Signum
Opel Vectra C & Signum:

Batterie im Schlüssel?

Batterie im Schlüssel?

Ich schon wieder.

 

Nachdem sich ja die Bremsleuchte offensichtlich dazu entschlossen hat, doch weiterhin zu funktionieren, macht die Funkfernbedienung jetzt Zicken.

 

Ich muß recht nahe ans Fahrzeug rantreten und darf auch nur von der Seite oder vorne das Fahrzeug aufschließen.

 

Ich vermute mal, die Batterie hat keinen Bock mehr. Ist die einfach austauschbar? Wenn ja, welche Batterie muß ich besorgen? Will ungern für so eine Kleinigkeit (wenn es denn eine ist) zum FOH fahren.

 

PS: Batterie wurde eigentlich turnusmäßig bei der letzten Inspektion getauscht....


stbufraba stbufraba

schraubt aus Leidenschaft

C

Normale Knopfzelle, CR 2032.

 

Wobei Elektronikmärkte schon mal 5 € dafür nehmen, der FOH ca. 4 und in ´ne Apotheke nur 0,80 € (kein Witz!).


Oder Klau deinem PC die Bios Batterie ;)


OMILEG OMILEG

Opel/BMW

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Ich schon wieder.

 

Nachdem sich ja die Bremsleuchte offensichtlich dazu entschlossen hat, doch weiterhin zu funktionieren, macht die Funkfernbedienung jetzt Zicken.

 

Ich muß recht nahe ans Fahrzeug rantreten und darf auch nur von der Seite oder vorne das Fahrzeug aufschließen.

 

Ich vermute mal, die Batterie hat keinen Bock mehr. Ist die einfach austauschbar? Wenn ja, welche Batterie muß ich besorgen? Will ungern für so eine Kleinigkeit (wenn es denn eine ist) zum FOH fahren.

 

PS: Batterie wurde eigentlich turnusmäßig bei der letzten Inspektion getauscht....

Kann schon vorkommen.

Hatte ich auch schon,dass die neue Batterie fast leer war.

Kannst du einfach selber Tauschen und kosten im Handel keine paar Euro im Pack.

 

Und nach dem Wechsel nicht das neu Programmieren der FB vergessen (Fensterheber und ZV),aber weisst du sicherlich.

 

omileg


Die Fensterheber müssen nicht neu angelernt werden, da die Batterie vom Auto nicht abgeklemmt wurde.

 

Die Türe mit dem Schlüssel öffnen, ab ins Zündschloss und Starten.

Danach geht wieder alles.

 

Hab´s vor einer Woche gemacht, da muss nix neu angelernt werden.


Themenstarter

Batterie im Schlüssel?

Ok, danke.

 

Und wie tausche ich die Batterie?


Recht einfach....

 

Wenn Du keinen Klappschlüssel hast .....

 

Also, Rückseite vom Schlüssel wo der Blitz ist, unten in die Kerbe mit einem Schraubendreher und per Hebelwirkung die FB nach oben schieben.

 

Dann Normal aufklappen und die Batterie tauschen.

 

Mehr ist das nicht.

 

Dann ab zum Auto, mit dem Schlüssel ( wie oben beschrieben ) die Türe aufschliessen, Motor starten und die Knöpfe drücken ( hab ich jeweils 2 Sekunden gemacht ).

 

Danach ging wieder alles.

 

ich mach gleich mal Bilder davon.....geb mir ne Stunde


Themenstarter

Danke schonmal für die Bilder, die Stunde geb ich Dir ;)


ANBOJA ANBOJA

kein Markenfreak

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Ok, danke.

 

Und wie tausche ich die Batterie?

Im Handbuch zu Deinem Auto (Betriebsanleitung) gibt's sogar eine Anleitung mit Bild :D

War zumindest bei meinem Ex-Signum so.....

 

Nach dem Wechsel der Schlüssel-Batterie hat übrigens alles gleich wie vorher funktioniert. Ich musste weder mit dem Schlüssel (statt FB) aufschließen, noch irgendwelche Knöpfe drücken, noch sonstwas.

 

 

Grüße

ABOJA


Batterie im Schlüssel?

Nr. 2 ;)



Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von ANBOJA

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Ok, danke.

 

Und wie tausche ich die Batterie?

Im Handbuch zu Deinem Auto (Betriebsanleitung) gibt's sogar eine Anleitung mit Bild :D

War zumindest bei meinem Ex-Signum so.....

 

Nach dem Wechsel der Schlüssel-Batterie hat übrigens alles gleich wie vorher funktioniert. Ich musste weder mit dem Schlüssel (statt FB) aufschließen, noch irgendwelche Knöpfe drücken, noch sonstwas.

 

 

Grüße

ABOJA

Wie ich schon im anderen Thread schrieb, ist mir die Anleitung seit dem Umzug noch nicht wieder in die Hände gefallen....

 

 

Danke für die Bilder


signum_freud signum_freud

Opel-Versteher

Zitat:

Original geschrieben von stbufraba

ne Apotheke nur 0,80 € (kein Witz!).

In der Apotheke?

Dann sollte man beim nächsten Besuch dort mal nach den Pillen fürs Auto fragen . :D

Danke für den Tip!

 

Fast völlig kostenneutral wäre vermutlich nur die sofortige Suche nach dem Ersatzschlüssel gewesen, sofern dieser überhaupt noch vorhanden ist. Aber wenn ich mir diesen Thread und dessen Verlauf hier so betrachte, wird das wieder einmal einer der teuersten Batteriewechsel für die Fernbedienung, die man sich überhaupt vorstellen kann. :)

 

Beim Aufhebeln sollte man etwas Vorsicht walten lassen, die Kunststoffe sind ziemlich weich und die Plastiknasen neben der roten Dichtung brechen auch ganz gerne mal ab.

 

Nur meine 2 Cent

 

S. Freud


Themenstarter

Und was bringt es mir, den (bei mir griffbereit liegenden) Ersatzschlüssel zu verwenden?

 

Dadurch wird die Batterie im ersten Schlüssel nicht wieder aufgeladen. Also muß ich sie zwangsläufig irgendwann tauschen, warum also nicht gleich?

 

 

Das mit dem "teuersten Batteriewechsel" kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.


signum_freud signum_freud

Opel-Versteher

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Und was bringt es mir, den (bei mir griffbereit liegenden) Ersatzschlüssel zu verwenden?

Du kannst einfach weiterfahren mit einem klaren Kopf ohne einen weiteren Gedanken an den Batteriewechsel verschwenden zu müssen. Das garantiert also eine mehr oder weniger Stress und Verlustfreie Weiterfahrt.

 

Idealerweise hält die Batterie immer über ziemlich genau 100000 Kilometer durch. Da ich das Auto aber in jedem Fall abgebe deutlich bevor die 200000er Marke durchbrochen ist, habe ich nie Stress mit irgendwelchen Batterien in irgendwelchen Schlüsseln, denn den ersten Batteriewechsel muss so immer der nachfolgende Besitzer des Wagens übernehmen.

 

Ist das nicht toll?


Hinweis: In diesem Thema Batterie im Schlüssel? gibt es 46 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag vom 23. April 2009 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Batterie im Schlüssel?"

zum erweiterten Editor
Opel Vectra C & Signum: Batterie im Schlüssel?

Ähnliche Themen zu: Batterie im Schlüssel?

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen