Oldtimer
Oldtimer Forum

Aufkleber restauriert

Aufkleber restauriert

Hallo Forum,

habe heute mal ein Foto von einem seltenen Deutz Aufkleber bearbeitet (Flecken, Schmutz, Lichtfehler wegbearbeitet).

Werde es als Aufkleber drucken und auf meinen Deutz kleben, sowas macht was her.

Ich werde den Aufkleber dann entlang der roten Begrenzungslinie ausschneiden.

 

Gruß David



Ziemlich coole Idee. Bei so speziellen Aufklebern muß man das wohl wirklich selber machen, die wird kein Händler nachfertigen. Das schwieirigste daran ist meistens, überhaupt noch ein reproduzierbares Original zu finden. Und wenn, dann hängt es häufig noch an einer gewölbten Stelle, so daß das mit dem Abfotografieren nicht so klappt.

Wir haben mal auf einer Hanomag-Kurier-Radioblende einen relativ gut erhaltenen Astra-Käfer gefunden. Und vorsichtig abgepult, auf Folie geklebt, eingescännt, bearbeitet und reproduziert, in verschiedenen Größen. Irgendwo müßte ich noch welche davon haben.


Solange man einen halbwegs passable Vorlage hat, kann man das doch gut am Rechner nachbauen.

Gedruckte Aufkleber und Folienschnitt für Schriftzüge und Logos.

 

Aufkleber bis 1.5m Größe und 6 Farben habe ich so schon angefertigt. Das Original mit einem 50mm Objektiv fotografiert, so ist kein Verzug im Bild.

Dann in Photoshop gesäubert und nach Druckfarben vektorisiert. In Illustrator dann die fehlenden Teile nachgebaut.

Auch das alte sichtbare Raster kann man nachbauen.

 

Ab zum Druckshop, oder in den Folienplotter. So kann man auch nur 1 Stück herstellen.

 

Im Netz gibt es Seiten die eine Schriften Suchmaschine anbieten. Einen Scan des Textes hochladen und man bekommt passende Vorschläge des Zeichensatzes.


Oh, ein Vollprofi. So kann man es natürlich auch machen, wenn man es richtig perfekt haben will. Wir haben das Käferchen nur mit einem billigen Zeichenprogramm von Kratzern befreit, dann ganz normal ausgedruckt und auf Selbstklebefolie kopieren lassen. Im direkten Vergleich sieht man schon einen Unterschied zum Original, aber weil es nicht mehr an jeder Ecke Originale gibt, können wir ganz gut damit leben.


DeutzDavid DeutzDavid

Luftgekühlt

Themenstarter

So ist er geworden, teste ihn erstmal probeweise am Anhänger um zu sehen ob er ausbleicht. Sonst habe ich vielleicht später so einen weißen Zettel am Orginallack kleben.



Deine Antwort auf "Aufkleber restauriert"

zum erweiterten Editor
Oldtimer: Aufkleber restauriert
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen