5 (1K1/2/3)
VW Golf 5:

Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

VW Golf 5 (1K1/2/3)

Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

Beim Golf (EZ 08/2004) meines Vaters ist nun die Batterie für die Funkfernbedienung der ZV leer.

Ich habe schon versucht den Schlüssel zu öffen, habe es trotz "sanfter Gewalt" nicht hinbekommen, da ich Angst hatte, irgendetwas kaputt zu machen.

Wie bekomme ich den Schlüssel auf? Gibt es einen Trick?

 

Danke und Grüsse

 

u s


Hi

also wenn du die Suche bemüht hättest ... bla bla bla

 

aber wenn du den Schlüssel aufklappst siehst du dort eine Kerbe , da musst du mit nem passenden Schlitz Schraubendreher rein und sanft drehen oder Hebeln . (wirklich sanft). Du kannst dann den unteren Teil abziehen. Jetzt musst du das aufklappen und die Batterie wechseln. Eigentlich alles ziemlich leicht.

 

 

Schöne Grüße


1. Schlüssel ausklappen.

2. Einen etwas größeren Schraubendreher (Klinge flach, etwa 6mm breit) nehmen.

Der passt dann in die etwa 7 x 1 mm große Nute etwa in der Mitte, da wo sich in eingeklapptem Zustand sonst der Schlüsselbart befindet.

3. Schraubendreher drehen bis sich "mechanische" Teil

hat sich vom "elektrischen" getrennt.

4. Nun beim "Elektrikteil" das Unterteil vom Oberteil trennen. Auf der Seite gegenüber der Taster ist eine Gummidichtung. Dort vorsichtig die Teile trennen.

 

Die Knopfzelle müßte eine Lithium-Zelle CR2032 sein.

Bin mir aber nicht sicher.

 

http://www.passatplus.de/arbeitshilfen/schluessel/index.htm

 

http://rkutschi.rk.funpic.de/.../Funkschluessel%20zerlegen.pdf


nukefree nukefree

6 Zylinder sollt ihr sein

BMW

Muss man den Schlüssel danach neu anlernen?


nukefree nukefree

6 Zylinder sollt ihr sein

BMW

Nein muss man nicht.

 

Ich habs grade mal ausprobiert.


Themenstarter

Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

Danke @all! Ich werde es demnächst mal ausprobieren.

 

u s


Themenstarter

So, fertig ;-)

 

Die Batterie ist in der Tat eine CR 2032.

 

u s


Hallo,

 

wenn man die Batterie wechselt hat man dann mit dem Schlüssel auch wieder mehr Reichweite?? oder macht dass keinen Unterschied???


Zitat:

Original geschrieben von Frankie91

Hallo,

 

wenn man die Batterie wechselt hat man dann mit dem Schlüssel auch wieder mehr Reichweite?? oder macht dass keinen Unterschied???

Klar doch, wenn du direkt neben dem Fahrzeug stehst und den Schlüssel in die entgegengesetzte Richtung hältst, schafft der locker der Erdumfang von 40.000 km ;)

 

 

 

P.S. Kleiner Scherz, aber die Reichweite ist bei richtiger Betriebsspannung immer höher als bei einer verbrauchten Batterie.


warum selber wechseln und riskieren was kaputt zu machen der freundliche wechselt dir die baterie für 5€!


GolfTour GolfTour

ForenGott

Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

Du kannst nichts kaputt machen beim wechsel.....

 

Und mehr Reichweite wirst Du zwar nicht bekommen, aber je schwächer die Batterie, je weniger Reichweite. Also wirst Du die "Ursprungsreichweite" wieder haben.


Zitat:

Original geschrieben von He Bad

1. Schlüssel ausklappen.

2. Einen etwas größeren Schraubendreher (Klinge flach, etwa 6mm breit) nehmen.

Der passt dann in die etwa 7 x 1 mm große Nute etwa in der Mitte, da wo sich in eingeklapptem Zustand sonst der Schlüsselbart befindet.

3. Schraubendreher drehen bis sich "mechanische" Teil

hat sich vom "elektrischen" getrennt.

4. Nun beim "Elektrikteil" das Unterteil vom Oberteil trennen. Auf der Seite gegenüber der Taster ist eine Gummidichtung. Dort vorsichtig die Teile trennen.

So habe sogar ich es soeben geschafft. Jetzt muss ich den Schlüssel nicht mehr ans Fenster halten beim Touri. Danke.


Deine Antwort auf "Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?"

zum erweiterten Editor
VW Golf 5: Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

Ähnliche Themen zu: Batteriewechsel - Schlüssel öffnen?

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen