Vieldiskutiert

vor 2 Minuten
Motorkultur

Das nutzloseste und coolste Geschenk der Welt

DoNuT_1985 : Nein, man sollte sich entspannen und hemmungslos der Absurdität dieses Berichts hingeben... eine Basisdiskussion über PS-Grenzen für Fahranfänger spar ich mir, da sich Panganis für Führerscheinneulinge eher nicht zu einem globalen Problem ausweiten werden... :rolleyes: Immerhin: mit dem sequenziellen Getriebe tut er sich beim Fahren vielleicht nicht so schwer wie mit einem Golf TDI mit verschlissener Kupplung... :rolleyes:

26 Beiträge
vor 3 Minuten
Volvo News

Ach Du dicker Schwede

zylindertausch : Danke, genaue Zahlen kannte ich nicht, aber für ein SUV ist der FWD Anteil recht hoch. Wenn man sich bei Volvohändlern umsieht, ist die Zahl der Frontantriebs XC60 auf dem Hof doch recht hoch. Die Aussagen von zwei Verkäufern leißen auch darauf schließen. Lag aber wohl auch daran, dass es norddeutsche Händler waren.;)

76 Beiträge
vor 3 Minuten
Toyota News

Keine Hybrid-Version geplant

der_hausmeister : Der Antrieb aus dem IS ist längs verbaut mit Heckantrieb, das wird nicht passen, der vom NX ist quer verbaut und geht an die Vorderräder. Den Aufpreis muss Toyota natürlich so regeln, das er unter dem größten Diesel (150 PS mit Automatik) liegt, schließlich soll der HSD dazu die Alternative sein.

154 Beiträge
vor 7 Minuten
Volkswagen News

Positive Gesamtbilanz für den VW-Konzern

Winterreise : Durch die Bank weg alles Derivate die Volumenmässig bei diesem Hersteller bedeutungslos sind. Da sollte sich jemand ganz anders besser Gedanken machen. Platz 9 - Opel Astra Die Rüsselsheimer gehören auf dem deutschen Markt zu den größten Tricksern. Gleich vier Modelle von Opel finden sich in der Top 10 wieder. Allein der Mittelklasse-Wagen Astra kommt eine Anteil von 59 Prozent, die über Vermieter oder den Hersteller zugelassen werden.

20 Beiträge
vor 24 Minuten
Motorsport News

Die Griechen sind scharf auf ein Formel-1-Rennen

Provaider : Klar sowas brauch Griechenland jetzt! Das wird das Geld wieder versickern wie man es oben in den trocken Sand legt. Ich wäre dafür Berni zahlt für die Stecke, er macht ja nachher auch den Gewinn. Er kann ja auch 100Mio Doller innerhalb einer Woche bereit stellen um eine Verfahrenseinstellung zu bewirken. Aber Steuergeld sollen für sowas nicht verwendet werden.

2 Beiträge
vor 1 Stunde
Infotainment News

Großes Missverständnis oder echter Fortschritt

notting : OSMand will aber auch erstmal die Karten direkt aus dem Internet laden (hab's zumindest auf meinem Smartphone immer so gemacht), ist über Mobilfunk meist recht teuer und langsam. Außerdem ist OSMand für Routenplanungen >200km(?) nicht geeignet, gibt auch eine entspr. Warnung des Programms, wenn man es versucht und schon kurz vor den 200km dauert die Routenberechnung auf meinem Nexus S ewig, darüber kommt gerne nach langer Rechenzeit irgendein Fehler, alles selbst schon gehabt. notting

24 Beiträge
vor 1 Stunde
Verkehr & Sicherheit News

Eine österreichische Enklave im deutschen Mautgebiet

Ostelch : Das Kleinwalsertal ist doch nur ein Detailproblem, das den Schwachsinn nur verdeutlicht, der da unter dem Deckmantel der "Gerechtigkeit" droht. Es geht schlicht darum, dass mit der Dobrindt-Idee erstmalig in Europa eine flächendeckende Maut eingeführt würde, der niemand ausweichen kann. Auch wir nicht. Das Märchen von der Kostenneutralität ist doch fadenscheinig. Spätestens in ein paar Jahren wird die Maut erhöht ohne jede Kompensation. Es wäre die erste Abgabe, die auf ewig in gleicher Höhe erhoben würde. Das ist die eine Seite. Die andere ist das fatale Signal an das Ausland. Wir führen mit diesem primitiven Mautsystem eine Kleinstaaterei ein, die wir seit Jahrzehnten erfolgreich bekämpft und größtenteils erfolgreich abgeschafft haben. Engstirniger und dümmer kann man es nicht machen. Grüße vom Ostelch

17 Beiträge
vor 1 Stunde
Auto News

Mein Haus, mein Auto, meine Kleider

Nessumsa : Die hat sie schon ab Werk, aber bei geschlossenen Klappen ist sie richtig leise, die kann ich ab ca. 60 km/h öffnen oder sofort wenn ich Gas gebe. Da es sich um ein US Modell handelt wird sie dann unsagbar laut. Aber das will ich nicht in einem Wohngebiet haben also mach ich es selbst nicht...

82 Beiträge
vor 3 Stunden
Test

Neun Gänge für ein bisschen Gelassenheit

Corsadiesel : @Swan Danke für Deine Ausführung. Ich schließe mich Deiner Meinung an. Genau deshalb fahre ich meinen Diesel (Handschalter) bei 100km/h auch im 5. Gang (2000U/min) und nicht im 6. (1750U/min). Ich hatte noch nie Probleme mit AGR und DPF (153 000km auf der Uhr). Allerdings bin ich noch nie im Fahrbetrieb an die 5000U/min gekommen (BAB meistens 180km/h, dann liegen ca. 3500U/min im 6. Gang an), außer bei der ASU, wo im Leerlauf die Abriegelzahl gedreht wird. Du hast Recht, der Dieselmotor will belastet werden, bzw muß belastet werden, sonst drohen Ablagerung. Ich denke, dass das beim Benziner ebenso ist.

170 Beiträge
vor 13 Stunden
Ratgeber

Wechselintervalle einhalten

konitime : ich meinte auch vergleichbare Fahrzeuge. Der Corsa hat auch deswegen Kette, weil viele Diesel Motoren von Fiat (Powertrain) sind. Fiat Puntos haben als Benziner alle Zahnriemen, ausser 1.3 Diesel (Kette siehe Corsa), während der 1.9 Diesel wieder Zahnriemen haben. Fiat hat das schon vorgemacht mit Kleinwagen und Kette, siehe Cinquecento 0,9 l. (7500 Euro). Wilfried

44 Beiträge
vor 17 Stunden
Fahrbericht

Wer einmal drin ist, will nicht wieder raus

RSsechs : ach deswegen war der weiße 4C auf der Landstrasse so langsam und hat mich zum Überholen genötigt.....:D , nichtdestotrotz durfte ich den 4C Probefahren, erwähnte ich auch schon am Anfang...., sieht gut aus, ist tatsächlich etwas leicht auf der Vorderachse (mein Empfinden!) und ist mit einem Lotus eher zu vergleichen als mit einem Porsche Cayman ! Ich würde sowieso den Porsche vorziehen ! Auf jeden Fall bereichert der 4C unsere "Autoumwelt", das finde ich super!

419 Beiträge
vor 20 Stunden
Seat News

Auf Wunsch mit streckentauglichen Gummis

jennss : Der 265 PS-Cupra wird hier leider nicht bedacht und bleibt daher der unattraktivere Cupra, leider. Seat sollte beim 265er alternative Felgen anbieten. j.

17 Beiträge
vor 22 Stunden
Greencar News

Design von gestern trifft Technik von morgen

Ascender : Wenn die (Verbrennungsmotoren) ohnehin schon platt sind, und ein Motorwechsel, oder eine Revision ohnehin einem wirtschaftlichem Totalschaden gleichkommen, dann finde ich das okay. Ich würd mir das zwar nicht kaufen, aber ich verurteile dann den Umbau nicht. Gerade bei so einer Alltagskiste. Mittlerweile sieht man die Ente nicht mehr ganz so häufig im Straßenverkehr, zumindest nicht in Deutschland. Schade ist es um jedes fahrbereite Exemplar, welche für sowas geopfert wird. Ich habe aber absolut nichts dagegen wenn man sich die Karosse vom Schrott holt.

26 Beiträge
vor 23 Stunden
Reisen

Weniger Autoreisende seit 1990

enrgy : ja, wenn an endlos zeit hat und der weg das ziel ist...:rolleyes: ich will meine kostbare urlaubszeit jedenfalls nicht hinterm lenkrad verplempern, wenn es ans mittelmeer geht. mein reiseplan: 4 uhr zum flughafen (jaa, mit dem auto!) 6 uhr start 8 uhr landung 10 uhr hotel einchecken 12 uhr plauze am strand in die sonne hängen so mut dat!

74 Beiträge