Toyota
Toyota:

benötige Hilfe - Sitze Toyota yaris Verso

Toyota Yaris P2 Verso

benötige Hilfe - Sitze Toyota yaris Verso

Hallo und guten Tag,

 

ich fahre einen Toyota Yaris Verso (Toyota Yaris P2 Verso 1.5, HST 5013, Typ 426, BJ 2002)

 

Leider ist beim Fahrersitz die Sitzschiene kaputt - nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Fahrersitz (mit Airbag)

 

ich habe folgendes Angebot gesehen

 

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

 

Erstzulassung

05.2004

Motor Benzinmotor 62 KW V2N-P52BA

Getriebe Schaltgetriebe

Hubraum 1.299 ccm

Leistung 84 KW

Schlüsselnummern KBA zu2) 5048 zu3) 051

Fahrzeug-Ident-Nr. JTDKW283100340856

 

Zwar stimmen die Schlüsselnummern nicht - aber vielleicht sind die Sitze alle gleich - kennt sich jemand aus??

 

vielen Dank und ein frohes neues Jahr!!


Gesundes neues Jahr!

 

Die Sitze sollten ohne Probleme in dein Fahrzeug reinpassen. Die Bohrungen in der Bodengruppe zur Befestigung sind gleich.


Themenstarter

Hallo racer,

 

vielen Dank für die Beantwortung der Frage

 

 

ich hätte da noch ne Frage - Der Stecker unter dem Sitz (für die Airbags) sind diese schwirig auseinanderzunehmen - muss ich da etwas beachten??

 

passen da alle stecker zusammen egal welches Bayjahr vom Toyota Yaris Verso??

 

danke

 

Michael


Zitat:

Original geschrieben von SILENT-HERO

Hallo racer,

 

vielen Dank für die Beantwortung der Frage

 

 

ich hätte da noch ne Frage - Der Stecker unter dem Sitz (für die Airbags) sind diese schwirig auseinanderzunehmen - muss ich da etwas beachten??

 

passen da alle stecker zusammen egal welches Bayjahr vom Toyota Yaris Verso??

 

danke

 

Michael

Da sollte es keine Probleme geben. Einfach die Noppe etwas reindrücken und die Stecker auseinander ziehen.

Die Stecker dürften auch problemlos passen, da die Produktion zum einen gleich geblieben ist und zum anderen das Airbagsystem einheitlich war.


Mazdacx5 Mazdacx5

Corolla

Hallo schön, da ist nichts mit Nobben eindrücken, löse die Verbindung aus der Verankerung und schau Dir genau die Verbindung an, Du mußt eine Sicherheitslasche nach hinten ziehen und dann kann man erst die Verbindung trennen. Bitte vorher die Batterie abklemmen und 5 Minuten warten- es kann zum auslösen des Airbag führen wenn diese noch dran ist.

mfG mazdacx5


Deine Antwort auf "benötige Hilfe - Sitze Toyota yaris Verso"

zum erweiterten Editor
Toyota: benötige Hilfe - Sitze Toyota yaris Verso

Ähnliche Themen zu: Benötige Hilfe - Sitze Toyota yaris Verso

schliessen zu