W202
Mercedes C-Klasse W202:

Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln??C180 Bj 1994

Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln??C180 Bj 1994

Hallo an alle!

 

Fahre einen Mercedes C180 W202 Bj 1994 Limo 90kw mit 175000Km auf der Uhr!

 

Die letzten 90000Km habe ich bis jetzt alles selber gemacht!

 

Nun habe ich ein neues Problem!

 

Zur Zeit ist ist bei mir die Wasserpumpe ausgeschlagen!Eiert nur noch so rum........

 

Habe bereits alles benötigte dafür gekauft!

 

Wapu,Riemenspanner,Schwingungsdämpfer,Spannrolle und den Keilrippenriemen!

 

Habe jetzt mal in meinem Werstatthandbuch nachgeschaut und gesehen das da noch die Visco Kupplung wäre!

 

Meine Frage ist ob es ratsam wäre,wenn man sie sofort mit wechseln würde wenn man schon mal alles ab hat und dabei ist!

 

Da der Wagen bereits über 170000 Km gelaufen hat und es noch 100% die erste ist wollte ich euch um Rat bitten!

 

Wie lange hält so eine Visco-Kupplungund wäre es ratsam sie jetzt mitzuwechseln?

 

Über eine Antwort würde ich mich freuen!

 

Gruß

 

Denny


3litercoupè 3litercoupè

MB Werk Holle

SsangYong

also meine hält schon 330.000 km.... wenn sie noch nicht ausgelaufen ist... lass sie drin.....


AMG2000 AMG2000

S-Klasse

Hi!

 

Also meine hat bis jetzt auch gehalten ohne Probs. Habe 320 TKM auf dem Tacho....

 

AMG2000


Themenstarter

Habe mal ein bischen im Internet recherchiert!

 

Angeblich kann auch durch eine defekte Visko-Kupplung so ein Schaden an der Wasserpumpe enstehen!

 

Durch die defekte Visko-kupplung ensteht durch die daraus resultierende Unwucht Vibrationen, die die Lager der Wasserpumpe zerstören!

 

Aber wie kann mann eine Visko-Lüftung kontrollieren?

 

Mfg

 

Denny


hallo habe auch einen w 202 wie wechsel ich die wapu bzw. muss ich das kühlmittel komplett ablassen ??? muss ich hinterher den kühlkreislauf wieder entlüften


pcAndre pcAndre

ein inGENIEur...!;)

W202

Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln??C180 Bj 1994

Zitat:

Original geschrieben von Rekord74

Habe mal ein bischen im Internet recherchiert!

 

Angeblich kann auch durch eine defekte Visko-Kupplung so ein Schaden an der Wasserpumpe enstehen!

 

Durch die defekte Visko-kupplung ensteht durch die daraus resultierende Unwucht Vibrationen, die die Lager der Wasserpumpe zerstören!

 

Aber wie kann mann eine Visko-Lüftung kontrollieren?

 

Mfg

 

Denny

morgen...!

mach dir wegen der visco-kupplung keine sorgen. wie du siehst gab/gibt es mit diesem bauteil keine/kaum probleme. ich habe vor ca. einem monat meine wapu gewechselt. warum willst du denn gleich alles wechseln??? ich habe bei mir die kühlflüssigkeit abgelassen, den riemen runter gemacht, visco-kupplung demontiert und wapu abgeschraubt. neue dran und alles in umgekehrter reihenfolge montiert. selbst meinen fast 16 jahren alten keilrippenriemen habe ich wieder drauf gemacht, da er noch nicht porös war!!!

 

 

@ml555

jip, kühlflüssigkeit ablassen. danach wieder oben rein und auto warmlaufen lassen, bis er in den großen kühlmittelkreis umschaltet und dann wieder nachfüllen!!!

bitte auch die ablassschraube am motorblock beachten, ansonsten laufen dir ca. 1,5l kühlflüssigkeit aus, wenn du die wapu abschraubst!

 

 

mfg André


Deine Antwort auf "Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln??C180 Bj 1994"

zum erweiterten Editor
Mercedes C-Klasse W202: Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln??C180 Bj 1994

Ähnliche Themen zu: Bei Wasserpumpenwechsel auch die Visco-Kupplung wechseln?C180 Bj 1994

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen