Accord
Honda Accord:

2.2 Dieselverbrauch??

  • Honda Accord Panorama
  • Honda Accord Forum
  • Honda Accord Blogs
  • Honda Accord FAQ
  • Honda Accord Tests
  • Honda Accord Marktplatz
Honda Accord 7

2.2 Dieselverbrauch??

Hallo,

ich hab e gerade beim Spritmonitor geguckt wie der Verbrauch beim 2.2 Diesel beim Accord ist.

Das er so niedrig ist kann ich kaum glauben.

Wie ist der Verbrauch bei euch??


Alpenwiesel Alpenwiesel

i-CTDi only

Mein CN1 liegt im Schnitt bei 5.5


Mein CN2 (Bj.04) jetzt 165tkm hat einen Verbrauch von 5L bis 8.5L . Die 5L waren aber ein Versuch habe ich durch sehr ruhigen und gleichmäßigen Fahren erreicht. Torsten


hallo,

 

mein CN2 Bj.12.2006 braucht bis Tempo 110 ca. 5 L

bis 150 ca.6,5 L

bis Vmax nicht mehr wie 7 L

 

Gruss


Themenstarter

Das sind ja schöne Werte:-)

Aber aus der Steuer werde ich nicht ganz schlau.

Der ADAC-Gebrauchtwagenratgeber (CD-Rom) sagt: 382 Euro (grün)

Hier sagt einer 352 oder so. Dann habe ich gehört mit DPF zahlt man nur 310 etwa.....*verwirrt*:eek:


2.2 Dieselverbrauch??

Servus

 

Mein 2006er mit 140 PS kostet ca 355 Euro Steuern im Jahr.

Es soll ein offener Partikelfilter sein, die grüne Plakette ist damit gegeben.

 

Verbrauch: je nach Wetterlage ;-)

Streckenprofil: einfacher Arbeitsweg 34 km, davon mehr als 20 km Autobahn, der Rest Landstr und Stadt. Aber: dank Schichtdienst ist auf den Straßen weniger los.

 

Bei gleichmäßiger Fahrt ohne Vollgasorgien oder Blitzstarts an der Ampel sind Werte zwischen 5,5 und 6,2 Liter möglich.

Bei 1,7 Tonnen Lebendgewicht ein ganz guter Wert.

 

Auf langen BAB-Fahrten mit Tempomat und Geschwindigkeiten zwischen 100 und 120 habe ich auch schon mal 5,0 geschafft.

 

Mit Hänger ist es nicht unter 7 Liter zu schaffen. Gut, der ist auch ein wenig höher und meistens schwer beladen.

 

Erfahrungszeitraum: September 2011 bis heute, also knapp 7 Monate und 21tkm.

 

Siehe hier:

 

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/478645.html

 

Bis dahin


Also meiner Bj.04 hat ja von Honda aus kein DPF trotzdem hat er die grüne Plakette , 355 Euro Steuer ob mit oder ohne Nachrüstfilter . Habe auch einen von Honda angeboten offenen DPF (TechTec) drin bleibt bei 355 Euro im Jahr . Torsten


Zur Steuer: 23 * 15,44€ = 355€

Bis 31.03.2011 gab es noch eine Strafsteuer für Diesel ohne Partikelfilter in Höhe von 1,20€ pro 100ccm. Seit sie abgeschafft wurde, zahlen beide (mit und ohne Partikelfilter) das gleiche.


Stimmt -mein 2.2l liegt zwischen 5-5,8l zZ. 5,5 bei normaler fahrweise. Einfach nur super !


Schmudi Schmudi

Motoröl-Fetischist

7

Ich liege im Winter (Orginalbereifung) bei round about 7 Liter / 100 km

Arbeitsweg 75km einfach, 90% BAB mit (wenn es geht) 160 km/h laut Tacho.

 

Im Sommer bei etwa 7,6 Liter/100km (mit 225 / 40 R18 Bereifung).

 

Bin bei sehr sparsamer Fahrweise auch schon auf 5 Liter/100km runter, aber da dreht mir der Motor einfach zuwenig (erhöhter Verschleiß). Ich drehe beim normalen fahren so bis 3000 ... 3500 U/min bis zum Schalten. Möglichst nicht unter 1800 U/min.

 

achso ... aktuell ist die Einfahrphase beendet: 200.000km :D

 

Werde demnächst meinen Spritmonitor auf neusten Stand bringen.


2.2 Dieselverbrauch??

Zitat:

Original geschrieben von geee

hallo,

 

mein CN2 Bj.12.2006 braucht bis Tempo 110 ca. 5 L

bis 150 ca.6,5 L

bis Vmax nicht mehr wie 7 L

 

Gruss

Scheint, dass Dein CN2 nur 152km/h läuft...

 

Meiner geht aber auch nur bis 210 Sachen und nimmt sich dann ca. 9.5l, was eigentlich normal ist. Im Schnitt liegt mein CN2 bei 7,2l.


Zitat:

Original geschrieben von Gotsche

Zitat:

Original geschrieben von geee

hallo,

 

mein CN2 Bj.12.2006 braucht bis Tempo 110 ca. 5 L

bis 150 ca.6,5 L

bis Vmax nicht mehr wie 7 L

 

Gruss

Scheint, dass Dein CN2 nur 152km/h läuft...

 

Meiner geht aber auch nur bis 210 Sachen und nimmt sich dann ca. 9.5l, was eigentlich normal ist. Im Schnitt liegt mein CN2 bei 7,2l.

... 153 Km/h


;)

 

Das ist doch pure Quälerei! Laß den CN2 ruhig mal Laufen - der ist quasi dazu gebaut, mit 200 dahinzuschleichen... ähm -gleiten.


natürlich geht´s auch schneller (Vmax 210 oder gar darüber bis Zündaussetzer) dann läuft auch etwas mehr Diesel durch.

Jeder/jede so wie er/sie es braucht.

 

Zurück zum Thema Verbrauch: ich habe im Winter einen PKW-Transportanhänger und einem Golf drauf quer durch die Republik mit meinem Accord gezogen und der Verbrauch hatte sich bei 7,6 L/100Km eingependelt!


Schmudi Schmudi

Motoröl-Fetischist

7

Zitat:

Original geschrieben von Gotsche

Laß den CN2 ruhig mal Laufen.

Pure und volle Zustimmung.

Der verlangt geradezu dannach. Auch wenn ich eigentloch garnicht möchte ist der Acci immer ganz schnell bei 180 ... 200 km/h :D :D :D

Das Eisen muss rennen !!!!!!! Üblicherweise fahre ich auf meinem täglichen Arbeitsweg, solange die Strecke denn mal frei ist:rolleyes:, mit 160 laut Tacho. Angenehme Reisegeschwindigkeit. Mann kann auch vor Idioten, die mit 83 km/h den LKW, der 81 km/h fährt, versuchen zu überholen, noch abbremsen und der Verbrauch geht auch noch in Ordnung.


Hinweis: In diesem Thema 2.2 Dieselverbrauch? gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 15. Juni 2012 befindet sich auf der letzten Seite.
Honda Accord: 2.2 Dieselverbrauch??
MOTOR-TALK Ticker Bleib immer auf dem Laufenden! Alle neuen Ereignisse zu Honda Accord:
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen