V-Klasse
Mercedes Viano, Vito, V-Klasse & Citan:

2 Batterien

Mercedes Viano W639

2 Batterien

Hallo Freunde,

 

habe einen Viano Bj.08 mit 2 Batterien (je einen unter dem Fahrer- u. Beifahrersitz)

Kürzlich, bei -25°C ging morgens zwar noch die Standheizung (Eberspächer), aber der Wagen ist nicht mehr angesprungen ... :-( ...

- nur noch ein lahmes klicken. Nach 10 min. habe ich dann noch einmal versucht und dann ist er angesprungen ... ?!?

 

1. Wie geht das denn? Ich dachte, die Standheizung geht gar nicht mehr an, wenn die Kapazität der Batterie unter 30% liegt.

 

2. Kann ich die beiden Batterien mit einem Ladegerät über den Zigarettenanzünder wieder aufladen? Gleichzeitig?

 

Vielen Dank fuer Euere kompetente Hilfe,

Gruss Max.


ich würde die batterien einzeln ausbauen den flüssigkeitsstand prüfen und einzeln laden.. unterspannung sind 11,5 Volt bei der die Standheizung autom.abgeschaltet werden soll was aber in der Realität doch differiert. wenn eine der batterien Platt ist zieht diese die zweite mit runter deshalb getrennt prüfen und laden.. ggf das Umschaltrelaise prüfen das die zweite Batterie zuschaltet.. Jol,.


Die 2. Batterie ist nur eine Zusatzbatterie. Die ist nicht zum Starten gedacht.


Themenstarter

... vielen Dank fuer Eure Hilfe ...

 

Wenn ich eine neue Starterbatterie kaufe, was wäre dann die beste Wahl?

Kann ich auch eine AGM Batterie einbauen und was sind die Unterschiede / Forteile zur normalen Batterie?

 

Danke und Gruss,

Max.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von GT-Liebhaber

Die 2. Batterie ist nur eine Zusatzbatterie. Die ist nicht zum Starten gedacht.

Bedeutet das, dass die Standheizung ausschliesslich über die 2. Batterie gespeist wird und die erste Batterie unter dem Fahrersitz ausschliesslich zum Starten benutzt wird? Dann würde es ja gar nichts nützen, die Standheizung nicht zu verwenden um Strom zu sparen ...


Deine Antwort auf "2 Batterien"

zum erweiterten Editor
Mercedes Viano, Vito, V-Klasse & Citan: 2 Batterien

Ähnliche Themen zu: 2 Batterien

 
schliessen zu