Focus
Ford Focus & C-Max:

Armaturen im Focus spielen verrückt

Armaturen im Focus spielen verrückt

Hallo zusammen!

 

Habe in letzter Zeit 2 Dinge beim Focus meiner Freundin beobachten können - vielleicht weiß einer von Euch Rat:

 

1. Beim Einschalten der Zündung sind Tacho- und Drehzahlnadel auf Maximum gefahren und dann nach ein paar Sekunden wieder zurück in Normalstellung - ?!

 

2. Letztens beim Fahren haben die ABS- und die Bremskontrollleuchte aufgeleuchtet. In der Anleitung steht nur, daß man die nächste Werkstätte aufsuchen soll, aber nicht was der Grund dafür ist - ?!

 

Weiß jemand Rat?

Vielen Dank im Voraus,

scth


fofodave fofodave

carpe diem

Mk1

Zu 1: Wahrscheinlich steht die Batterie kurz vor dem Exitus.

 

Zu 2: Fällt der Tacho dabei auf 0? Wenn ja, spinnt möglicherweise der Geschwindigkeitssensor. Wenn nicht, in die Werkstatt fahren und Fehlerspeicher vom ABS auslesen lassen.


Themenstarter

Zu 1: Stimmt, die Batterie is wirklich schon ziemlich am Ende, muß vorm Winter sowieso noch raus.

 

Zu 2: Mich würd nur trotzdem interessieren, was das für ein schwerwiegender Mangel an der Bremsanlage sein kann, der nicht in der Anleitung beschrieben ist und für den man sofort den Werkstätte aufsuchen soll - Bremsflüssigkeit, ABS und Beläge (glaub ich), alleine könnens meiner Meinung nach nicht sein, die Fehler sind in der Anleitung beschrieben, da leuchtet jeweils nur eine Kontrollleuchte.....

 

Auf jeden Fall schönen Dank für deine Hilfe,

scth


Deine Antwort auf "Armaturen im Focus spielen verrückt"

zum erweiterten Editor
Ford Focus & C-Max: Armaturen im Focus spielen verrückt

Ähnliche Themen zu: Armaturen im Focus spielen verrückt

schliessen zu
Fahrzeug Tests