C5 (4B)
Audi A6 4B:

A6 2.5 Avant TDI quattro 150 PS Kurbelwellensimmering ?

A6 2.5 Avant TDI quattro 150 PS Kurbelwellensimmering ?

Hallo Freunde des Dickens,

 

habe ein Angebot für einen A6 Avant quattro mit 150 PS( chip =185PS) RS Blau BJ 02/99 mit 212 TKM. Sieht gut aus soll aber einen Leckage am Kurbelsimmerring haben. OK ich hier gesucht aber rein garnix gefunden was zum Thema Audi 4B passen würde.

Wagen muss noch neue Reifen bekommen und soll 3900 Euronen kosten.

Handschaltung Navi und S-Line Ausstattung. Denke wir werden uns bei 3500 Euronen einigen können aber dieser Kurbelwellensimmering macht mir AUA weil ich da nicht weiss was auf mich zu kommt. Den Freundlichen sieht mein Auto eh nicht !

Wer kann helfen ?

 

Grüße


V6 Papa V6 Papa

C5 (4B)

Hallo ich hatte auch mal Probleme mit den Kurbelwellensimmering,hatte aber druck auf dem Motor dadurch hat es das Öl da Rausgedrückt.

Habe dann die kurbelgehäuseentlüftung wieder funktionstüchtig gemacht(das wahr der Grund warum Druck auf dem Motor wahr) und es hat kein Öl mehr raus gedrückt,aber meistens muss der Simmerring Gewechselt werden.

Motor an dan Öl-Einfüll-Deckel Aufdrehn und Drauf lassen wen der Deckel drauf bleibt ist kein Druck drauf,wenn der Deckel Abfliegt ist Druck drauf und hast schon mal ne Ursache! Prüfe erst mal so ob der Motor Druck hat,da haste schon mal den Grund oder auch nicht.

Aber du kannst das ja Schlecht vorher Prüfen ob es so Funktioniert?


Such doch mal nach Stirndeckel. Mit dem Innendruck solltest Du in der Tat beginnen.


truemel truemel

A4
Themenstarter

OK, danke ! Wird zuviel, Getriebe muss runter und und und. Aber wie immer schnell Rat und Tat hier DANKE


Deine Antwort auf "A6 2.5 Avant TDI quattro 150 PS Kurbelwellensimmering ?"

zum erweiterten Editor
Audi A6 4B: A6 2.5 Avant TDI quattro 150 PS Kurbelwellensimmering ?

Ähnliche Themen zu: A6 2.5 Avant TDI quattro 150 PS Kurbelwellensimmering?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen