W211
Mercedes E-Klasse W211:

Abblendlicht auswechseln

Abblendlicht auswechseln

Kann mir jemand erklären wie ich die Birne für das Abblendlicht bei meinem E 200 T (Bj.03) auswechsle?! Wo finde ich das Teil? In der Beschreibung habe ich nichts gefunden...

P.S.: Ich habe kein Xenon Licht, sondern ne H7!!! Danke schon mal für die Hilfe.


Steve_A6quattro Steve_A6quattro

211.016 / 270cdi . GÖ-NY1

Hallo,

 

hier mal die brenner raus/brenner rein geschichte für xenon, denkst dir mal die xenongeschichte weg und statt dessen deine h7 lampe...

 

 

 

du machst die haube auf, lichstschalter auf null und schlüssel weg.

 

 

dann ziehst du einfach den hauptstecker hinten am scheinwerfer ab!

 

 

dann den dicken drehdeckel auf und das zündgerät mit ner viertel oder knappen halben umdrehung losdrehen....

 

am zündgerät ist seitlich, kaum zu sehen ein minikabelstecker, abmachen, falls der beim losdrehen des zündgerätes auf grund des kurzen stramen kabels nicht schon von selbst ablöst...

 

 

dann den dunklen drehring vom brenner runterschrauben, nun ist der brenner nurnoch mt ner spange wie zb eine h7 birne befestigt, spange ab und brenner rausnehmen....

 

 

 

 

zusammenbauen in umgekehrte reihenfolge, wobei du immer etwas auf die ansatzpunkte zb viertelumdrehung verdreht zum drücken und festrasten un die dann feste gerade3 position achten must.

 

 

und mache erst die fahrerseite, wenn du die wieder zusammenhast erst dann die beifahrerseite anfangen, nicht alles zerlegen und dann versuchen zusammenzupuzzeln...

 

 

 

viel spass und auf ratschstellen an fingern und unterarmen achten.... und beim kalten motor machen, ist angenehmer!

 

 

steve


Themenstarter

Meinst du mit dem dicken Drehdeckel, das große runde Teil aus Gummi?


Inka Inka

W211

Wurde in der Betriebsanleitung 2003 vergessen.

 

siehe hier

 

http://www4.mercedes-benz.com/.../N2BB68.html#N2C194


Themenstarter

Vielen Dank!!! :-)


MB Dieselmaster MB Dieselmaster

NUN OHNE BENZ

Abblendlicht auswechseln

Hallo injoke,

 

na noch alle Finger dran? Alle bekannten Schimpfworte aufgesagt?

 

Hatte das auch mal selbst versucht! Bei meinen V6 ist alles so verbaut das man sich die Finger bricht, zumindest die Haut abschürft.

 

Bin zur MB Werkstatt, hab dort einen Gesellen gefragt, der hat mir die H7 gewechselt. Umsonst!!!

Hat von mir 2 Euro als Dankeschön bekommen und das wars.

 

Gruß

MB Dieselmaster


Themenstarter

Hi, das mit den Schimpfwörtern habe ich schon hinter mir :-) als ich meine ersten Versuche diesbezüglich startete. Aber jetzt nach den obigen Hinweisen wird es ja klappen. Ich werde nach erfolgter Auswechselung berichten!!! Gruss injoke


Lass es doch sein. Fahr mal zur Niederlassung, sie machen es um sonst. Du musst nicht mal die Birne zahlen. (so war's bei mir zumindest - ist 2 mal bei meinem alten passiert).

Als ich fragte was es kosten soll sagte mir der Meister "Nichts, das ist kostenloser service von uns. Wir sind schliesslich nicht BMW". :-)


Themenstarter

Hat alles super geklappt... Finger sind auch noch intakt!!!


stilo1985 stilo1985

W212

muss jetzt auch bald bei unserem 211er das licht wechseln, heut ging es kaputt. da bis zum assyst noch ca. 2500 km sind, versuch ich das mal selber. Denke ich hab keine Probleme, da man gut rankommt. Bei meim Stilo hingegen musste ich den halben Motor und Anbauteile ausbauen :(

 

Gruss


stilo1985 stilo1985

W212

Abblendlicht auswechseln

so hab jetzt heut die beifahrerseite gewechselt - ging ganz einfach, das große Gummiteil gegen Uhrzeigersinn rausdrehen und dann den Stecker samt Lämpchen aus der Fassung raus, dann das Lämpchen abstecken - das neue drauf und rein und das große gummiteil mit dem Uhrzeitersinn festdrehen. Geht eigentlich in 1-2min.

 

Werd jetzt auch noch die Fahrerseite wechseln. Achja das Lämpchen war mit 12 Euro relativ günstig (bei Aral).

 

Gruss


Belcanto Belcanto

S212

Zitat:

Original geschrieben von stilo1985

so hab jetzt heut die beifahrerseite gewechselt - ging ganz einfach, das große Gummiteil gegen Uhrzeigersinn rausdrehen und dann den Stecker samt Lämpchen aus der Fassung raus, dann das Lämpchen abstecken - das neue drauf und rein und das große gummiteil mit dem Uhrzeitersinn festdrehen. Geht eigentlich in 1-2min.

 

Werd jetzt auch noch die Fahrerseite wechseln. Achja das Lämpchen war mit 12 Euro relativ günstig (bei Aral).

 

Gruss

Beim 220 CDI geht´s auf der Beifahrerseite ohne Probleme. Auf der Fahrerseite muss man schon sehr geübte Finger haben. Wenn der Wagen warm ist, wird´s noch lustiger. Die Kühlerverbindungen verbrennen einem den Arm.

 

Hab mich sicher eine Stunde abgemüht und war mit allen Schimpfwörtern durch. Birne raus ging, Birne rein leider nicht. DC Meister brauchte keine 5 Sekunden dazu.

 

Ach auf der Beifahrerseite ist mir der runde Deckel runtergefallen....wieder alle Schimpfwörter und mit viel Glück konnte ich ihn wieder erreichen. Durch die Motorabdeckung kommt man von unten nicht mehr dran.

 

Es ist halt so; die Mechaniker machen das einfach öfters und haben den Dreh raus.


Deine Antwort auf "Abblendlicht auswechseln"

zum erweiterten Editor
Mercedes E-Klasse W211: Abblendlicht auswechseln

Ähnliche Themen zu: Abblendlicht auswechseln

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen