Touran
VW Touran:

170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein

  • VW Touran Panorama
  • VW Touran Forum
  • VW Touran Blogs
  • VW Touran FAQ
  • VW Touran Tests
  • VW Touran Marktplatz
  • Exklusiv

170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein

Ist es sinnvoll einen Touran bj 2006 zu kaufen oder gibt es probleme ?


Zitat:

Original geschrieben von canelupo

Ist es sinnvoll einen Touran bj 2006 zu kaufen oder gibt es probleme ?

Ich würde keinen 170er PD-TDI kaufen. Mein Passat war hiervon betroffen. Die Injektoren können einfach Probleme machen, mein Passat war damals davon betroffen und wurde dann "gewandelt". Der 140er TDI ist eindeutig die bessere Wahl ...


Mich würde mal interessieren, wieviele das Problem mit den Einspritzdüsen nicht haben. Ich denke davon gibt es wesentlich mehr, als umgekehrt!? Mich hat der 140 PS-TDi bei einer Probefahrt aufgrund des zu schmaleren nutzbaren Drehzahlbandes und der schlechteren Laufkultur zumindest nicht überzeugt.


Zitat:

Original geschrieben von Re-Ke

Mich würde mal interessieren, wieviele das Problem mit den Einspritzdüsen nicht haben. Ich denke davon gibt es wesentlich mehr, als umgekehrt!?

Hallo

Da kann ich dir nur zustimmen, ich habe im Bekannten und Kundenkreis mindestens 10 Tourans mit 170PS TDI und bis zu 140000km

und keiner hatt oder hatte irgendein Problem damit, deshalb fahre ich seit der KW5 auch einen und bin begeistert einfach toll.

Ich fahre auch noch einen A4 2.5TDI mit PD-Motor und Chip 200PS und jetzt 130000km keinerlei Probleme die Motoren werden

immer schlecht geschrieben sind sie aber nicht. Ich bin davon überzeugt dass mehr ohne Probleme laufen wie mit.

Der keine hatt braucht hier auch nicht meckern, und Montagsauto gibt es überall.


2xPapa 2xPapa

its better to think twice

1T

Vielleicht wissen auch viele garnicht das Ihr Motor ein Problem hat?

Ein Symptom der verkokenden PD Elemente war das nicht erreichen der Höchstgeschwindigkeit. Aber wer testet das schon regelmäßig? Einen erhöhten Spritverbrauch oder rauher Motorlauf muß auch nicht jedem auffallen. Schon gar keiner Frau. :rolleyes:


170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein

Zitat:

Original geschrieben von 2xPapa

Vielleicht wissen auch viel garnicht das Ihr Motor ein Problem hat?

:D Desshalb gibt es ja hier so viel Spezialisten:

:D hab da mal ein Problem ?

:D wer weiß wie es geht ?

:o und und und


Ich kann nur von 100.00 problemlosen Kilometern berichten. Der Motor ist top, macht erheblich mehr Spass als der 140 PS TDI. Ich würde jederzeit wieder einen mit 125KW und DSG kaufen (wenn da nicht der X1 mit 204 PS Twinturbo mittlerweile in der Garage stehen würde).;)

 

Grüße

Mike


Themenstarter

Welches bj war dein Touran und warst du der Erstbesitzer ?

 

Grüße Pino


Ich war Erstbesitzer, Baujahr 10/2006..einer der letzten VFL. Alle Kundendienste bei VW, immer schön warmgefahren, kein sinnloses Vollgas-Bolzen auf der Autobahn auf dennoch sehr zügig bewegt.

Ölverbrauch in der letzten Zeit max. 1 Liter auf 12.000km. 

Durchschnittsverbrauch 7,5 Liter (bei relativ viel Stadtverkehr, nachts Überland gehen 5,6 Liter ohne Probleme)

Ist ganz ok finde ich.

 

Grüße

Mike 


Zitat:

Original geschrieben von 2xPapa

Vielleicht wissen auch viele garnicht das Ihr Motor ein Problem hat?

Genau so ist es. Kann ich absolut bestätigen.

Weil das Verkoken nur sehr langsam mit zunehmender Laufleistung zunimmt, kann man den Leistungsverlust im alltag nicht wahrnehmen.

Nur durch testen der vmax. Meiner konnte bis vor kurzem nur noch an die 210kmh erreichen, doch nach der Reinigung geht es mit Rückenwind bis 240kmh laut Tacho.

 

MFG


170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein

Ich glaub viel mehr, dass sich in den Problem-Threads der Internetforen eben diejenigen 0,1% der Fahrer tummeln die Probleme haben mit Ihrem Auto (verschuldet durch Chiptuning oder unverschuldet durch Werksfehler). Von den restlichen 99,9%, die problemlos ihre km abspulen, hört man in diesen Foren eher selten etwas. 

 

Und die Touran-isten in meinem Bekanntenkreis (sowohl mit dem 140 PS TDI als auch mit dem 170PS TDI) hatten genau wie ich nie Probleme.


Ja, klar nicht jeder wird die Probleme bemerken. In meinem Bekanntenkreis haben wir mehrere der 170er PD-TDI. Alle haben mittlerweile die Probleme an ihrem Fahrzeug, bzgl. Mehrverbrauch und Leistungsentfaltung. Mein Passat kam damals noch mit viel Rückenwind auf Tacho 200/210. Bis 160 km/h war nicht viel Veränderung zu spüren. Wenn man den Thread im Passat-Forum mal überfliegt, dann finde ich es sehr erstaunlich, dass der Thread immer noch aktuell verwendet wird, der aktuellste Beitrag ist gerade mal ein paar Tage alt. Ausser bei den Mammut-Vorstellungs-Threads kenne ich das hier im Forum eigentlich nicht ...

 

Fakt ist allerdings, dass VW nach massivem "öffentlichen" Druck die Inspektionsvorgaben für den 170er PD-TDI angepasst hat: Auf Kulanz hat nun bei jeder Inspektion eine Ultraschallreinigung der Injektoren stattzufinden. Die müssen dafür ausgebaut und wieder eingebaut werden. So richtig glücklich finde ich die Lösung nicht.

 

Fakt ist wohl auch, dass das Problem nur bei regelmässigem Leistungsabruf zu Tage tritt: Wenn jemand, wie das komplette Ausland, den Wagen nur mit 130/140 km bewegt wird er das Problem nie merken bzw. er wird erst gar keine Probleme bekommen. Dann reicht allerdings auch der 1.9er TDI mit 105 PS aus. Leute, wie ich, die sich für den 170er TDI entscheiden wollen aber doch bestimmt auch mal bzw. regelmässig das Potential des Motors abrufen. Und dann kommen die Probleme schneller. In meinem Falle begann die Odyssee nach 30.000 km ...

 

Noch ein weiterer Punkt: Baujahr 2006 bedeutet im Touran, das es einer der ersten Wagen mit 170 PS TDI wäre.

 

Aber entscheiden muss der TE. Wir können nur beraten und seine Frage nach Problemen beantworten. Meine Empfehlung: Vergiss die 30 zusätzlichen PS und kauf Dir einen 140er. Die sind aber großteils etwas teurer als die 170er, warum wohl ...


Stimme hornmic voll und ganz zu. Ich selbst kenne einige Leute die diesen Motor im Passat bzw. Audi A4 fahren und alle!!! haben früher oder später das Problem bekommen. Da der Prozess aber schleichend in Kraft tritt merken viele das Problem nicht, erst wenn sie dann mal einen 140er fahren und der sogar besser geht. Das Problem ist ja VW intern wohl bekannt und der Hersteller sowie die Händler haben genaue Anweisungen was sie machen müssen.

 

Meine Meinung ist auch dass alle 170er früher oder später betroffen sein werden, wer sich solch einen Motor kauft muss sich darüber bewusst sein. Nicht umsonst gibt es gerade beim Passat massenweise gebrauchte 170er die oft billiger sind als die vergleichbaren 140er.

 

@Hornmic

Laut einem VW-Händler im Passat Thread soll es mittlerweise auch ein Methode der Reinigung geben ohne die PD-Elemente ausbauen zu müssen.


Deine Antwort auf "170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein"

zum erweiterten Editor
VW Touran: 170 ps tdi kaufen bj 2006 ja oder nein
 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen