Vieldiskutiert

vor 8 Minuten
Fahrbericht

Hyundai spielt (mal wieder) Mercedes, BMW, Audi

Third Life : Was hat es mit Fanboy zu tun wenn man sich das Produkt auswählt das einem besser gefällt ? Hyundai bietet z.B. keinen Diesel an und schon gar keinen vergleichbar guten wie die Germanen. Man kauft halt das Produkt was einem in der Summe seiner Eigenschaften am Besten gefällt. Mit Markenbrille hat das nix zu tun. Nenne doch einen Grund warum man statt eines neuen 7er/A8 fürs gleiche Geld einen Hyundai leasen soll ? Da muss man eher Fanboy sein sich den Hyundai zu holen. :rolleyes:

333 Beiträge
vor 2 Stunden
Nissan News

Ein Leaf zum Laden

Reachstacker : Hier etwas mehr dazu fuer english Leser, mit Bildern Pete

7 Beiträge
vor 2 Stunden
Fiat News

Ein L200 mit Fiat-Label

Volvolinsky : Ich könnt´ dich jetzt natürlich schocken, und sagen, dass nicht nur japanische UVs umgelabelt werden, sondern auch japanische Roadster (MX-5=Spider), japanische Kleinwagen (Mirage), französische LCVs (Jumper=Scudo)... Aber einen Hinweis auf Erfolg oder Misserfolg gibt dieser Sachverhat alleine noch nicht her. Dass die kurze Vergangenheit GMs in deinem Fall natürlich für Ärger sorgt, ist verständich, nur ehrlich betrachtet, gäb´s ohne GM schon Jahre lang kein Saab mehr, und auch das Ende diverser GM-Subbrands hat weit mehr Gründe als nur diesen. Manchmal ist es besser Dinge outzusourcen, statt sich selbst damit nur unnötig lange aufzuhalten bzw. unverhältnismäßig teuer zu fertigen. War es nicht ein Teil der kürzlichen Sparpläne VWs, künftig mehr an Zulieferer outzusourcen? Und ist es nicht so, dass die alleinige Herstellung der VW-Vans nun auch starken Anteil daran hat, dass diese in 2016 aufgelassen werden? Hier hätte eine weitergefürhte Koop mit z.b. Ford die Kosten senken können, womit auch niedrigere ...

9 Beiträge
vor 2 Stunden
Auto News

Jaguar macht den F-Type (ein bisschen) leiser

Hartgummifelge : Aber nur (ein bischen !) leiser.. Man fühlt sich in die späten 60er/ frühen 70er Jahre versetzt, wenn man den Jaguar hört. Abarth, Alfa, Jaguar, Lancia, Morris, Triumph und andere hatten es damals drauf, ohne das einer erst ein Steuergerät entwickeln musste, um einen satten Klang zu erzeugen..

35 Beiträge
vor 2 Stunden
Mercedes News

Kleine Schrammen am großen Stern

ichbin90 : Mist! Ich war heut Tanken ohne dass die Reserveleuchte an war. Jetzt hab ich doch glatt in den Öleinfüllstutzen getankt und wundere mich warum da so wenig rein geht. Gut dass diese Redakteure studiert haben und schön über sinnloses Zeug schreiben können... Man kann das mit den Gurten auch positiv sehen: Die haben aufgrund funktionierender Qualitätskontrollen bemerkt dass beim automatischen Schraubvorgang etwas nicht gestimmt hat und konnten aufgrund guter Dokumentation die fehlerhafte Charge auf 195 Autos eingrenzen. Darüber hinaus sind sie offensiv mit dem Thema umgegangen und haben umgehend für Abhilfe gesorgt anstelle die Sache tot zu schweigen und heimlich beim ersten Kundendienst beheben zu lassen. Oder gar nicht, wie GM im Beispiel der Zündschlösser.

182 Beiträge
vor 3 Stunden
Volvo News

Ein Trainingsanzug für Volvos Dicken

Swedishmoose : Ich bezweifele keineswegs, dass der Antrieb seine Qualitaeten hat und schon gar nicht definiere ich einen Antrieb anhand der Zylinderzahl. Fuer mich zaehlt mehr als Qualitaet und Effizienz....ein Vierzylinder ohne Klang ist emotionslos. Ein Volvo 5 Zylinder war voller Emotionen, weil er sich einfach auch sehr schoen angehoert hat. Volvo baut nur noch Vierzylindermotoren, weil es einfach billiger ist und weil Geely es so will. Ein Modularantrieb, wie Volvo ihn zuvor hatte, kann eigentlich nicht so viel teurer gewesen sein. Basis war der Reihensechzylinder und da hat man einfach einen bzw. zwei Zylinder abgeflext, um daraus einen 5-Zylinder bzw. 4 Zylinder zu machen. Hat ganz gut funktioniert. Ich mag z.B. Vielfalt im Antriebsbereich und moechte eine Auswahl haben, die ich eben bei anderen Herstellern bekomme. Geschichtlich gesehen, hat Volvo ueberwiegend nur 4 Zylinder gebaut und hin und wieder mal einen Reihensechser oder den PRV V6. Das waren Ausnahmen. Ich persoenlich vermute, dass der XC 90 in Asi...

8 Beiträge
vor 3 Stunden
Classic Driving News

Das schönste Auto, das er je besessen hat

invisible_ghost : Stimmt, hat der E-Type doch ned "ABS, NSW, elektr. Austellfenster, elektr. Schiebedach, Bordcomputer, Heckspoiler "ELIA Coupé"." Ganz zu Schweigen vom Triebwerk, was ist schon ein Zölfzylinder gegen einen französischen 1.6er 16 V...

10 Beiträge
vor 4 Stunden
Verkehr & Sicherheit News

Bis die Parkuhr abläuft

Bayernlover : Keinen Streit bitte. Ich gebe zu, durch mein Wohnen in einer Millionenstadt ist mein Blick ein anderer. Die Hälfte meiner Familie wohnt in Dresden, und da ist die Situation eine vollkommen gegensätzliche. Dort gibt es grundsätzlich genug Parkplätze für alle, selbst in der Innenstadt. Dazu kommen recht wenig Staus auch in der Hauptverkehrszeit und ein gut ausgebauter, aber im Vergleich langsamer ÖPNV. Deshalb nutze ich dort für jeden Weg, außer er führt in eine Bar, das Auto. Wahrscheinlich ist die Situation in Lübeck, Münster und Regensburg ähnlich, wobei letzteres zumindest eine dicht besiedelte Innenstadt besitzt. Wahrscheinlich ist es in genannten Städten auch zu einfach, mit dem Auto unterwegs zu sein. Und selbst in Köln sind die Preise für Parkhäuser am Samstag unglaublich günstig im Vergleich zu München. Von daher, da muss noch eine Menge passieren. Wobei, wenn alle glücklich sind so wie es jetzt ist...

134 Beiträge
vor 4 Stunden
Technik

Tesla gegen AMS: 258 zu 184 km

Reachstacker : Bei uns waechst Heu vor dem fracking und nachher auch. Ich kann ja mal Bilder von meinem Chef bei der Heuernte machen. Ideen habt ihr... :rolleyes: Pete

322 Beiträge
vor 5 Stunden
Neuvorstellung

Mehr Hubraum für den kleinen GTI

HenryFromWob : Hast du denn schon Informationen zu einem komplett neuen Polo? Wenn ja, immer nur her damit. :) Es ist m.M.n. ohnehin sinnvoller, den Modellzyklus noch ein wenig zu strecken, da die Technik noch eine ordentliche Zeit mithalten kann (Motorbaukasten, Infotainment). Außerdem wäre es aus wirtschaftlicher Sicht auch Quatsch, einen Polo GTI mit komplett neu entwickelten LED-Scheinwerfern jetzt auf den Markt zu bringen und diese Möglichkeit bei den "normalen" Polos auszulassen. Dann hätte man sich die Scheinwerfertechnik gleich komplett sparen und auch im GTI bei Xenon bleiben können. Zumal sich bei den Scheinwerfern im nächsten Modellzyklus wieder etwas ändern wird. Grüße aus WOB! ;)

76 Beiträge
vor 6 Stunden
Greencar News

E-Motoren haben große Elastizität

Reifendreher : Und genau hier liegt der Knackpunkt! Ein E-Motor der aus dem Stand volle kraft hat ist ideal für ein Schaltgetriebe. Der E-Motor der im höchsten Gang nur 700 U/Min. arbeitet als ohne Schaltung 7000 U/Min. dreht verbraucht auch dementsprechend Strom (jede Drehung eine Portion Strom). Aber erst mal das Öl alle machen.

56 Beiträge
vor 6 Stunden
Bußgeld

Blitzer-Bilanz: Mehr Temposünder, weniger gravierende Verstöße

Hartgummifelge : Warum sollte man das tun, wenn es darum geht, einen Kommentar zu den 93000 Vollhorsten abzugeben, die weder in der Lage sind, die Standorte aus der Presse mitzunehmen oder auf die Warnungen vor Flitzerblitzern aus dem Radio zu hören? Es macht schon Spass am Straßenrand zu stehen und das rote Wetterleuchten in Bodennähe zu beobachten..

13 Beiträge
vor 7 Stunden
Opel News

Neuer Dieselmotor für Insignia und Zafira

ulinux : Ja Schade, Opel ist einer der wenigen Hersteller, die noch freundlich "guckende" Autos baut wo man nicht gleich kotzen muss wenn man morgens aus dem Haus in die Garage kommt. Aber das mit dem Getriebe als limitierende Komponente ist fuer mich eher ein abhaltendes Argument bei Opel. GM baut doch auch das laengs eingebaute 8HP von ZF in Lizenz, da sollte sich doch auch ein Lieferant finden lassen, welcher ein Quergetriebe als Automatik (bitte kein DSG-Schrott sondern Wandler ohne Anfahrverschleiss) und Schalter anbietet, idealerweise als Lizenzversion.

51 Beiträge
vor 7 Stunden
Renault News

Das 1-Liter-Auto von Renault

kjw1980 : Im Koblenzer Raum läuft der genannten Mégane gut, im Rhein-Main-Gebiet sehe ich ihn dagegen selten... Die regionalen Unterschiede sind schon erstaunlich. Opel ist in der Eifel auch stärker vertreten, als in Frankfurt, obwohl das Opel-Werk in Rüsselsheim um die Ecke ist.

45 Beiträge
vor 8 Stunden
Citroën News

2 Liter Verbrauch für fünf Sitzplätze

Reachstacker : Was heisst hier SUV? Der sieht mir eher nach einem Mini aus. Von daher sollte er auch mit 2 Litern auskommen. Komisch ihr luegt euch doch sonst selbst immer gern in die Tasche wenns um den Verbrauch geht, aber bei Hybriden passts euch dann nicht? :p Pete

21 Beiträge
vor 8 Stunden
BMW News

Schnelles Ende für einen der ersten M4

Hasenschartehoch2 : Wenn ein Hasenhirn einem anderen Hasenhirn ein Auto gibt , dann kommt so was bei rüber ! BMW wird sich über die Bilder nicht freuen . Fazit 70 PS per 1000 KG Fahrzeugmasse . Nach 3 Jahren Unfallfrei , offene Leistung . Kein Fremdpersonenschaden ; sein Glück !!!!!!!! Hoffentlich ist das dem feinen Herren eine Leere ! Und hoffentlich war das Auto mit 3000 € SB versichert . Nur wenn es Geld kostet werden solche Hitzköpfe wirklich nachdenklich . Mahlzeit da draußen !!!!!!!!!!!!!

549 Beiträge
vor 9 Stunden
Politik

Ab 2015 soll das Auto Hilfe holen

Drahkke : Warum sollen diese Szenarien denkbar sein? Kannst du das auch konkret begründen oder ist das lediglich ein Versuch, die E-Petition populistisch zu pushen?

142 Beiträge
vor 11 Stunden
Peugeot News

500 PS und Sitze aus alten Plastikflaschen

stormcloud : Jaja, der Peugeot hat Sitze aus alten Plastikflaschen und der Citroen Cactus verwendet Bewährtes aus dem Müllauto.... Irgendwie geht echter, neutraler Journalismus anders, liebe Damen und Herren aus der Redaktion! (Um es mal in "Neusprech" auszudrücken).

7 Beiträge
vor 16 Stunden
Hyundai News

Hyundai plant Autostadt in Seoul

Ast1 : Neben dem bestehenden Samsung Town, also noch ein Hyundai Town - fehlt nur noch das koreanische Bestreben eines eigenen Freizeitparks wie Samsungs Everland :)

3 Beiträge