E90
BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen ?

225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen ?

Zitat:

Original geschrieben von Mosel-Manfred

..findest du das teuer oder billig??

 

Nur Außenseite lackieren kannst du vergessen!! das sieht scheiße aus :eek::o, weil außen Dunkel und innen hell ... --und später fleckig :D

Viel zu teuer. :D


Zitat:

Original geschrieben von zepter

So bekam heute nen Anruf vom :). Die 4 Felgen lackieren würde 460.-Euro kosten, aber und jetzt kommt. Die werden nur auf der Sichtseite lackiert da angeblich die Innenseite der Felgen zu stark dem Steinschlag ausgesetzt sein sollen und der Lack dann abblättern kann. Ich habe jetzt die ganze Geschichte abgeblasen. Wie sieht das denn aus wenn nur außen die Felge ferricgrey lackiert ist und innen ist sie noch dekorsilber. Nee dann laß ichs lieber so bevor ich mich grün und schwarz ärgere. Gehe nächstes Jahr wenn die Sommerschlappen wieder drauf sind zu einem bekannten Autoaufbereiter und laß mir da meine 225M-Felgen smartrepairen und meinen Wagen aufbereiten. Da weiß ich wenigstens auch wenn's nicht billig ist, das was der macht hat Hand und Fuß.

 

@Enrico2301

 

Sind deine M193er-Felgen an der Innenseite auch mit ferricgrey lackiert ?

Meine Felgen sind auch innen dunkel lackiert.

Aber ich glaube nicht das es sehr auffällt wenn die Felgen nur außen in Ferricgrey lackiert werden würden, der Bremsstaub sorgt dafür das sie innen dunkel werden.

Ich habe mal selber Winterräder lackiert welche silber waren in dunkelgrau matt metallic.

Das sie innen noch silber waren ist nicht sonderlich aufgefallen.

Werde mal ein paar Bilder posten.

 

Finde den Preis auch zu teuer, suche dir einen anderen Lackierer!



...davon ausgehend, das die zu lackierenden Felgen auch kleine Beschädigungen haben und es sich um eine Arbeit mit Rechnung und Gewährleistung handelt, , finde ich den Preis nicht zu teuer .

Alleine die Farbe soll schon sehr teuer sein, wenn es denn der Originallack ist :cool:

 

penibles reinigen; ausbessern, grundieren und vorbehandeln, Farblackierung und Klarlacklackierung.... --DAS hat seinen Preis!

Und Felgen sind nicht wie Motorhauben..... :rolleyes:


zepter zepter

E91/335iA Individual

E91
Themenstarter

Ich werde jetzt die Felgen doch nicht lackieren lassen. Entweder probiere ich es mit Smart oder Micro-Repair und lasse nur den Teilbereich wo der Lack beschädigt ist dann beilackieren wenn das möglich ist, aber das muß ich erst abklären. Es sind ja auch keine riesigen Lackbeschädigungen, gerademal 2-3 mm groß an der Außenkante des Felgenhorns. Ein Bekannter von mir meinte am besten du läßt es so wie es ist, denn der Originallack an den Felgen ist der Beste und nachlackieren wird meist nie besser, und wegen so einem minimalen Schaden die ganze Felge lacken lassen ist wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. Oder ich hol mir zur Sommersaison 2013 neue 313M-Felgen, die sehen auch nicht schlecht aus.;)


;)ich hatte mal einen Smartrepairer aus Trier empfohlen; der hat 50€ pro Felge genommen für derartige kleinere Beschädigungen an Original-Felgen weg zu machen;

soll tipptopp gewesen sein:cool:


zepter zepter

E91/335iA Individual

E91
Themenstarter

225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen ?

Zitat:

Original geschrieben von Mosel-Manfred

;)ich hatte mal einen Smartrepairer aus Trier empfohlen; der hat 50€ pro Felge genommen für derartige kleinere Beschädigungen an Original-Felgen weg zu machen;

soll tipptopp gewesen sein:cool:

Trier ist ein bissel arg weit weg von mir;). Komme aus der Nähe des schwäbischen Rom's wenn dir das was sagt.:cool:


zepter zepter

E91/335iA Individual

E91
Themenstarter

Hab vor ein paar Tagen nochmal in einer anderen Lackiererei bei mir um die Ecke gefragt. Der will auch 120,-Euro pro Felge, wird dann im Naßlackierungsverfahren lackiert, vorher wird die Felge leicht sandgestrahlt. Pulverlackieren ist bei schon lackierten Felgen sehr aufwendig da der Lack komplett runter muß bevor gepulvert werden kann, und ob es besser oder haltbarer ist wagt er (der Lackierer) zu bezweifeln. Ist halt noch teurer durch den ganzen Mehraufwand. Die in der BMW-Vertragswerkstatt haben ja auch so ein Felgen-Smart-Repair Option, kostet 69.-Euro pro Felge je nach Beschädigung. Vielleicht frag ich da mal nach wer das überhaupt macht.


Deine Antwort auf "225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen ?"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E90, E91, E92 & E93: 225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen ?

Ähnliche Themen zu: 225M-Felgen lackieren oder pulverbeschichten lassen?

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen