caddy-vom-Daddy

Caddyfreund

Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

Zitat:

Original geschrieben von unpaved

Bei dem Verbrauch sind die 1,2l Motoren gegenüber dem alten 1,4l ein echter Fortschritt! Glückwunsch!

Damit ist dann endlich mal ein Fahrzeug in der neuen Generation sparsamer statt schwerer, länger, breiter geworden :)

...

Nun ja, da kann man geteilter Meinung sein. Wie gesagt, ich fahre den größeren TSI mit 77 kw. Einen Verbrauch unter 8 Litern im Schnitt schaffe ich nur ohne Autobahn. Wenn ich auf der Autobahn mit Tempomat in der Ebene 135 km/h fahre, liegt der Verbrauch um die 8,5 - 9 Liter. Kommen Steigungen und Gefällstrecken hinzu, steigt der Verbrauch bei gleichem Tempo auf etwa 9,6 Liter.

 

Heute habe ich mal bei ebener Strecke 20 km Vollgas (Tempo 175 laut Tacho bei 4.000 U/min im 5. Gang) gefahren, da lag der Durchschnittsverbrauch für diese Strecke laut Bordcomputer bei 20,9 Litern!!! :eek::eek::eek:

 

Das nenne ich nicht unbedingt sparsam. Von wesentlich größeren und stärkeren Motoren bin ich sehr viel geringere Verbrauchswerte gewöhnt... :p

 

Viele Grüße

 

 

Thomas


viktor12v viktor12v

Kern Gesunder Biertrinker

Es soll 1.4 geben, die mit 7,4 Liter LPG im Jahresdurchschnitt auskommen!


Tekas Tekas

         

Bei der Fahrweise kein Wunder...:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von viktor12v

Also bei meinen Caddy 1.4 Baujahr 2008 mit der elektrischen Servolenkung (keine Hydraulische)

habe ich die dumme Angewohnheit, wie auch bei meinen Vorgängerfahrzeugen,

die Zündung (Zündschlüssel) ca. 1 km vor Fahrtende auszuschalten.

...

...aber einmal mehr zeigt dieser 'Vergleich', dass man die Spritverbräuche eben nicht so einfach vergleichen kann;).


viktor12v viktor12v

Kern Gesunder Biertrinker

Eben, es kommt halt viel auf die Fahrweise an.

 

Viktor


Tekas Tekas

         

...und auf die Fahrstrecken, das geht eben nur bergab;).


Hinweis: In diesem Thema Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen gibt es 123 Antworten auf 9 Seiten. Der letzte Beitrag vom 4. September 2013 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 9
  • 9

Deine Antwort auf "Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen"

zum erweiterten Editor
VW Caddy: Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

Ähnliche Themen zu: Benzinverbrauch 1.2 TSI (86 PS) Neuwagen

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen