8P
Audi A3 8P & 8PA:

Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

  • Audi A3 8P Panorama
  • Audi A3 8P & 8PA Forum
  • Audi A3 8P Blogs
  • Audi A3 8P FAQ
  • Audi A3 8P Tests
  • Audi A3 8P Marktplatz
  • Exklusiv

Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

Hallo

Hätte da mal ne frage ob jemand mir weiterhelfen kann bei meinem Problem.

 

Habe vor 1 1/2 Jahren eine Audi A3 Sportback 1,6 FSI 116 PS gekauft mit 6000KM.

Er hat auch seine Inspektionen bekommen wie sie angezeigt wurden.

Jetzt habe ich das problem gehabt das er beim Starten immer so 5 sek. lang klappergeräusche im Motor hatte.

Ich war schon dreimal damit in der Werkstatt. Beim ersten mal haben sie die Bremsflüssigkeit getauscht (sollten sie nebenbei mittmachen) zu dem klappern haben sie so schnell nichts gefunden, aber das könnte ja nichts schlimmes sein wurde mir gesagt.

Beim zweitenmal haben sie Öldruck gemessen und eine steuerstange nachgestellt (war angeblich lose), es klappert aber immer noch.

Jetzt sagte der Meister nach der zweiten Rep. wenn es das nicht war könnte es mit der Steuerkatte zusammenhängen und sagte gleich das könnte teuer werden.

Naja ich brachte ihn Sonntag Abend wie vereinbart wieder zur FACHWERKSTATT und füllte den Arbeitsauftrag aus mit hinweiß max 200 Euro Kosten Aufwand.

Als ich dann Montag Abend bei der Werkst. anrief wurde mir erst gesagt der Wagen seii auf Probefahrt sie würden zurück rufen.

Nach 20 Min. rief dann der Meister zurück sie hätten da ein problem.

Der wagen würde zerlegt in der Werkst. stehen sie haben den Wagen auseinandergenommen, bei der Steuerkette sind einiege Zahnräder Defekt ( navch 31000Km wohlgemerkt) und eins sei erst frühestens heiligabend Lieferbar und die reperatur beläuft sich auf ca 1200 Euro Audi übernimmt davon ganze 70% aber nur aufs Material das heißt so ungefähr 300 euro Material.

 

Zur Frage.:

1. Kann das sein das nach 31000km die Steuerkette defekt ist?????

 

2. Wie kann das sein das Audi nur 70 % aufs Material auf Kulanz macht????

 

3. Und warum bekommt man nichtmal einen Leihwagen umsonst wenn der Wagen jetzt schon 4 Tage in der Werkst. steht???


Zitat:

Original geschrieben von Rambo1981

Hallo

Hätte da mal ne frage ob jemand mir weiterhelfen kann bei meinem Problem.

 

Habe vor 1 1/2 Jahren eine Audi A3 Sportback 1,6 FSI 116 PS gekauft mit 6000KM.

Er hat auch seine Inspektionen bekommen wie sie angezeigt wurden.

Jetzt habe ich das problem gehabt das er beim Starten immer so 5 sek. lang klappergeräusche im Motor hatte.

Ich war schon dreimal damit in der Werkstatt. Beim ersten mal haben sie die Bremsflüssigkeit getauscht (sollten sie nebenbei mittmachen) zu dem klappern haben sie so schnell nichts gefunden, aber das könnte ja nichts schlimmes sein wurde mir gesagt.

Beim zweitenmal haben sie Öldruck gemessen und eine steuerstange nachgestellt (war angeblich lose), es klappert aber immer noch.

Jetzt sagte der Meister nach der zweiten Rep. wenn es das nicht war könnte es mit der Steuerkatte zusammenhängen und sagte gleich das könnte teuer werden.

Naja ich brachte ihn Sonntag Abend wie vereinbart wieder zur FACHWERKSTATT und füllte den Arbeitsauftrag aus mit hinweiß max 200 Euro Kosten Aufwand.

Als ich dann Montag Abend bei der Werkst. anrief wurde mir erst gesagt der Wagen seii auf Probefahrt sie würden zurück rufen.

Nach 20 Min. rief dann der Meister zurück sie hätten da ein problem.

Der wagen würde zerlegt in der Werkst. stehen sie haben den Wagen auseinandergenommen, bei der Steuerkette sind einiege Zahnräder Defekt ( navch 31000Km wohlgemerkt) und eins sei erst frühestens heiligabend Lieferbar und die reperatur beläuft sich auf ca 1200 Euro Audi übernimmt davon ganze 70% aber nur aufs Material das heißt so ungefähr 300 euro Material.

 

Zur Frage.:

1. Kann das sein das nach 31000km die Steuerkette defekt ist?????

 

2. Wie kann das sein das Audi nur 70 % aufs Material auf Kulanz macht????

 

3. Und warum bekommt man nichtmal einen Leihwagen umsonst wenn der Wagen jetzt schon 4 Tage in der Werkst. steht???

Frage an dich, welches Baujahr hat der genannte A3 denn tatsächlichen?


zu1.,durchaus möglich aber selten.Nur hat es im Bereich der Kette keine Zahnräder sondern Kettenräder,aber egal.

Es reicht wenn eines dieser Räder einen Materialfehler hatte und ein Zahn eine leichte Geometrieabweichung hat um die Kette zu schädigen,selbiges gilt für Fertigungsfehler oder das die Kette fehlerhaft war,die beschädigt dann die Kettenräder was zum selben unerfreulichen Ergebnis führt.Mit vertretbaren  Kosten lässt sich das in der Großserie leider nie ausschliessen.

 

zu2. weil Audi zu gar nichts verpflichtet ist,Kulanz ist eine rein freiwillige Leistung des Herstellers.

 

zu3. weil es keine rechtliche Grundlage dafür gibt,wenn du einen bekommen würdest wäre das reiner Service vom Händler da Audi sicherlich keinen zahlen würde.

 

 

 

Über eines sollte man sich klar sein,Unterhaltskosten beinhalten deutlich mehr als Anschaffung,Sprit,Wartung,Steuern und Versicherung.Dazu gehören auch oft sehr teure Reparaturen die selbst bei relativ neuwertigen Autos mit wenig Kilometern fällig werden können.


Themenstarter

Der Audi ist Baujahr 2005 monat 5

 

Zu dem Leihwagen muß ich sagen.

Die Werkst. hatte sofort einen Antrag auf Leihwagen bei Audi erstellt.

Sie sagten mir Audi ist nach zwei Tagen verpflichtet mir einen Wagen zu stellen außer auf Spezielle Ersatzteile dann erst nach vier Tagen.

Nun sind vier Tage vergangen und Audi hat sich noch nichmal auf den Antrag gemeldet!!!!


Wäre ja mal was neues wenn sich ein Hersteller verpflichten würde bei Kulanzreparaturen einen Leihwagen zu stellen,das machen sie in der Regel kaum einmal bei Garantiefällen.

 

Ich habe da eher den Verdacht das die Werkstatt deinen Unmut über das fehlende Leihfahrzeug auf Audi abwälzen will,noch nach dem Motto wir wollten ihnen ja ein Auto stellen aber Audi wollte nicht.


Byti Byti

Nordrheinvandale

A4

Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

Gibt es eigentlich die Mobiltätsgarantie nicht mehr?

Gruß aus Neuss


Themenstarter

Doch die Mobilitätsgarantie gibt es noch aber das würde nicht für meinen Fall zählen wurde mir gesagt.

 

Verstehe ich allerdings auch nicht ganz aber mehr als fragen und immer wieder fragen kann man da nicht.

 

Bin jetzt soweit das der Wagen fertig gemacht wird und mit Audi wird weiterhin um nen neuen Kulanzantrag gekämpft.

Ich hoffe das ich im neuen jahr dann mein Auto nach zwei Wochen mal wieder bekomme.


Die Mobilitätsgarantie greift nur wenn das Auto in die Werkstatt geschleppt wurde,fährt man selbst hin hat man Pech.


Themenstarter

Ja so ähnlich hatte ich das auch verstanden.


RedEagle1977 RedEagle1977

Insignia OPC Line 2.0 T

Wie der 1,6 FSI hat eine Steuerkette

und der 2.0 FSI hat einen Zahnriemen ??? Was ist das für ne Logik ???


Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

Meinst du mit Klappergeräusche so ein komisches rattern, welches aber immer nur sehr sporadisch beim Anlassen auftritt?

Habe ebenfalls einen 1.6FSI EZ 06/05 und so ca. alle 4 Wochen tritt das Rattern beim starten bei mir ebenfalls auf.

War aber da es ja nicht reproduzierbar ist deswegen noch nicht beim Freundlichen.

Trat bisher aber auch immer nur auf wenn der wagen mindestens eine Nacht stand und es recht kühl war. Keine Ahnung ob das was damit zu tun hat oder nur Zufall war.


Zitat:

Original geschrieben von HandballFreak

Meinst du mit Klappergeräusche so ein komisches rattern, welches aber immer nur sehr sporadisch beim Anlassen auftritt?

Habe ebenfalls einen 1.6FSI EZ 06/05 und so ca. alle 4 Wochen tritt das Rattern beim starten bei mir ebenfalls auf.

War aber da es ja nicht reproduzierbar ist deswegen noch nicht beim Freundlichen.

Trat bisher aber auch immer nur auf wenn der wagen mindestens eine Nacht stand und es recht kühl war. Keine Ahnung ob das was damit zu tun hat oder nur Zufall war.

 

Also meiner hat das Rattern auch.. Klingt sehr seltsam und es haben mich sogar deshalb schon Leute angesprochen was denn mit dem Auto los sei.

Allerdings tritt das bei mir fast jede Woche einmal auf. Meiner ist auch n 1.6 FSI Kilometerstand grad bei 42100 rum.

 

Mich würd auch mal interessieren ob dieses seltsame Rattern das beschriebene Problem ist oder ob es etwas anderes ist.

 

Grüße

Torben


Kilometerstand bei mir ist 38.000km

 

Da heißt es schon der FSI hat den Vorteil der Steuerkette welche nach 120.000km nicht erneuert werden muss und dann geht sie nach gerade mal 31.000km futsch :-(


Themenstarter

Also dies ist genau das Rattern was ich habe.

Der Fehler ist nicht immer da das Geräusch ist sporalisch da vorallem wenn er lange gestanden hat. Aber auch mal nach kurzer pause schon.

Fahrt ihr mit dem auto mehr kurz oder langstrecken???

Bekannter sagte mir das kann daran liegen das ich mit dem Wagen viele kurzstrecken fahre.

 

Vielleicht fahrt ihr damit mal zur Werkst. bevor da noch mehr passiert.

Aber die Sache ist nicht billig kostet so um 1200 Euro.


Hallo,

 

also mein Auto steht eigendlich selten länger als 2 Tage rum und ich fahr am Tag mindestens 16 Kilometer hin und das ganze auch wieder zurück. Bis vor nem halben Jahr noch hatt ich nen Arbitsweg von 50 Kilometern. Sprich 100 Kilometer am Tag und es hatt da auch schon ab und an mal gerattert.

Aber grad der 1.6 FSI ist doch auch kein Langstreckenmotor ? Wenn ich viel Langstrecke fahr dann greif ich doch eher zu nem Diesel. 

Naja sollte es wirklich so sein das man beim 1,6 FSI im Kurzstreckenbetrieb alle 30000 bis 40000 Kilometer die Kette wechseln lassen muss dann werd ich mich wohl oder übel nach nem anderen Auto umsehen müssen. Denn das ist mir a) zu teuer und b) zu nervig.

Wo kommt denn dieses rattern jetzt genau her ? Und warum rattert es ?? Und warum tritt das so sporalisch auf ??

 

Grüße

 

Torben


Hinweis: In diesem Thema Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt gibt es 93 Antworten auf 7 Seiten. Der letzte Beitrag vom 25. März 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt"

zum erweiterten Editor
Audi A3 8P & 8PA: Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

Ähnliche Themen zu: Audi A3 1,6 FSI Steuerkette defekt

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests