Porsche
Porsche:

996 Targa BJ 2002 mit 4S Stoßstange ausrüsten (vorne)

Porsche 928

996 Targa BJ 2002 mit 4S Stoßstange ausrüsten (vorne)

Hallo an die Gemeinde,

ich hab gesucht, aber im Forum nichts über einen solchen Umbau gefunden. Eigentlich kam ich durch denjenigen drauf, der mir den Motor repariert hat. Der meinte - die 4S-Stoßstange passt ohne Probleme an Ihr Auto, nur 3 Schraubpunkte unterseitig am Kofferraum sitzen nicht an der selben Stelle, ansonsten alles identisch...........

 

Ähhhhh, ich kann nur sagen, daß ich seit gestern mehr weiß. Die Stoßstange habe ich lackieren lassen und die Gitter habe ich auch nicht gerade günstig gekauft, ebenso die Spoilerlippe, die auch neu ist. Die Luftkanäle von einem 4S habe ich auch besorgt und gestern ging es ans montieren.

 

 

Das Ärgernis ---> Da passt recht wenig:

- zwischen Stoßstange und Lichter sitzt ein anderes Kunststoffteil

- Die Luftführung eines 4S lässt sich bei den vorhandenen Kühlern nicht montieren, die Montagepunkte sind völlig andere.

- an der Unterseite zum Unterboden passen insgesamt 7 Fixierungen nicht.

- die Aluschiene (Stoßstange) ist auch eine andere, kürzer, da die Luftöffnungen links und rechts weiter in der Mitte sind, deshalb muß die Schiene kürzer sein. Wobei ich entweder einer kaufen muß oder die vorhanden zu kürzen habe.

 

Ich hab nun gestern unterseitig Halter aus Aluminium gebaut und die Stoßstange sicher an den vorhanden Punkten zu fixieren. Hält durch das Material sehr gut und sieht auch original aus, da mattschwarz lackiert, aber es ist schon blöd, daß ich da einer Meinung aufgelaufen bin.

 

Hat hier sonst noch jemand Erfahrung mit solchen Umbauten. Was hattet Ihr für Probleme? War jemand beim TÜV, oder wurde die Stoßstange einfach so montiert?

 

Ich wäre über Infos dankbar.

Vielen Dank.


Habe vor ein paar Jahren die 996-Turbo-Stoßstange von einem namhaften Porsche-Tuner an meinen damaligen 996-Targa anbauen lassen, was schon ein recht großer Aufwand war. Von unten war es schon als Bastelei zu erkennen, was man an einem Golf 2 vielleicht noch als jugendlichen Leichtsinn durchgehen lassen könnte. Die beiden unteren Öffnungen wurden mit 2 Kabelbindern (!!!) befestigt. Hat aber selbst bei Höchstgeschwindigkeit auf der BAB und dem Nürburgring gehalten.



mclaren63 mclaren63

Porsche Cayman S

987c

Zitat:

Original geschrieben von Porschetreiber

Habe vor ein paar Jahren die 996-Turbo-Stoßstange von einem namhaften Porsche-Tuner an meinen damaligen 996-Targa anbauen lassen, was schon ein recht großer Aufwand war. Von unten war es schon als Bastelei zu erkennen, was man an einem Golf 2 vielleicht noch als jugendlichen Leichtsinn durchgehen lassen könnte. Die beiden unteren Öffnungen wurden mit 2 Kabelbindern (!!!) befestigt. Hat aber selbst bei Höchstgeschwindigkeit auf der BAB und dem Nürburgring gehalten.

Weiß jetzt nicht warum aber irgendwie wirkt die Stoßstange wie ein Fremdkörper an dem Auto.

 

 

Gruß mclaren


Coestar Coestar

Skoda

hat der targa die gleiche heckpartie wie die allrad modelle?

 

@te: stell mal bitte auch ein bild ein...


Themenstarter

Hallo,

 

ich hab die Stoßstange jetzt lackieren lassen und an das Fahrzeug angebracht. Sie paßt am Kofferraum, den Lichtern, den Blinkern und den vorderen Radkästenverkleidungen mit denen sie verbunden sind --- gut.

Aber es gibt unten 5 Schrauben die nicht ohne weiteres anzubringen sind. Vor allem an der Kofferraummulde kann die Stoßstange nicht montiert werden. Die Fixierpunkte der Stoßstange sind kürzer gehlaten, die Gegenstücke auf der Mulde 5 cm weiter hinten. Ich hab insgesamt 3 Aluminiumteile angefertigt, die einerseits die Punkte für die Stoßstange haben und andererseits an die Karosserie angeschraubt werden können. Das halt sicherlich so gut wie bei Original, ist es halt leider nicht. Ich mach bei Gelegenheit Bilder und stell sie ein.

Der Targa ist übrigens nicht turbobreit hinten, das ist klar, sonst wär es ja ein 4S. Ich finde die Stoßstange aber definitiv schöne als die vom Targa. Sie ist einfach etwas martialischer als die etwas die normale.

 

Eines scheint aber nicht zu funktioinieren. Die Luftkänale die zum 4S gehören passen nicht auf die Kühler des Targa. Offensichtlich sind die bei diesen Fahrzeugen echt anders gelegen. Da kann ich nicht machen. Die Luftführung ist also nicht optimal. Ob das was ausmacht, erfahre ich spätestens im Hochsommer.


Deine Antwort auf "996 Targa BJ 2002 mit 4S Stoßstange ausrüsten (vorne)"

zum erweiterten Editor
Porsche: 996 Targa BJ 2002 mit 4S Stoßstange ausrüsten (vorne)

Ähnliche Themen zu: 996 Targa BJ 2002 mit 4S Stoßstange ausrüsten (vorne)

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests