206
Peugeot 205 & 206:

206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!

206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!

Hallo Miteinander,

 

am Wochenende bin ich unters Auto gekrabbelt ... wegen Anbau einer Anhängekupplung ...

Schaut euch mal an, was ich da zu sehen bekam ...

 

Beide Längsträger der Hinterachse blühen vor Rost!

 

Ich dachte, das das Gussteile sind ... aus Aluminium! Und Alu rostet nicht.

Hier wurde wohl mit Eisen legiert ...

 

Das kann doch nicht normal sein!!

Wieso rostet das?

Ist mein Auto ein Einzelfall?

Soll man deswegen mal bei Peugeot mal aufn Putz hauen?



Respekt! Das ist mal ne Leistung nach bissl über einem Jahr. Zwar erst mal nur ein optischer Mangel, weil bis diese Vollgussteile durch sind, das dauert. Dennoch würde ich das so nicht akzeptieren und mal beim Händler vorsprechen.


Strikeeagle Strikeeagle

Löwenbändiger

Blödsinn. Vollgussteile sind nun einmal nicht versiegelt und dass brauchen sie auch nicht! Die sind dem entsprechend ausgelegt. Mag sein, dass es nicht schön aussieht, aber das ist nun einmal normal, weder ein Mangel noch ein technisches Problem.


Peug206 Peug206

Peugeot 308 1.6 HDI

308

So sehen meine nach 8,5 Jahren nicht aus bei meinem 206er. Krass ehrlich, ok meine sind auch nicht mehr die neuesten kommt ja genug Salz auch dadran im Winter undso aber das ist schon heftig.

Nachfragen kannste aber mal.


WolfVo WolfVo

II

Moment mal, die Teile sind eindeutig aus Rotguß und die sehen nun mal so aus, kannst Dir ja mal Deinen Auspuffkrümmer am Motor anschauen, der ist aus dem gleichen Material - kann sein, das peugeot das Material gewechselt hat, aber diese Dinger halten ihre 150000 km ohne zu zucken.

 

WolfVo


Peug206 Peug206

Peugeot 308 1.6 HDI

308

206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!

Zitat:

Original geschrieben von WolfVo

Moment mal, die Teile sind eindeutig aus Rotguß und die sehen nun mal so aus, kannst Dir ja mal Deinen Auspuffkrümmer am Motor anschauen, der ist aus dem gleichen Material - kann sein, das peugeot das Material gewechselt hat, aber diese Dinger halten ihre 150000 km ohne zu zucken.

 

WolfVo

Meine halten immer noch fast 180 000 auf dem Buckel ja du könntest Recht haben,das Peugeot die gewechselt hat, schaue meine morgen Abend mal.


dseverse dseverse

BMW

Die sehen echt schlimm aus. Meine sehen nach 241tkm nicht so aus. Vielleicht gerade deshalb ;) ? Was steht, rostet ;) . Mein 206 hat gar keine Zeit zu rosten, weil immer in Bewegung :D


driver.87 driver.87

BMW

241t km im 206 sind echt ein Ding! :eek:

 

Nicht weil der 206 an sich so einige Macken hat, sondern das ist generell für einen Kleinwagen ein beachtlicher Wert.

 

Wie sieht denn der Innenraum nach der Laufleistung aus?

 

Mach doch mal nen Thread darüber auf, ich glaube das weiß keiner, dass ein 206 sooo lange halten kann.

 

vg


Ist doch völlig normal, dass die Achsschenkel so aussehen. Das gehört noch zur Kategorie Flugrost.

Bis der Rost so weit vorgedrungen ist, dass er die Festigkeit des Trägers schwächt, gibt es deinen 206+ schon lange nicht mehr.


Peug206 Peug206

Peugeot 308 1.6 HDI

308

Zitat:

Original geschrieben von driver.87

241t km im 206 sind echt ein Ding! :eek:

 

Nicht weil der 206 an sich so einige Macken hat, sondern das ist generell für einen Kleinwagen ein beachtlicher Wert.

 

Wie sieht denn der Innenraum nach der Laufleistung aus?

 

Mach doch mal nen Thread darüber auf, ich glaube das weiß keiner, dass ein 206 sooo lange halten kann.

 

vg

Es war einer hier der hatte 359 000 km auf der Uhr hab ich mal in einem Thread gelesen, bei uns in Luxemburg ist auch ein 206er der hat 440 000 km auf der Uhr der rollt und rollt und rollt.


re-be re-be

Mercedes

206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!

Hallo catweazle157,

das ist ganz normal, unbehandelte Gussteile rosten nun mal vor sich hin. Beobachte das mal noch ein paar Jahre, und du wirst feststellen, das es immer weniger Schlimm aussieht!

 

Wenn du was dagegen machen willst, dann nimm einen Zinkhaltigen Grundtierlack Entroste grob und Lackire ein wenig; dann sieht es gleich nicht mehr so schlimm aus. :)

 

Übrigens, mit den Kilometern wird der Rost sich nicht ändern, nur durch das Alter und die Berührung mit Salz!

 

Gruß re.be


Themenstarter

So, ich war heute bei Peugeot ...

 

die Teile sind nicht aus Aluminium .... das ist stinknormaler Eisenguss.

Durch seine unbehandelte Oberfläche rostet dieser. Das sieht zwar

besorgniserregend aus, ist es aber nicht, da anzunehmen ist, dass die

Lebensdauer des Fahrzeugs überboten wird.

 

Ich habe mich im Verkaufsraum unter einen frischen 206er geworfen ...

auch dessen Längsträger rosteten schon vor sich hin.

 

Nun ja ... da mich das aber doch stört, werde ich die Teile entrosten

und entsprechend behandeln.

 

Danke für alle Tipps und Beiträge!


dseverse dseverse

BMW

241tkm sind eigentlich ganz ok. Der Innenraum sieht ehrlich gesagt genauso aus, wie bei 85tkm ;)


Rocket2 Rocket2

>265.000 km

Zitat:

Original geschrieben von catweazle157

...

Ich habe mich im Verkaufsraum unter einen frischen 206er geworfen ...

...

Das hätte ich gerne gesehen...:D

 

Da Peugeot es noch nicht einmal für nötig hält, z.B. die fehlkonstruierte Hinterradaufhängung zu optimieren, kann man wohl nicht davon ausgehen, dass es Peugeot auf eine besonders lange Lebensdauer seiner Fahrzeuge abgesehen hat.


driver.87 driver.87

BMW

Naja, dass Autos gewollt nicht so lange halten sollen wie sie könnten, ist Fakt. Das bestreiten selbst Interne von Autokonzernen nicht.

 

Aber mal meine persönliche Meinung. Wenn ich mir einen Peugeot kaufe, erwarte ich persönlich nicht die Innenraumqualität eines Audi oder VW, keine Traummotoren a la BMW und auch nicht die Zuverlässigkeit alter Japaner.

Aber die französischen Autos haben Flair, Ausstrahlung und sind einfach symphatisch, vielleicht weil sie auch nicht so perfekt sind. Die Autos sind genauso wie die Leute dort. :D

 

Würde mir wieder einen Franzosen kaufen, Peugeot hat etwas an Reiz verloren, aber Citroen zum Beispiel macht sich sehr ordentlich.

 

vg


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema 206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse)... nach 15 Monaten! gibt es 19 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 6. Mai 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!"

zum erweiterten Editor
Peugeot 205 & 206: 206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse) ... nach 15 Monaten!!!

Ähnliche Themen zu: 206 +: Rost am Längsträger (Hinterachse)... nach 15 Monaten!

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen