Motoren & Antriebe
Motoren & Antriebe Forum

Ausrücklager wechseln Astra G, Z16SE

Ausrücklager wechseln Astra G, Z16SE

Hallo erst mal,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe mehrfach gelesen auf unterschiedlichen Seiten, dass man bei dem 1,6 l Motor ohne 16V nicht den kompletten Hilfsrahmen ausbauen muss, um das Ausrücklager auszuwechseln. Es würde wohl reichen das Getriebe zu lösen und seitlich weg zu kippen. Hat jemand das schon so gemacht?

Wäre nett, wenn sich jemand melden würde, denn nächsten Sa. soll die OP stattfinden.

 

Danke im Voraus


Themenstarter

Da wäre noch eine Frage:

wenn das getriebe einmal draussen ist (ob ohne oder mit dem Ausbau des Hilfsrahmens) was sollte dann noch ausgetauscht werden?

Ich dachte, wenn die Kupplung schlecht aussieht, sie zu tauschen, natürlich das kapute Ausrücklager, und noch etwas?


Deine Antwort auf "Ausrücklager wechseln Astra G, Z16SE"

zum erweiterten Editor
Motoren & Antriebe: Ausrücklager wechseln Astra G, Z16SE

Ähnliche Themen zu: Ausrücklager wechseln Astra G, Z16SE

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen